TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc. > Wasserkühlung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2011, 00:43   #1 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.140

331BK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Parallele SLI Kühlung mit Y "Adapter" ?

Hy Leute,

ich bin grade am mein SLI Setup planen.

Da ich zwei unterschiedliche Kühler drauf habe ( 1x Watercool Heatkiller GTX580/570 und 1x Aquacomputer Aquagratix ..... ) wird wohl keine käufliche Parallel SLI verbindung passen.

Nun meine Idee:

Ich möchte die beiden GTXèn eben gerne parallel kühlen damit beide feines "kaltes" wasser bekommen.

Meine Idee zum kreislauf :

Pumpe-> CPU -> NB -> Y Adapter -> Eigener Schlauch zu Karte 1 und eigener Schlauch zu Karte 2 - > Rückwärts ebenfalls schlauch von Karte 2 und schlauch von Karte 1 -> Y Adapter -> Radiator usw.....

Was denkt ihr gute idee oder hindert es den durchfluss doch so sehr das ich sie lieber seriell nehmen sollte ??

lg
331BK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 00:48   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.259

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Parallele SLI Kühlung mit Y "Adapter" ?

hier mal hobby-lektüre in dem sich ein paar verkappte ausgiebig zu dem thema "paralellisierung von strömen" ausgetauscht haben
Radi 2 mal 280 vs. 560 - Die Hardware-Community für PC-Spieler - PC GAMES HARDWARE EXTREME
was für radiatoren gilt, trifft genauso auf kühlkörper zu, da aufnehmen und abgeben von wärme an einer kontaktfläche nach dem selben prinzip abläuft.

kurzfassung: in reihe. dann sparst du dir auch die 2 adapter und hast das wasser schneller durch die neuralgischen stellen gebracht.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 08:46   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Parallele SLI Kühlung mit Y "Adapter" ?

Hi,
das Wasser erwärmt sich beim Durchlauf durch die erste Grafikkarte nicht so stark, dass es hinterher zu warm für die 2. Grafilkkarte ist. Würde die einfach in Reihe durchströmen lassen und gut ist. Vor allem spart du dir die Probleme mit dem Druckabgleich. Wenn du nicht 100% den gleichen Gegendruck auf beiden Karten hast fliesst das Wasser immer dem Weg des geringsten Widerstandes.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 10:02   #4 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.140

331BK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Parallele SLI Kühlung mit Y "Adapter" ?

hy,

danke für eure antworten. ja sowas hab ich in anderen treads auch gelesen auch soll das entlüften net so einfach sein ?

Dachte mir es ist besser wenn beide fein kühles watter bekommen

aber in dem fall habt ihr die Probleme von denen ich gelesen habe bestätigt.

danke

jungs
331BK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 11:04   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.137

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Parallele SLI Kühlung mit Y "Adapter" ?

Hatte früher ein Server-Board mit 2 separaten CPUs drauf, und die parallel an die WaKü angeschlossen. Auf einer Seite war der Schlauch ein kleines bisschen länger, und diese CPU war dann auch immer um ein, zwei grad wärmer als die andere.
Interessant wäre zwar gewesen, wie das ganze bei Reihenschaltung dann ausgesehen hätte, ich habs aber nie ausprobiert.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 13:04   #6 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.140

331BK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Parallele SLI Kühlung mit Y "Adapter" ?

ich werds in dem fall auch nicht versuchen.

da wären natürlich diese fix fertigen paralell lösungen super aber dazu braucht man ja zwei gleiche graka kühler.

Dann hast du auch die gleichen abstände zwischen den kühlern.
331BK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
adapter, kühlung, parallele, sli


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rechner "laggt" / "hängt" / "stockt" adidas Windows & Programme 2 31.03.2007 20:35
"komischer" DFÜ/Netzwerk-Adapter...is das normal? pcarti Netzwerk 2 30.10.2006 13:58
Maxtor Diamondmax9 Plus:im Bios als Oaztor"6[160R0"""""""""" +16GB nicht formatierbar SpyThago Festplatten und Datenspeicher 10 02.10.2006 11:37
[Kühlung] BOXED oder doch "besseren" Kühler m4xi Cooling - Kühler, Lüfter etc. 7 07.01.2006 23:29
"Display Adapter Scaling" vs. "Monitor Scaling" Qndre NVIDIA GeForce Grafikkarten 1 29.04.2005 18:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:03 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved