TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2008, 18:26   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.07.2006
Beiträge: 25

Blondman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard rechner fährt nicht richtig hoch

vorgeschichte
hardware ist seit dez 07 nicht verändert worden, treiber auch nicht
(never change a runing system XD )

was ist da nun im argen ? tjo nen dxdiag jibbet nich http://daoc-guide.4players.de/forums...lies/smile.gif ( wie auch ^^ )
wie gesagt an der hardware nix geändert seit nem 3/4jahr ( habe damals 2*512mb dazu gesteckt) rechner lief bis zu dieser zeit absolut ok, keine macken nix ..... als der monitor das erste mal schwarz wurde habe ich NwN2 gespielt, rechner ging dann ein tag später wieder ...... habe dann am nächsten tag mechcommander 2 gepielt ( nicht wirklich hardware hungrig) rechner im anschluß 3h aus gehabt un dann wollte ich grade DAoC starten un BAM monitor aus ..... ( winamp lief aber weiter ) .....


ich mir nix bei gedacht rechner per "reset"taste neugebootet, alles nomal, im bios nix ungewöhnliches, ram stimmen auch ( also die die angezeigt werden)
rechner bootet normal dann kommt der windows ladebildschirm ( der mit dem komischen ladebalken) dann wenn normalerweise die benutzerauswahl kommt geht der monitor wieder aus ...... kein signal

ich dann, ok treiber im ars** platte aus auf in ein usbgehäuse un platt machen,
platte wieder in den tower un xp neudraufspielen, nach dem 10ten versuch ging es auch ( muß meine cd mal umtauschen )
während der installation mit dem laptop wichtigen ( mainbord/graka/DX9) treiber gesaugt un auf den mainrechner gepielt, alle in einem rutsch installiert
laut syssteuerung alles ok ( hardwaretechnisch soll auch alles ok sein alle hardware die drin ist wurde mir auch angezeigt) un dann rechner reboot un BAM schwarzer monitor ....... er bekommt kein signal .....




hardware:
ASRock 939Dual-SATA2
amd 64 3000+ ( ka welchen kern)
4*512mb ram 400mhz (infieon)
geforce 7600gt ( PCI )

monitor nen medion 17" röhre, ist 5,5 jahre alt ( der fängt bei 72hertz derbe an zuflimmern) habe auch schon einen anderen monitor angeschlossen selbes resultat ( der andere ist ne 19zoll röhre die aber 100% funktioniert ( vor und auch nach dem transport war sie heile)

graka auch schon ausgetauscht keine veränderung, einzele rammsteine ausgebaut keine veränderung, rechner neuinstalation wurde mit der geforce 7600 gemacht und ich konnte bis zum ersten reboot alles machen .....

ich weiß absolut nicht mehr weiter
Blondman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 16:37   #2 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.661

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Starte mal in VGA Modus.

Das machste, indem Du nach dem Boot Bildschirm - noch bevor der Windows Ladebalken kommt mehrfach auf die F8 Taste drückst. Dann sollte ein Menü kommen, wo Du VGA Modus auswählen kannst.

Dann fährste den Rechner hoch und kontrollierst die Grafikkarteneinstellungen. Dort mal explizit auf 60Hz und 1024*768 einstellen. Dann neu starten und Daumen drücken, bzw. Feedback an uns.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 21:49   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.07.2006
Beiträge: 25

Blondman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

so nach einem tipp von einem bekannten sollte ich mir mal meine Elko´s anschauen

tjo 3 stück sind brav nach oben ausgebeult ergo board im allerwertesten -.-

trotzdem thx für die angebotene hilfe
Blondman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2012, 13:47   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Matze1978
 

Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 10

Matze1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Echt misst mein Rechner Fährt nicht meer richtig hoch ,kann leider nur noch über F1 oder F2 Starten . Ich hoffe ein paar tips zu bekommen wo ran es liegen kann das mein Rechner nicht meer Starten tut !
Matze1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2012, 14:00   #5 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

BIOS Batterie ist leer.
Daher Seite des Rechners auf machen, schauen wo dort die Knopfbatterie ist, rausnehmen und neue besorgen, einlegen und fertig. (Beim ersten Hochfahren sollte es dann noch so sein).

Bzw.: Er sagt vermutlich: "CMOS Checksumm Error"?

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Exit (02.01.2013)
Alt 01.01.2013, 20:56   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Matze1978
 

Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 10

Matze1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Lächeln AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Zitat:
Zitat von Profi Overclocker Beitrag anzeigen
BIOS Batterie ist leer.
Daher Seite des Rechners auf machen, schauen wo dort die Knopfbatterie ist, rausnehmen und neue besorgen, einlegen und fertig. (Beim ersten Hochfahren sollte es dann noch so sein).

Bzw.: Er sagt vermutlich: "CMOS Checksumm Error"?
Hast du den auch schon soliche erfahrung gemacht ?
Matze1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 20:58   #7 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Mit der Zeit passiert es schonmal, ist ja schließlich eine Batterie, welche nunmal auch irgendwann auch leer ist
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 21:14   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Matze1978
 

Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 10

Matze1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Lächeln AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Zitat:
Zitat von Profi Overclocker Beitrag anzeigen
Mit der Zeit passiert es schonmal, ist ja schließlich eine Batterie, welche nunmal auch irgendwann auch leer ist
Ok . Bin solichen sachen noch ein neuling ! geht den die Uhrzeit und das Datum den auch wieder ?
Matze1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 21:17   #9 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Ich beantworte direkt mal die Profilnachricht mit
Wenn du jetzt auch noch sagst, dass die Uhrzeit nicht mehr stimm bzw. das Datum, dann ist es auch jedenfall die kleine Batterie ^^
Mit einlegen der neuen Batterie geht dann auch beides nicht mehr verloren. Einfach einmal den Rechner hochfahren und in Windows die Zeit anpassen und fertig
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 21:27   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Matze1978
 

Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 10

Matze1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Zitat:
Zitat von Profi Overclocker Beitrag anzeigen
Ich beantworte direkt mal die Profilnachricht mit
Wenn du jetzt auch noch sagst, dass die Uhrzeit nicht mehr stimm bzw. das Datum, dann ist es auch jedenfall die kleine Batterie ^^
Mit einlegen der neuen Batterie geht dann auch beides nicht mehr verloren. Einfach einmal den Rechner hochfahren und in Windows die Zeit anpassen und fertig
Das ist ja klasse wenn dann alles wieder laufen tut .
Ich dachte schon das mein Rechner kapute wehre ,er ist ja gerade mal erst 3 Jahre alt !

----------

Ich hoffe mal das der dann auch wieder alle externen USB geräte erkennen tut !
Matze1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 23:48   #11 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Knuffi_DD
 

Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 456

Knuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Ja das hat darauf keinen Einfluss. Du solltest nur die Default-BIOS Einstelungen laden und dann alle BIOS Einstellungen prüfen bzw. wieder nach deinen Bedürfnissen anpassen, denn diese sind durch die leere Batterie (3V, CR2032) und spätestens beim Ersetzen selbiger gelöscht.
Knuffi_DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 10:55   #12 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.360

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Es kann fummelig werden aufjedenfall Rechner vom Strom abziehen wenn es geht dich selbst erden oder passende ESD Handschuhe tragen.

Oft müssen auch Teile des PCs z.B. eine Grafikkarte ausgebaut werden oder störende Kabel.

Bist du dir unsicher geh zu dem PC Laden/Fachmann deines Vertrauens und schilder exakt das Problem mit dem Auftrag das die Batterie gewechselt wird nicht mehr das sollte nicht viel kosten.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 18:26   #13 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Matze1978
 

Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 10

Matze1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Er hat auch nach den ein setzen der Batterie bei starten das selbe gemacht ,ich hoffe wenn ich in wieder dem neste hoch fahre das alles wieder in ortnung ist !
Matze1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 19:04   #14 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Matze1978
 

Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 10

Matze1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Zitat:
Zitat von Knuffi_DD Beitrag anzeigen
Ja das hat darauf keinen Einfluss. Du solltest nur die Default-BIOS Einstelungen laden und dann alle BIOS Einstellungen prüfen bzw. wieder nach deinen Bedürfnissen anpassen, denn diese sind durch die leere Batterie (3V, CR2032) und spätestens beim Ersetzen selbiger gelöscht.
Wie ist das genau gemeint ,alle BIOS Einstellungen prüfen bzw.wieder nach meinen Betürfnissen anpassen ?
Matze1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 16:20   #15 (permalink)
Tim
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 1.526

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Na je nachdem was du im Bios mal geändert hast. Zum Beispiel:
  • Boot Sequenz ändern
  • Quick Boot aktiviert
  • Für eine SSD auf AHCI
  • Logo Boot deaktiviert
  • CPU Lüfterregelung
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Exit (05.01.2013)
Alt 10.02.2013, 18:10   #16 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Matze1978
 

Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 10

Matze1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Ich habe ein problem mit meiner Web Cam ,sie macht fast immer streifen wenn ich sie anschalte ! Weis einer woran es liegen könnte ?
Matze1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2013, 18:26   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Da dies jetzt überhaupt nichts mehr mit dem ursprünglichen Thema zu tun hat, solltest du dazu besser einen neuen Thread starten, und zwar im passenden Unterforum (Audio und Video - TweakPC Hardware Forum).
Das ist so üblich.
Und dazu am besten gleich einen Screenshot posten, das wäre sicherlich sehr hilfreich.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
sp (10.02.2013)
Alt 10.02.2013, 20:20   #18 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Beiträge: 2.716

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Sehe es wie Dakarl, btw. musstest du für dein vorheriges Anliegen einen Beitrag aus 2008 ausgraben?
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2013, 21:43   #19 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.661

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: rechner fährt nicht richtig hoch

Da er dies schon in einem anderen Thread getan hat, habe ich seinen dortigen Beitrag mal in einen neuen Thread überführt.

Fragen / Antworten dazu, bitte hier weiter: http://www.tweakpc.de/forum/grafikka...tml#post779477

MfG Exit
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
boot, fährt, rechner, richtig


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mein rechner fährt einfach brim spielen runter und kurz drauf aber auch wieder hoch antonia Windows & Programme 1 30.04.2014 07:57
PC fährt nicht hoch LCD-Besitzer Sonstige Hardware 2 07.01.2009 23:38
PC fährt nicht mehr hoch, Festplatten werden nicht erkannt baecker CPUs und Mainboards allgemein 9 25.05.2007 09:00
PC fährt nicht hoch double_b CPUs und Mainboards allgemein 4 20.01.2007 00:03
Pc fährt nicht hoch Xhan AMD: CPUs und Mainboards 17 27.12.2002 12:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:00 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved