TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2002, 14:25   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard XP Aktivität während Inaktivität?

Hallo!

Habe eben festgestellt dass mein Windows XP wenn ich etwa 5 Minuten nichts mache, anfängt wie wild auf der Festplatte rumzurattern und die CPU Auslastung geht auf 20 % hoch. Kann mich aber nicht erinnern irgendeinen Office Indexdienst angeschaltet zu haben oder so. Wenn ich dann was anklcike hört es nach etwa 30 Sekunden wieder auf.

Wisst ihr was das sein könnte???

Schonmal danke für eure Hilfe im vorraus!!
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von joergd
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 462

joergd befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

könnte sein, daß xp anfängt, die Programme neu anzuordnen (nach Zugriffshäufigkeit). Schau mal in den Ordner "Prefretch" in Win oder System32. Der ist voll mit deinen letzten Zugriffen. Ich lasse den immer bei jedem Neustart löschen, mit purge.cmd
http://www.forum-3dcenter.org/vbulle...threadid=21388
joergd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 1.636

Buschfunker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

xp "defragmentiert" es sortiert nach häufig und weniger häufig benutzten progs. das kannst du auch abstellen, frag mich aber etzt nicht wie, den ich hab mit xp im moment noch nicht viel am hut!
verscu es mal im task manager!
Buschfunker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.638

siggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Die andauernde Laufwerksaktivität ist auf die Indizierung deiner Dateien zurückzuführen, allerdings nur wenn du das NTFS-Dateisystem verwendest.
Im Arbeitsplatz rechtsklicken auf das Laufwerk und Eigenschaften aufrufen. Unten ist dann das Häkchen bei "Laufwerk für die schnelle Dateisuche indizieren".
Dieses ist standardmässig aktiviert.

Gruss
siggi
siggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #5 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Danke an siggi und alle anderen!
Ihr habt mir wirklich geholen

Bringt die Indizierung eigentlich einen großen Vorteil beim Suchen?

wenn ich eine Datei auf der gesamten Festplatte suche, dauert das auch mit Dateiindizierung mehrere Minuten??
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aktivität, inaktivität


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Corsair AirFlow Pro: RAM-Kühler mit LED-Aktivität TweakPC Newsbot News 9 02.06.2010 11:59
Bei Aktivität der externen HDD kommt ein Bluescreen monze Festplatten und Datenspeicher 9 08.01.2009 02:37
CPU Aktivität aufzeichnen ss-18 Overclocking - Übertakten 12 20.03.2005 19:25
Reboot während der Imageerstellung seegrobi Windows & Programme 4 05.01.2003 20:48
Absturz während dem Scrollen Gast Windows & Programme 5 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:40 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved