TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > RAM Arbeitsspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2008, 14:38   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 28.08.2008
Beiträge: 9

danny-hamburg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage XFX 790i Ultra und PC3-16000 RAM Einstellungen im BIOS?

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem immer noch:

Ich besitze ein XFX nForce 790i ULTRA Mainboard mit 4GB Arbeitsspeicher, 2x2GB DDR3 von OCZ:
Hersteller-Artikelnummer:OCZ3P20004GK

- 2000MHz DDR3 (getestet auf XFX und EVGA 790i Mainboards)
- CL 9-9-9-28
- Unbuffered
- Platinum Z3 XTC Heatspreader
- 1,9 Volt Betriebsspannung
- 240 Pin DIMM


So nun habe ich 3 Fragen dazu!

1 Frage: ist es richtig dass wenn ich nicht Overclocken möchte das der Ram mit dem Cpu FSB Synchron laufen soll , sprich Cpu und Ram auf 1333MHZ??
Oder ist es besser wenn ich den CPU auf 1333MHz laufen lasse und den Ram auf 1800MHZ???



2 Frage: Der Ram läuft im Bios auf Auto einstellungen und gibt mir dort 9-9-9-24 aus bei 1333MHZ, kann ich das so lassen oder muss ich es so einstellen wie die Hersteller angaben ?? also 9-9-9-28???


3 Frage: und einer der wichtigsten: Auf dem Arbeitsspeicher steht 1,95VOLT!
Wenn er im Bios auf Auto steht, sagt das Bios 1,5VOLT! Soll das so bleiben oder muss ich die Voltzahl auf 1,95 Volt Manuell anheben??

Oder sind die Auto einstellungen immer das beste wenn man nicht Overclocken möchte??


Ich würde mich auf eine Antwort sehr freuen,
bitte redet nicht um den heißen Brei herum


DANKE
danny-hamburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 15:38   #2 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XFX 790i Ultra und PC3-16000 RAM Einstellungen im BIOS HILFE!

Da ist mal wieder einer auf den rated FSB reingefallen...

1. Ja, bei einem So775 System ist der Teiler 1:1 am empfehlenswertesten. Nur bezieht sich diese aussage auf den FSB und hat mit dem rated FSB nichts zu tun, zwischen denen gibt es keine direkte Kommunikation.
Das ganze schaut so aus:
CPU <-rated FSB FSBx4-> Northbridge (Memorycontroller) <-FSBx2-> DDR Ram
333Mhz FSB CPU <- 1333 -> NB <- 666Mhz -> DDR667

Nix als geschummelter marketing FSB...

Hättest du vorher gefragt, hätte dir jeder Stein und Bein geschworen das auf einem So775 System DDR3 sinnfrei ist. Da du die Sachen nun hast musst du schaun, dass du den Ram halt möglichst dicht an seine Specs bringst, also zB FSB 500Mhz Teiler 1:2 und dadruch dann DDR2000 erreichst.
Fährst du einen geringeren FSB, solltest du dafür die timings verringern.

2. Dein Ram ist OC Speicher, der nicht Jedec konform ist, daher erkennt dein BIOS die Einstellungen nicht automatisch, stell einfach alle Werte manuell ein.

3. Wie angesprochen, dein Ram wird mit Überspannung übertaktet und das wird ab Wer auf DDR2000 9-9-9-28 garantiert. Dafür musst du manuell dann 1,95V einstellen.

Gruß
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 16:59   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 28.08.2008
Beiträge: 9

danny-hamburg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: XFX 790i Ultra und PC3-16000 RAM Einstellungen im BIOS?

Was muss ich den jetzt einstellen damit ich die beste Leistung heraus hole?

Der Cpu ist in den Bios mit 1333MHZ angegeben, der Ram auch mit 1333MHZ! wenn ich es auf Auto lasse!

Wie ist das mit den Timings? soll ich die manuell auf 9-9-9-28 einstellen?? obwohl ich keine 2000MHZ nutze??
Und die Voltzahl auch auf 1.95Volt obwohl ich den Ram nur mit 1333MHZ nutze??

Ich habe echt keine Ahnung möchte auch nichts kaputt machen, es soll nicht Overgeclockt werden!


DANKE

Geändert von danny-hamburg (14.09.2008 um 17:15 Uhr)
danny-hamburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 17:19   #4 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XFX 790i Ultra und PC3-16000 RAM Einstellungen im BIOS?

Synchron wäre DDR667, vergiss den FSB 1333, das ist Schwachsinn.

Der FSB beträgt 333MHZ, ich weiß nicht welche Teiler das Mainboard bietet, doch versuche halt möglichst nah an DDR2000 zu kommen. Also wenns das gibt zB 1:3
FSB:ram -> 1:3
333:999 ->DDR2000
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 17:32   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 28.08.2008
Beiträge: 9

danny-hamburg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: XFX 790i Ultra und PC3-16000 RAM Einstellungen im BIOS?

verstehe ich nicht wenn der Synchron laufen soll muss ich doch auch 1333MHZ einstellen, ich kann in den Bios nur 1333mhz 1600mhz 1800mhz einstellen bei 2000mhz startet der Pc nicht mehr!

Aber 1600 oder 1800 wären ja auch asynchron also nicht synchron, aber man soll doch die Synchron laufen lassen also muss ich doch den ram auch 1333mhz geben???

laut cpu-z läuft der ram 1:2 bei 667MHZ , in den bios steht alles auf 1333MHZ
danny-hamburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 17:47   #6 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XFX 790i Ultra und PC3-16000 RAM Einstellungen im BIOS?

DDR 1333 ist asynchron! Zum dritten mal: synchron wäre DDR667, der rated FSB hat mit dem RAM nichts zu schaffen, den ram kannst du nun auf 1333 1600 oder sonstwas einstellen, dadurch wirst du keine Leistung gewinnen.

Belasse bei 1:2, also DDR1333 und versuch die timings zu verbessern.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 19:41   #7 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.519

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: XFX 790i Ultra und PC3-16000 RAM Einstellungen im BIOS?

Beim XFX Board würde ich.

FSB auf 400 stellen (1600 Q) dann den Teiler für die CPU so einstellen das der CPU Takt stimmt.

Den Ram dann auf SYNC stellen und auf 1:1 dann läuft der RAM auf DDR3 1600.

Dann versuchen die Timings auf 7 7 7 20 oder so etwas zu stellen.

Alles andere ist quark und verschlechtert eher deine Performance.

Dazu das neuste Bios flashen und P1 und P2 auf enabled stellen. gehst du mit dem FSB über 450 MHz kann man P1 und P2 meistens nicht mehr aktivieren und die Performance bricht ein.


>Oder ist es besser wenn ich den CPU auf 1333MHz laufen lasse und den Ram auf 1800MHZ???

Das wäre das schlechteste überhaupt, denn wenn der RAM schneller läuft als der FSB hier vom Wert, dann wird asyncron getaktet und das kostet Performance ohne Ende. Asyncron den RAM langsamer Takten geht noch. Also Beispiel CPU FSB 1333 und RAM 1066 aber andersrum 1333 RAM 1600 oder 1800 auf keine Fall.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"It is far easier to concentrate power than to concentrate knowledge." Thomas Sowell
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 19:57   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 28.08.2008
Beiträge: 9

danny-hamburg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage AW: XFX 790i Ultra und PC3-16000 RAM Einstellungen im BIOS?

Die CPU soll aber Original laufen also 333MHZ (1333mhz)!

Also muss der Ram, damit er Synchron läuft auf auch auf 333MHZ (667MHZ) stehen richtig????????

Und was mache ich dann mit der Voltzahl des Rams soll diese bei 1.95Volt bleiben?

Und die Steppings, soll ich diese auch so lassen wie auf dem Ram angegeben 9-9-9-28 ?????

moechte nichts overclockenbv


Die Cpu soll Original laufen und der Rams Synchron zur CPU

DANKE

Geändert von danny-hamburg (14.09.2008 um 20:18 Uhr)
danny-hamburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2008, 16:57   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 28.08.2008
Beiträge: 9

danny-hamburg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: XFX 790i Ultra und PC3-16000 RAM Einstellungen im BIOS?

Hi habe jetzt folgendes eingestellt:


FSB CPU 450MHZ (1800MHZ)
FSB RAM 450MHZ (1800MHZ)
CPU Speed 3150GHZ

Nun ist meine Frage kann ich das so ohne bedenken lassen?? habe Luftkühlung Arcticcooling!

Oder Soll ich ihn lieber auf
FSB CPU 400MHZ (1600MHZ)
FSB RAM 400MHZ (1600MHZ)
CPU Speed 3,0GHZ

EInstellen????


Oder was ganz anderes???


DANKE
danny-hamburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2008, 20:19   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.483

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: XFX 790i Ultra und PC3-16000 RAM Einstellungen im BIOS?

Also zuerstmal ists absolut nicht okay nen neuen Thread aufzumachen um auf den hier hinzuweisen!

Dein letzter Post ist grade mal 4 Stunden her, es kann nicht immer alles Blitzschnell gehen, also Geduld, das OC rennt dir nich weg.

Und was sinnvoll ist und was nicht kann man erst sagen wenn du dich mal erbarmst deine aktuellen Temperaturen unter Last zu posten.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2008, 01:10   #11 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.519

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: XFX 790i Ultra und PC3-16000 RAM Einstellungen im BIOS?

Zitat:
Zitat von danny-hamburg Beitrag anzeigen
Hi habe jetzt folgendes eingestellt:


FSB CPU 450MHZ (1800MHZ)
FSB RAM 450MHZ (1800MHZ)
CPU Speed 3150GHZ

Nun ist meine Frage kann ich das so ohne bedenken lassen?? habe Luftkühlung Arcticcooling!

Oder Soll ich ihn lieber auf
FSB CPU 400MHZ (1600MHZ)
FSB RAM 400MHZ (1600MHZ)
CPU Speed 3,0GHZ

EInstellen????


Oder was ganz anderes???


DANKE

Sollte gehen, wenn P1 und P2 enabled sind ist auch die Performance OK, allerdings kann es z.b. bei 1600/1600 und CL7 schon wieder schneller sein als 1800/1800 CL9. Bei gleichem CPU Speed.

Würde ich einfach ausprobieren und nen paar Benchmarks laufen lassen.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
790i, bios, einstellungen, pc3-16000, ram, ultra, xfx


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
XFX 790i Ultra Q9550 und DDR3 2000MHZ Ram funktionieren einfach nicht HILFE! danny-hamburg CPUs und Mainboards allgemein 5 31.08.2008 22:07
NVIDIA nForce 790i Ultra: Der teuerste Chipsatz aller Zeiten TweakPC Newsbot News 0 11.04.2008 15:47
Dsl 16000 und Fritzbox 7110- Einstellungen falsch? Chaosbubi Netzwerk 10 12.04.2007 09:30
BIOS Einstellungen? Bodo B. CPUs und Mainboards allgemein 1 13.03.2005 15:37
Unbekannte Einstellungen im BIOS?? Gast AMD: CPUs und Mainboards 3 04.09.2003 13:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:23 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved