TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2010, 21:31   #1 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard TV - Laptop falsche Auflösung

Hallo Leutz,

ich habe mir einen 42" Toschiba geholt und wollte direkt mein Lappi anshcließen... der LCD ist FULL HD.

Damit ich volles Bild habe muss ich den LCD auf 1360x768 einstellen, damit der volle Bildschirm da ist.

Ich habe schonmal was von Override gelesen... aber mehr weiß ich auch net... kann da jmd helfen?
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2010, 21:32   #2 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Pixi
 

Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 180

Pixi wird schon bald berühmt werdenPixi wird schon bald berühmt werden

Standard AW: TV - Laptop falsche Auflösung

Overscan ist das Zauberwort. Leider keine Ahnung wo das im Forceware steckt. Am TV musste das dann auch ausschalten.
Pixi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2010, 21:45   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 1.650

BigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: TV - Laptop falsche Auflösung

Naja, das ist es eigentlich nicht was du brauchst.

bei Full HD solltest du auch Full HD nutzen und das sind 1920x1080 pixel. Die 1360er Marke ist ja nur HD Ready.
Das war das erste.

Das zweite ist, dass du den LCD TV als zweiten Monitor ansteuerst und ihm somit eine eigene Auflösung gibst.

Das machst du wie folgt:

einfach mit der Maus auf den Desktop, Rechtsklick, Nvidia Systemsteuerung

dort musst du dann den Punkt Anzeige aufklappen und dann auf mehrere Anzeigen.

Jetzt unter Punkt 2. den Laptop Bildschirm und den LCD TV auswählen (beide zusammen), dann schaltet sich Punkt 1 und 3 frei.

Mit Punkt 3 wählst du dann die primäre Anzeige aus, so wie ich es verstanden habe den Fernseher, dann unter Punkt 1 Unabhängig voneinander konfigurieren.

auf übernehmen und das erste ist gemacht.

Nun auf Anzeigeeigenschaften (die Windowsvariante) und dort dann entsprechend der gewählten Settings Bildschirm 1 oder 2 auswählen und die Auflösung auf 1920x1080 stellen.
BigBoymann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2010, 22:06   #4 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Pixi
 

Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 180

Pixi wird schon bald berühmt werdenPixi wird schon bald berühmt werden

Standard AW: TV - Laptop falsche Auflösung

Das macht man einfach per Windows Settings und ich gehe davon aus, dass er das so gemacht hat, wegen Multimonitor und Auflösungen braucht man das Treiber-CP eigentlich garnicht, zumindest nicht, wenn das Display mit was digitalem angeschlossen ist und erkannt wird.
Pixi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2010, 23:27   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: TV - Laptop falsche Auflösung

So habe es jetzt hinbekommen...

Habe erstmal den aktuellsten Treiber für die GTX280M installiert...

dann konnte ich den Toshiba auch erkennen.

Habe dann Bild duplizieren gemacht und die Auflösungen für den Lappi (1920x1200) und für den TV(1920x1080) eingestellt.

Dann noch im TV auf Bildmodus nativ umgestellt und schon fertig wars...


Klappt so einwandfrei... nur muss ich sagen, dass es komisch ist plötzlich auf einem 42" zu zocken^^

Thema erledigt -> CLOSED
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
auflösung, falsche, laptop


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DNS Server - falsche Adresse markus1974sr Netzwerk 2 26.08.2012 12:49
Shutdown falsche Reihenfolge lucki1 Windows & Programme 6 26.11.2008 13:39
RAM Kühlung oder der falsche Weg Joerg News 7 25.01.2007 23:49
DualHead/ATI = falsche Größe daliman AMD/ATI Radeon Grafikkarten 0 20.08.2006 17:20
falsche werte rudi0964 Benchmarks 2 12.10.2004 16:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:04 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved