TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > RAM Arbeitsspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2008, 21:01   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von PT3ArthasPT26
 

Registriert seit: 18.12.2005
Beiträge: 430

PT3ArthasPT26 wird schon bald berühmt werden

Standard Instabiler Rechner seit 2 GB Ram im PC

Huhu meine Lieben

Habe ein dickes Problem bei dem ich zwar schon eine Ahnung habe was es ist aber es nicht wahrhaben will und doch nochmal nachfragen möchte ob es nicht doch etwas anderes sein kann.

Und zwar folgendes. Ich hatte bisher 2 mal 512 MB Riegel Speicher von Corsair (ValueSelect) im Rechner sprich 1 GB. Nun habe ich einen 1 GB Riegel ValueSelect ebenfalls von Corsair bekommen.

Reingebaut und es funzte nichts. Erst als ich den 1 GB Riegel in den ersten Slot steckte und die beiden anderen 512er dann in den zweiten und den dritten. Anders ging es nicht da der dann beim Booten eine Meldung kam das die Datei Config.sys im eimer ist und daher nicht gestartet werden kann.

So nun geht ja alles nur Plagen mich nun Bluscreens in denen Meldungen mit IRQ_notpatch_ und solchen misst stehen und halt alles extrem Instabil.

ICQ hauts ständig raus, Firefox sogar Spiele. Ohne Meldung hauts einen da einfach raus.

Die Latenzen des Speichers habe ich fest Manuel auf das langsamste Sprich auf die Werte des 1 GB Riegels eingestellt und Bank Interleave ist auch auf Disable. 4 way ging ja gar nicht.

Meine Frage liegt es denn nun wirklich am Speicher und der Verträgt sich wirklich nicht? Kann dich nicht sein. Da Bei anderen Völlig Unterschiedliche Riegel und aus unterschiedlichen Firmen zusammen anstandslos laufen und bei mir nicht. Obwohl die aus dem selben Haus sind. Ist für mich mehr als Unlogisch.

Kann ich was tun oder muss ich mir doch noch einen 1GB Riegel holen weil es doch nicht anders geht.

SO das System seht ihr in der Signatur

Naja...

Ich danke schon mal im vorraus für eure Hilfe.
PT3ArthasPT26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 22:14   #2 (permalink)
Strafbank!
 

Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 60

Mutterbord ist in Verruf geraten

Standard AW: Instabiler Rechner seit 2 GB Ram im PC

Hi !
Hast du mal geguckt ob dein Bord mit dem Riegel nicht funzt ?Steht vielleicht auf der Herstellerseite unter Probslösung ! Ansonsten wird ich mir den Speicher mal umtauschen lassen ( so weit möglich)und das mit dem neuen mal probieren !
Mutterbord
Mutterbord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 22:24   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von PT3ArthasPT26
 

Registriert seit: 18.12.2005
Beiträge: 430

PT3ArthasPT26 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Instabiler Rechner seit 2 GB Ram im PC

Wenn ich den 1GB Riegel alleine drinne ist geht alles einwandfrei.

Ich hab echt Angst das es der Speicher ist.
PT3ArthasPT26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 23:25   #4 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von loop-root
 

Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 146

loop-root befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Instabiler Rechner seit 2 GB Ram im PC

Zitat:
Zitat von PT3ArthasPT26 Beitrag anzeigen
Meine Frage liegt es denn nun wirklich am Speicher und der Verträgt sich wirklich nicht?
Ja und nein. Es liegt an dem in die CPU eingebauten Speicherkontroller und grob gesagt an der unterschiedlicher Anordnung der Speicherbausteine. Speichercontroller und Arbeitsspeicher vertragen einander nicht.

Zitat:
Zitat von PT3ArthasPT26 Beitrag anzeigen
Kann ich was tun oder muss ich mir doch noch einen 1GB Riegel holen weil es doch nicht anders geht.
Ja, du musst dir noch einen ähnlichen 1GB Riegel besorgen.

MfG.
loop-root ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 11:33   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Pilzkopf
 

Registriert seit: 14.03.2006
Beiträge: 2.409

Pilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Instabiler Rechner seit 2 GB Ram im PC

Gabs das Prob nich nur bei den A64?
Weil er hat doch nen A XP?
Pilzkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 12:08   #6 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Instabiler Rechner seit 2 GB Ram im PC


Richtig Pilzkopf das gibs erst ab A64.

Zitat:
Wenn ich den 1GB Riegel alleine drinne ist geht alles einwandfrei.
Also ich sage mal das sehr wahrscheinlich eine Speicherunverträglichkeit ist. Die Asus boards haben damals wie heute längst nicht jeden Speicher genommen, das war bei meinem A7N8X-E auch so, da ging bei einem 1gb kit jeder Riegel noch einzeln, bei beiden zusammen war dann auch im SC schluss.

Ich verstehe aber soweiso nichtganz, wieso man zu einem 1gb Kit einen 1gb Riegel kauft, unterschiedliche Kapazitäten sind eh zu meiden, erst recht bei den älteren Systemen.

Machen kannst du da nun auch nicht wirklich was, eventuell noch ein BIOS update aber ich bezweifle stark, dass das was ändern würde.

Also gib den 1gb Riegel nach Möglichkeit zurück oder besorge dir noch einen davon.

PS:
Mit instabilem Ram ist nicht zu spaßen, den würde ich tunlichst draußenlassen, weils dir sonst auch ganz schnell mal den Kernel korrupieren kann.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Killerpixel (17.01.2008), Pilzkopf (17.01.2008), PT3ArthasPT26 (03.04.2008)
Alt 17.01.2008, 18:09   #7 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 332

ein_individuum wird schon bald berühmt werdenein_individuum wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Instabiler Rechner seit 2 GB Ram im PC

Du kannst noch folgendes Probieren:
  1. BIOS-Update (wäre das mindeste was ich mal machen würde)
  2. Nach dem BIOS-Update das BIOS reseten (mit dem Clear CMOS Jumper, oder Batterie Raus nehmen und wieder rein setzten)
  3. Im BIOS die Speichereinstellungen auf "Auto" lassen
Ansonsten kann ich borsti nur voll und ganz zustimmen.
ein_individuum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2008, 00:52   #8 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von PT3ArthasPT26
 

Registriert seit: 18.12.2005
Beiträge: 430

PT3ArthasPT26 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Instabiler Rechner seit 2 GB Ram im PC

Nach sehhhhhhhhhhhhhr langem experimentieren muss ich sagen das es immer schlimmer geworden ist. Bis eines Tages der 1GB Riegel überhaupt nicht mehr in diesem Board funktionierte. Bei meiner Freundin tut der das anstandslos..... nur funktioniert bei mein Kit nicht.

Naja mittlerweile hab ich den Rechner komplett umgerüstet..

Aber witzig das der Speicher und dem Gleichen Haus unterschiedlich kompatibel ist.

Aber danke für die Ratschläge
PT3ArthasPT26 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
instabiler, ram, rechner


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
x1950xt seit 20min im pc und? dkastra AMD/ATI Radeon Grafikkarten 10 22.03.2007 19:23
Rechner friert seit gestern ein - Hilfe. compuboy CPUs und Mainboards allgemein 6 02.12.2006 18:34
Wie seit ihr zu TweakPC gekommen???? atim Off Topic 43 29.08.2005 10:14
Probleme mit Rechner seit Installation eines Spiels! Cyriel Windows & Programme 0 06.10.2004 10:38
Instabiler PC! Brauche Hilfe!!! EVERLAST Sonstige Hardware 6 09.03.2003 17:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:15 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved