TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Prozessoren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.05.2008, 19:23   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard Welche CPU?

Hi!
Welche CPU lkäuft auf diesem MoBo und welche würdet ihr empfehlen?
Sie sollte möglichst günstig sein und nicht über 100-120€ kosten.

MoBO----->ASUS P5VD2 X

E4600
E4300
Pentium D950???
E2200-> Sind das Barebone CPU's?
E6400
E6300
Ich weiss jetzt nicht welche der CPU's hier überhaupt auf dem MoBo läuft, ich soll nämlich nur für jemanden nachfragen..

Danke schonmal.

Geändert von Sandwichbrot (24.05.2008 um 20:07 Uhr)
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2008, 19:54   #2 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Medina
 

Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 181

Medina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welche CPU?

ist der sockel 775

INTEL Core2 Duo E6750 (BX80557E6750) | Conroe (Dualcore/2667MHz) - L2-Cache 4096KByte - Bustakt 1333MHz - Sockel LGA775 Boxed (65 Watt) Preise und Daten im Preisvergleich

is knapp drüber, ansonsten dei e6550
Medina ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Sandwichbrot (26.05.2008)
Alt 24.05.2008, 20:05   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welche CPU?

ah okay danke! und müsste der auf dem board laufen?? weist du da auch was?
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2008, 20:14   #4 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Welche CPU?

Zitat:
Zitat von Sandwichbrot Beitrag anzeigen
ah okay danke! und müsste der auf dem board laufen?? weist du da auch was?
Nein... wird nicht vom Board unterstützt. Das kann nur FSB bis 1066, die E6x50 Modelle haben aber FSB 1333.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Sandwichbrot (26.05.2008)
Alt 24.05.2008, 20:48   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welche CPU?

achso..okay..danke!

wisst ihr was die E2200 und E2140 für CPU's sind? Werden die nicht auch in Laptops verwendet ich mein da hab ich mal was gesehen...
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2008, 01:36   #6 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Sandratte
 

Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 193

Sandratte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welche CPU?

die E2000er Modelle sind halt die FSB 800 Modelle..
Au-Ja! - Intel Pentium E2200 - 2,2 GHz Dual-Core unter 80 Euro - 1/14

damit kannst du die in dem board auch OCen
Sandratte ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Sandwichbrot (26.05.2008)
Alt 25.05.2008, 12:56   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welche CPU?

Ah okay...danke!
ja würdet ihr auch so einen "kleinen" empfehlen, wenn man auch zocken möchte??
Ist der auch noch "gut genug" für aktuelle Spiele, wie z.B. Assasins Creed oder Crysis oder so?
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 16:08   #8 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.515

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Welche CPU?

Die E2x00 Modelle sind auch nicht auf der CPU Support Liste von Asus zu sehen. Es kann sein, dass die laufen - aber das Risiko würde ich nicht eingehen.

Besser Du nimmst einen den E4x00 Serie. Die haben auch nen FSB von 200MHz - und somit hast Du noch etwas Luft nach oben - zu den von dem Board unterstützten FSB von 266MHz.

Ausserdem fallen die eigentlich komplett in Deinen Preisrahmen (Intel Sockel 775 Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland)
und werden auch alle offiziell von Deinem Board unterstützt. siehe: CPU-Support-Liste (welche Dr.Cox ja schon gepostet hat).
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Sandwichbrot (26.05.2008)
Alt 26.05.2008, 16:20   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welche CPU?

hi,
doch, die sind auf der support liste, ganz unten...aber trotzdem...was würdet ihr empfehelen, bzw. wo habt ihr mehr positives gehört oder selbst erfahren, bei E2xxx oder E4xxx?
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 16:38   #10 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.515

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Welche CPU?

Ach dort - ja die laufen unter dem Namen Pentium Dual Core - basieren aber auf der Core2Duo Allendale Kernen.

Der Hauptunterschied ist folgender:

E6600 => 4MB Cache, 266MHz FSB

E6400 => 2MB Cache, 266MHz FSB

E4x00 => 2MB Cache, 200MHz FSB

E2xx0 => 1MB Cache, 200MHz FSB

Alle Prozessoren könntest Du einsetzen.

Die 266MHz FSB CPUs sind recht gut, müssen aber über den FSB stark hochgetaktet werden, um eine brauchbare Leistungssteigerung zu bekommen. Ob Dein Board große Sprünge oberhalb von 266MHz (FSB) kann, kann ich Dir leider nicht sagen, da ich über die VIA Boards nicht sonderlich viel gelesen habe.

Die E6xx0 Prozessoren unterhalb des E6600 haben meines Wissens alle nur noch 2MB Cache - was die Leistung etwas drückt. Damit ist ein E6400 bei zb: 2,4GHz langsamer als ein E6600 bei 2,4GHz (wenn man den FSB gleich takten würde).

Die E4x00 Prozessoren haben einen niedrigeren FSB - und damit einen höheren CPU-Multiplikator. Damit braucht man nicht viel FSB Steigerung um auch hohe Taktraten (3GHz+) zu erreichen. Weiterhin kann man den Multi auch immer absenken - und kann somit auch auf den FSB von 266MHz gehen - mit dem passenden Multi versteht sich. Den Multi kann man aber bei fast allen Intel Prozessoren (ausser den Extreme Editions) nur nach unten hin ändern - nicht nach oben. Ansonsten sollen sich die E4x00 Modell eigentlich recht gut übertakten lassen.

Die E2xx0 Modelle sind aufgrund Ihres nochmal kastrierten Caches (nur noch 1MB) nicht wirklich empfehlenswert.

Meine Empfehlung wäre ein E4500 - E4700, da diese recht hohe Multiplikatoren haben, und man somit den Prozessor ideal auf das vorhandene Board anpassen kann.

Mal ein paar Zahlenspiele (keine Garantie zu Machbarkeit)
E4500 hat 2,2GHz (11*200MHz) -> 11*266MHz = 2933MHz
E4600 hat 2,4GHz (12*200MHz) -> 12*266MHz = 3200MHz
E4700 hat 2,6GHz (13*200MHz) -> 13*266MHz = 3466MHz

Hier: intel_e6420_e4300 - Artikel & Reviews bei HardTecs4U - Das Hardware Magazin gibt es nen guten Artikel zum E6420 und zum E4300.

Geändert von Exit (26.05.2008 um 16:43 Uhr)
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Sandwichbrot (26.05.2008)
Alt 26.05.2008, 16:55   #11 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welche CPU?

Ah okay...vielen Dank. ich les' mir den Artikel dann durch und ich denke, wenn auf das neue MoBo umgestiegen wird, nehme ich einen E4500 oder E4600.
Aber ich muss dann auch mal noch schauen, an wen ich meine altes Zeug verscherbel und so.
Weil der Preisunterschied vom E2200 und E4500 oder E4600 ist ja auch nicht gerade gigantisch. Und wenn der E4xxx besser zum übertakten geeignet sind, sind die auf jeden Fall auch die bessere Wahl.

Wirkt sich die Menge des Caches so extrem auf die Leistung aus?
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 17:20   #12 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.515

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Welche CPU?

Wie ich gerade noch sehe, hat der E6420 doch schon 4MB Cache - wäre somit natürlich auch keine schlechte Wahl - wobei dessen FSB auch schon bei 266MHz liegt - und sich damit vielleicht auf dem VIA Board nicht so gut übertakten lässt.

Was heißt eigentlich neues Board? Bei einem neuen Board wäre eigentlich eher die E8x00 Serie interessant. Der kleinste (E8200) mit immerhin schon 2,67GHz wäre mit etwa 130 Euro eigentlich ideal, zumal er sich auf dem richtigen Board ordentlich nach oben treiben lässt. Aber wie gesagt - erst auf nem neuen Board - nicht mehr für das oben genannte ASUS.

Zum Thema was bringt der Cache habe ich jetzt leider keinen Artikel gefunden. Es ist nicht gigantisch viel (von 4MB auf 2MB) aber es kommt dabei ganz auf die verwendete Software an. Abe von 2MB auf 1MB wird der Sprung auf jeden Fall etwas größer ausfallen, da 1MB dann doch langsam zu knapp ist und die CPU des öffteren Auslagern muss.

Du könntest mal hier rein schauen:

Aber Achtung! Das ist einer der typischen THG Artikel - also viel Behauptungen - welche meist so nicht haltbar sind! Bitte nicht zu ernst nehmen was die da zu Übertaktbarkeit mit billigsten Komponenten schreiben! Er ist nur zur Orientierung dar - zu mehr nicht (vor allem nicht über erreichbare Taktraten)

Übertakten: 59% mehr Perfomance : 3.5 GHz Core2 für 49 €: Komponenten und Einstellungen

Etwa in der Mitte der Seite findest Du eine Tabelle, wo ein E2140 bei 3,5GHz mit einem E6850 (2*3GHz) und einem Q6600 (4*2,4GHz) verglichen wird. Der E6850 ist trotz 500MHz weniger, im Durchschnitt aller Tests immer noch 1,9% schneller als der E2140 bei 3,5GHz. Aber wie schon gesagt - bitte nicht zu ernst nehmen - es ist einfach THG!

Geändert von Exit (26.05.2008 um 17:32 Uhr)
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Sandwichbrot (26.05.2008)
Alt 26.05.2008, 17:43   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welche CPU?

Ah okay..danke....zu dem "neuen" Board..neu ist es auch nicht...ich würd's von nem Kumpel bekommen mit "Gbyte RAM,der jz auch auf ein Gigabyte DS3 mit E8200 umgestiegen ist, un da mein PC mommentan niocht so läuft wie ich möchte(Treiberproblem, Komponenten tun einwandfrei...)dachte ich, da ich sowieso nur CS spielen und so nicht so viel Leistung brauche, kauf dir ne neue CPU....aber dann im Spätsommer oder Herbst wenn ich Bday hab, werd ich mir warscheinlich dann auch ein andres MoBo(DS3 oder so) und RAM holn un meim Kumpel die Sachen zurückgeben.
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cpu


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche CPU? allergro Intel: CPUs und Mainboards 30 16.02.2011 07:08
Welche gehäuselüfter bei cs601 gehäuse ? Welche grösse ? Szilard Cooling - Kühler, Lüfter etc. 4 14.08.2006 22:24
Welche CPU? BeTA.Nex Prozessoren 15 08.08.2006 17:21
Welche AMD Cpu ? Philipp T. Prozessoren 3 14.05.2004 09:23
Welche H2O Bloodangel Overclocking - Übertakten 2 25.01.2004 14:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:12 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved