TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Prozessoren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2006, 12:59   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 24.07.2006
Beiträge: 7

DaMSt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Hi.

Ich bin momentan dabei mir ein paar CPUs in der Preisklasse um die 150 € anzuschauen. Dabei bin ich auf die oben genannten gestoßen...

Jetzt meine Frage:


In der Produkbeschreibung bei dem X2 3800 steht 2x 2000MHz .. bei Intel steht nur 3000MHz .. heißt also 2x 1500MHz?

Ich frage mich welche der beiden CPUs nun die bessere Wahl ist.. sie sollte bei dem ein oder anderem aktuellem Spiel nicht das Dampfen anfangen Aufgefallen sind mir die 4MB L2 Cache beim D 930 aber in wie fern bringt das einen Leistungsvorteil gegenüber der X2 3800?

Von solchen Sachen habe ich gar keinen plan. Momentan habe ich einen Pentium 4 2,4 Ghz und erwarte doch einen kleinen, spürbaren Leistungsschub *g*
DaMSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 13:02   #2 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Ich würde an deiner Stelle den Intel PD930 nehmen, wenn du nicht nen neues Mainboard dafür brauchst. Wenn du sowieso nen neues Mainboard kaufen musst, würde ich noch abwarten bis der 38+ im Preis sinkt, was in den nächsten Tagen geschehen wird.


edit: Der PD 930 hat 2x 3000Mhz. Die beiden CPUs sollten in etwa gleich schnell sein, der 3800+ hat mehr Leistung die der Pentium D durch seine 4Mb (gegenüber 1Mb) wieder ausgleicht.

Geändert von ngc (25.07.2006 um 13:05 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 13:21   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 24.07.2006
Beiträge: 7

DaMSt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Danke für die schnelle Antwort.

Um ein neues Board würde ich bei beiden CPUs nicht herum kommen. Wüsste auch da nicht welches ich nehmen sollte. Meinst du wirklich das die Preise für die CPU noch sinken? Weil der steht momentan bei 143 Euro.. ich dachte das wäre schon der neue Preis nach der Preissenkung.
DaMSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 13:32   #4 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Nö, der Preis ist schon vor der Preissenkung da gewesen. Díe Händler haben keinen Bock die schon jetzt so billig reinzustellen, die haben die schließlich auch teuer eingekauft!

Also bei Intel Mainboards kenne ich mich nicht sogut aus, aber bei So939 sind eigentlich alle Mainboards gut. Wenn du übertakten willst nehm das DFI Lanparty Ultra-D, wenn nicht, dann das MSI K8N Neo4-F.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 15:48   #5 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.326

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Nimm doch den Pentium D930 - und kauf Dir ein Board dazu was auch den Conroe aufnehmen kannst.

Die 965er Chipsatz Boards kommen gerade in den Handel - und sollten auch zu recht humanen Preisen über den Ladentisch gehen.

Ich habe selbst vor kurzem einen 930 gekauft - und bin ganz zufrieden damit. Bei Standart Taktung sind die beiden in etwa gleich. Mal der eine und mal der andere etwas schneller.

Der X2 wird sich vermutlich etwas besser übertakten lassen, wobei das beim Pentium D wohl eher ein Problem der Temperatur ist. Bei mir ist momentan irgendwo zwischen 4050 - 4200MHz Schluss - weil er dann anfängt zu drosseln.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 16:58   #6 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Der Intel 965 ist Conroe ready? Hm.. Wenn dann nen Mainboard für ca 100€ angeboten wird würde ich den PD 930 nehmen und später auf Conroe umrüsten.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 18:03   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.826

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Du sagst es, mobos mit i965-chipsatz sind defintiv conroe-ready.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 18:10   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.162

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Zitat:
Zitat von ngc
Der Intel 965 ist Conroe ready? Hm.. Wenn dann nen Mainboard für ca 100€ angeboten wird würde ich den PD 930 nehmen und später auf Conroe umrüsten.
Wie war ads gestern noch zu mir?! "Also ich mach den Conroehype nich mit! Fölliger Schwachsinn. Ich warte auf Intel Quadcore"

Aber wenn, dann würde ich doch gleich noch nen Monat (oder wie lang dauerts denn noch? Is nichmal mehr n Monat oder?!) warten und mir dann nen Conroe holen bevor man jetzt 150€ für nen PD ausgibt...

Der billigste Conroe wird knapp unter 300€ kosten. Wenn dir das zu viel ist nimmst du einfach einen dieser beschnittene Conroes

Is eigentlich das Gleiche nur mit halben L2 cache und anderem Name: Allendale

Billigster hier wird wohl ca 160-170€ sein. Aber den würd ich nich nehmen. Lieber den für 200€, den E6400.

greets
biggi
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 18:47   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von SickBrain
 

Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 479

SickBrain wird schon bald berühmt werden

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Also ich könnte in den PC Geschäft in meiner nähe gehen, dort eine Conroe anschaffen und ihn dann in einer Woche abholen. Weil ja die Lieferung immer bei denen 1 Woche dauert...

Und Conroe MoBo`s haben die auch schon lagernd.


mfg
Sickbrain
SickBrain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 19:37   #10 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Zitat:
Zitat von bigfoot996
Wie war ads gestern noch zu mir?! "Also ich mach den Conroehype nich mit! Fölliger Schwachsinn. Ich warte auf Intel Quadcore"
Ich würde an seiner Stelle, nicht an meiner. Den Conroe Hype werde ich nicht mitmachen.

Zitat:
Zitat von bigfoot996
Aber wenn, dann würde ich doch gleich noch nen Monat (oder wie lang dauerts denn noch? Is nichmal mehr n Monat oder?!) warten und mir dann nen Conroe holen bevor man jetzt 150€ für nen PD ausgibt...
Sind noch 2 Tage.

Zitat:
Zitat von bigfoot996
Billigster hier wird wohl ca 160-170€ sein. Aber den würd ich nich nehmen. Lieber den für 200€, den E6400.
Der 6400 kostet 250$ + Mwst. Das heißt hier wird er inetwa auch soviel kosten.


adios
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 20:29   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.162

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Zitat:
Zitat von ngc
Ich würde an seiner Stelle, nicht an meiner. Den Conroe Hype werde ich nicht mitmachen.



Sind noch 2 Tage.



Der 6400 kostet 250$ + Mwst. Das heißt hier wird er inetwa auch soviel kosten.


adios
Der E6400 is schon bei geizhals für 220€ gelistet dann warteste nochmal 2 Wochen oder so dann kost er nur noch 200€.

Um was wetten wir

greets
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2006, 11:43   #12 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 24.07.2006
Beiträge: 7

DaMSt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

So, habe mir jetzt einen X2 3800+ zugelegt. Hab den für 130 beim Händler bekommen.
Der sollte erstmal reichen. Allerdings noch ne andere Frage:

Der Händler hatte meinen ausgewählten Kühler nicht vorrätig, also hat er mir einen "der is genau so gut" - Kühler angeboten. Und zwar ein TR2-M6 SE. Auf der Verpackung und auch auf der Webseite steht jedoch nur "for AMD Opteron and Athlon 64" .. kann ich den trotz dem auf den X2 packen? Ansonsten bring ich den wieder zurück.

Und THX für eure vielen Beiträge!
DaMSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2006, 13:58   #13 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.326

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Auf der Website sind selbst keine Kühler für den X2 erwähnt - also geht es vermutlich.

Aber ansonsten wird der Kühler wohl nicht sonderlich viel taugen.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2006, 20:03   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.162

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: AMD X2 3800+ ./. Intel Pentium D 930

Zitat:
Zitat von DaMSt
So, habe mir jetzt einen X2 3800+ zugelegt. Hab den für 130 beim Händler bekommen.
Der sollte erstmal reichen. Allerdings noch ne andere Frage:

Der Händler hatte meinen ausgewählten Kühler nicht vorrätig, also hat er mir einen "der is genau so gut" - Kühler angeboten. Und zwar ein TR2-M6 SE. Auf der Verpackung und auch auf der Webseite steht jedoch nur "for AMD Opteron and Athlon 64" .. kann ich den trotz dem auf den X2 packen? Ansonsten bring ich den wieder zurück.

Und THX für eure vielen Beiträge!
Hehe den gleichen 4 € Kühler hab ich auch grad NOCH

Ich bin von dem Teil eigentlich echt begeistert! Das is auf voller Drehzahl nur leise hörbar und kühl, für 4€, gar nicht mal schlecht!

Ich schaffe bei 23° Raumtemp nen Takt von 2800 @1,55 Volt bei knappen ~48° auf meinen San Diego (gut, 50° sind eigentlich sehr viel, aber 1,55 Volt und 2800 MHz auch )

Also wenn du nicht übertakten willst, reicht der Kühler 3 mal

greets
biggi
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
3800, 930, amd, intel, pentium


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Intel Pentium G2020T: Neuer Ivy-Bridge-Pentium für Q1 2013 angekündigt TweakPC Newsbot News 0 17.10.2012 01:30
[News] Intel: Pentium G2120 erster Pentium auf Ivy-Bridge-Basis TweakPC Newsbot News 0 07.09.2012 23:20
Intel E6300 vs. AMD X2 3800+ cyphr CPUs und Mainboards allgemein 33 02.10.2006 11:02
V.:3,4 Ghz,Intel Pentium 4 3.73 GHz.Extreme Edition,Pentium® D Processor 950 Confi. 13ct929 Biete 6 29.05.2006 14:01
Intel: Neuer Pentium M, Pentium 4 M läuft aus TweakPC: News News 0 16.04.2006 04:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:00 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved