TweakPC



Motorola: Android 4 nur für Razr und Atrix?

Donnerstag, 16. Feb. 2012 17:13 - [tj] - Quelle: Golem

Motorola hat sich zu ausstehenden Updates auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich geäußert. Sicher bekommen das Update lediglich die Smartphones Razr und Atrix.

Mit der just genehmigten Übernahme von Motorola durch Google, sollte auch die Update-Situation bei Motorola in Zukunft besser werden. Für die aktuellen Geräte sieht es allerdings nach wie vor eher bescheiden aus.

Wie Motorola nun bekannt gab, steht das Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich derzeit nur für zwei Smartphones fest: Das Razr und das Atrix. Bei den für März 2012 angekündigte Modellen Motoluxe und Pro+ prüft Motorola derzeit ob ein Update nachgereicht wird. Die weiteren Modelle, wie etwa das Defy und das Defy+, sollen keine Updates mehr erhalten.

Wann die Updates für das Razr und das Atrix verfügbar sein sollen, ist noch nicht klar. Beim Razr spricht Motorola vom zweiten Quartal, nachdem es vergangenes Jahr noch Anfang 2012 hieß. Für das Atrix machte Motorola gar keine zeitliche Angabe.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.