TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2006, 10:43   #1 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Blinzeln Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Ja ich will's euch natürlich nicht verschweigen und schonmal bescheid geben!

Sollte jemand mal irgendein Prob. mit DeTeWe Geräten haben... entweder Post hier rein oder notfalls PN direkt an mich!

Ich helfe wo ich kann und kann eventuell auch hilfreiche Insiderinformationen preisgeben!

Lieben Gruß
Don

Geändert von DonSchado (07.03.2006 um 14:38 Uhr)
DonSchado ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 07.03.2006, 14:05   #2 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 07.03.2006
Beiträge: 3

Baschemann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Moins,

dann fang ich mal an.
1.)Ich habe eine Opencom 40 und würde die Anlage gerne zurück setzten.
Ist das Hardware mässig möglich oder nur per SW.
2.) Gibt es eine Möglich keit die Analage von einem MAC zu konfigurieren?

Danke

Baschemann
Baschemann ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 07.03.2006, 14:36   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Zitat:
Zitat von Baschemann
1.)Ich habe eine Opencom 40 und würde die Anlage gerne zurück setzten.
Ist das Hardware mässig möglich oder nur per SW.
2.) Gibt es eine Möglich keit die Analage von einem MAC zu konfigurieren?
Hi Baschemann!
Du meinst die OC40dsl... ja die wird von DeTeWe gar nicht mehr supportet!

Zu 1: Von einem analogen Telefon aus die Internwahl: 809*26*1262#
Dann wird die Pin wieder auf 0000 zurückgesetzt.

Zu 2: Leider nein! DeTeWe Produkte benutzen auf der USB bzw. der seriellen Schnittstelle ein proprietäres Protokoll (CAPI). Das kann der MAC aber nicht.

Bei weiteren Fragen, frag ruhig!
Lieben Gruß
Don
DonSchado ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 07.03.2006, 14:39   #4 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 07.03.2006
Beiträge: 3

Baschemann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Danke

werde ich mal versuchen.
Kann ich den Internen Router über einen Browser konfigurieren?

Gruß

Bascheman
Baschemann ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 07.03.2006, 14:44   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Ja das wär 'ne Alternative!
Musst aber eventuell erst die aktuelle Firmware auf die Anlage flashen:
http://www.detewe.de/rde/xchg/SID-3F...xsl/de-185.htm
DonSchado ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 08.03.2006, 00:02   #6 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 49

RobertD befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Habe hier noch eine Opencom 40 DSL rumliegen, die hat auch LAN-Anschlüsse.
Habe sie damals mit der Eumex704Lan-Firmware geflasht. Da ich immer wieder Probleme mit P2P hatte. Vor allem funktioniert da zumindest das Port-Forwarding. Man kann mit der genannten Firmware zwar die Anlage per Browser konfigurieren, das betrifft aber hauptsächlich die Internetfunktionalität.
RobertD ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 08.03.2006, 14:11   #7 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 07.03.2006
Beiträge: 3

Baschemann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Hi

gig das update direkt oder über einen Umweg??

Gruß

Baschemann
Baschemann ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 08.03.2006, 15:16   #8 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 49

RobertD befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Du brauchst dazu die Eumex Firmware und Software, siehe auch hier:
opencom umflashen Und so sieht das Browsermenü aus: Eumex 704 Menü
RobertD ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 11.03.2006, 11:45   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Dj Piet
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 11.637

Dj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein Lichtblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

also ich hab ne ta33usb

das problem:

ich hab ein normales telefon und eins mit ab sowie ein faxgerät.
soweit ich das sehe kann die ta nicht beide telefone gleichzeitig ansteuern, sodass der ab natürlich nicht funktioniert... und aufm fax port gehts auch nicht weil dann das fax anspringt bevor der ab angeht...

egal kannst du mir ne anlage empfehlen, wo die telefonnummern getrennt sind?
also das die anlage intern die nummern auch richtig weiterleitet?

tel1 nummer 1234-5
tel2 nummer 1234-6
fax nummer 1234-7

das jeweils nur ein telefon klingelt wenn man auf die eine nummer anruft?
Dj Piet ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 11.03.2006, 12:10   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Zitat:
Zitat von Baschemann
Hi

gig das update direkt oder über einen Umweg??

Gruß

Baschemann
Hm? Was meinst du?
Das Update kannst du unter dem Link runterladen den ich obern gepostet habe.
DonSchado ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 11.03.2006, 12:13   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Zitat:
Zitat von Dj Piet
also ich hab ne ta33usb

das problem:

ich hab ein normales telefon und eins mit ab sowie ein faxgerät.
soweit ich das sehe kann die ta nicht beide telefone gleichzeitig ansteuern, sodass der ab natürlich nicht funktioniert... und aufm fax port gehts auch nicht weil dann das fax anspringt bevor der ab angeht...

egal kannst du mir ne anlage empfehlen, wo die telefonnummern getrennt sind?
also das die anlage intern die nummern auch richtig weiterleitet?

tel1 nummer 1234-5
tel2 nummer 1234-6
fax nummer 1234-7

das jeweils nur ein telefon klingelt wenn man auf die eine nummer anruft?
Also Problem beim TA ist, das die rechten beiden Ports (also N und F) zusammen geschaltet sind. D.h. alles was du an den beiden Ports anschließt reagiert zusammen.
Von DeTeWe kann ich dir generell keine Anlage empfehlen! Höchstens die X32, aber die ist dafür zu teuer. Hol dir lieber ne kleine feine AVM Anlage. Die sind super benutzerfreundlich, leicht verständlich und zuverlässiger!
DonSchado ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 11.03.2006, 19:19   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Dj Piet
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 11.637

Dj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein Lichtblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

ja voll der ******* mit 2 geräten gehts ja aber bei 3 hörts auf ist einfach unpraktikabel. hab mir jetzt mal ne olle eumex 5000pc geschossen für 10 euro beim auktionshaus die hat 4 ports und laut bedienungsanleitung sind die auch getrennt also die interne weiterleitung sollte funktionieren. mal abwarten ob das auch klappt.

danke trotzdem
Dj Piet ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 11.03.2006, 20:20   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Na selbst wenn die nix kann... 10€ weint keiner hinterher!
Ich glaub bei der 5000 gab es Anfangs Probleme mit den XP SP2 Treibern, sollte aber mittlerweile behoben sein!
DonSchado ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 21.03.2006, 18:49   #14 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 49

RobertD befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Nachdem, was ich so mit DeTeWe erlebt habe, bin ich auch eher Contra DeTeWe eingestellt. Hatte ja auch noch ne DeTeWe 340i und auch 345i.
Die TA33USB war meine allererste, aber wie schon gesagt, heute würde ich keine von DeTeWe mehr kaufen.
RobertD ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 21.03.2006, 20:26   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Zitat:
Zitat von RobertD
Nachdem, was ich so mit DeTeWe erlebt habe, bin ich auch eher Contra DeTeWe eingestellt. Hatte ja auch noch ne DeTeWe 340i und auch 345i.
Die TA33USB war meine allererste, aber wie schon gesagt, heute würde ich keine von DeTeWe mehr kaufen.
^^ lol... Die Telefone 340 und 345 werden auch nicht mehr supportet!

Tja... eine komische Firmenpolitik seit DeTeWe von der ASTRA aufgekauft wurde, ...aber die X32 ist eigentlich ne ganz gute Anlage!

Dennoch AVM ist IMO besser.
DonSchado ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 12.04.2006, 13:53   #16 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Zitat:
Zitat von Dj Piet
hab mir jetzt mal ne olle eumex 5000pc geschossen für 10 euro beim auktionshaus die hat 4 ports und laut bedienungsanleitung sind die auch getrennt also die interne weiterleitung sollte funktionieren. mal abwarten ob das auch klappt.
Wie schaut's aus?
Hatte's mit der Eumex geklappt?
DonSchado ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 11.05.2006, 22:39   #17 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.306

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Wollte gerade meine Eumex 220 PC flashen aber das klappt nicht er bleibt immer stehen nach dem Punkt Übertragungsvorgang einleiten.

Beide B Kanal Leds an der Eumex blinken danach.
Tweak-IT ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 12.05.2006, 09:55   #18 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Zitat:
Zitat von Tweak-IT
Wollte gerade meine Eumex 220 PC flashen aber das klappt nicht er bleibt immer stehen nach dem Punkt Übertragungsvorgang einleiten.

Beide B Kanal Leds an der Eumex blinken danach.
Hattest du bei dem Flashvorgang eventuell Virenscanner oder Firewalls aktiv?
Funktioniert denn jetzt noch die Telefonie?
Kommst du noch in die Konfiguration rein?
Wenn nein, könnte es sein das das EEPROM in der Alage jetzt fritte ist... versuch mal einen Reset per Telefon und nimm die Anlage mal für 20min vom Strom.
Wenn der Reset erst gar nicht funktioniert, kannst du die Anlage abschreiben.

Grüße
Don
DonSchado ist offline  
Alt 12.05.2006, 13:06   #19 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.306

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Das Problem wurde inzwischen gelöst ich habe ein Schreiben vom DeTeWe Support gefunden wo div. Schritte erläutert werden.

Das Problem ist wohl bekannt das die Anlage einfach nicht anfangen will mit flashen.

Es war deswegen auch kein Fehlflash denn die Anlage funktionierte weiterhin prima.
Nur wollte sie einfach nie anfangen Daten zu empfangen.

In dem Support Brief stand drinne man sollte doch die Anlage kurz vom Strom trennen wenn das Programm an dem Punkt "Übertragungsvorgang einleiten" angelangt ist.

Das habe ich nun auch probiert brachte aber unter Windows XP SP2 keine Besserung.


Aus div. Posts konnte ich herauslesen das die Leute generell bessere Erfahrungen unter Windows 98 gemacht haben.

Also ein altes Win98 was ich hier noch habe draufgespielt und siehe da es funtze nach dem ersten Reset.
Tweak-IT ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stone_II (22.11.2018)
Alt 12.05.2006, 14:11   #20 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Ja Prima, dann hast du ja Glück gehabt!
Schreib mir doch mal den Namen von dem Kollegen aus der Supportmail per PN! Würde mich mal interessieren... *rösper*
DonSchado ist offline  
Alt 12.05.2006, 19:52   #21 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.306

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Das weiss ich nicht die Mail ist hier anonym veröffentlicht.

Soweit ich weiss ist die TA 33 USB ziemlich baugleich mit der Eumex 220 PC.
Tweak-IT ist offline  
Alt 13.05.2006, 08:22   #22 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Zitat:
Zitat von Tweak-IT
Das weiss ich nicht die Mail ist hier anonym veröffentlicht.
Alles klar... der Textbaustein ist so alt, den darf ich schon gar nicht mehr verwenden! Selbst die Rufnummer gibt es nicht mehr!

Aber hauptsache es klappt jetzt!
Grüße
Don
DonSchado ist offline  
Alt 17.12.2006, 17:47   #23 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 17.12.2006
Beiträge: 1

SunJumper befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Hallo,

ich habe die OpenCom X32 gekauft um sie als TK Anlage und zum DSL Internetzugang zu benutzen.

Ich wohne in Luxemburg und habe also meinen Telefon und Internetzugang von der luxemburgischen Telekom (www.ept.lu).

Ich habe einen analogen Anschluss.

Ich habe aber grosse Probleme mit der Anlage:
1. Ich bekomme keinen externen Wählton, kann also meine analogen Geräte nicht über die Anlage betreiben. Die interne Kommunikation zwischen zwei angeschlossenen Telefonen funktionniert. Die Anlage ist auf automatische Belegung der externen Wählleitung eingesellt.

2. Ich kann keine DSL Verbindung aufbauen.

Alles ist verkabelt.

Ich frage mich ob die Analge überhaupt mit den Signalen der luxemburgischen Telekom kompatibel ist, obwohl DeTeWe angibt dass sie in allen EU-Mitgliedsstaaten an einem analogen Anschluss betrieben weden kann.

Gibt es vielleicht spezielle Einstellungen die ich noch ausprobieren könnte? Gibt es irgendwo Schaltpläne der Anlage?

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Firmware-Version: OPENCOM32 2.59Bootloader-Version: LOADER_1029
SunJumper ist offline  
Alt 06.01.2007, 15:37   #24 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 05.01.2007
Beiträge: 1

moskito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

Also, ich wweiß nicht, ob das hier alles noch aktuell ist, trotzdem meine Frage:
Ta 33usb reagiert nur noch auf dem linken Kanal (1) nachdem ich in der Mitte ein Faxgerät, welches ich nur hin und wieder benutze, eingestöpselt habe und damit auch erfolgreich ein Fax verschicken konnte. Ich weiß, dass die beiden rechten buchsen zusammengeschaltet sind. Ich habe folgendes versucht:
-Vom Netz nehmen und nach 1 min wieder einschalten
-reset, also auf werkseinstellung zurückgesetzt via Telefon
-alle Kabel neu gestöpselt, als letztes Stromzufuhr
-über die detewe seite update ta 280 (das ist vielleicht der Fehler??? wegen Kanalbündelung???)
-alles neu konfiguriert über PC
dazu muß ich sagen, dass ich die Anlage seit Umstellung auf DSL nur noch für die Telefonie benutze
was kann ich noch tun?
wäre über eine Antwort sehr dankbar
moskito ist offline  
Alt 29.01.2008, 12:21   #25 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit DeTeWe Anlagen? Hier gibt's Hilfe!

uuuuh, ... schade das ich hier lange nicht reingeschaut habe...
Habe das Thema aber jetzt abonniert, bekomm beim nächsten Post also eine Mail.

Grüße
Don
DonSchado ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
anlagen, detewe, hilfe, probleme


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Solar-Anlagen weltweit erstmals mit grüner Energie TweakPC Newsbot News 2 03.04.2013 22:48
[News] DeTeWe: DECT over IP TweakPC Newsbot News Archiv 0 14.10.2008 15:23
Kleine Denksportaufgabe Für Die Tüftler Hier!! JaymeeLee Off Topic 22 08.05.2005 10:50
5.1 Kopfhörer ein Alternative zu echten Anlagen? Bucks-Eye Audio und Video 37 30.01.2004 17:59
Telefonanlage TA 33 USB von DeTeWe- Flashproblem chrira Netzwerk 0 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:27 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved