TweakPC



StudiVZ: Holtzbrinck verkauft VZ-Netzwerke

Mittwoch, 12. Sep. 2012 10:19 - [tj] - Quelle: Welt.de

Holtzbrinck Digital verkauft die VZ-Netzwerke an die Investmentgesellschaft Vert Capital.

Nachdem die Nutzerzahlen der VZ-Netzwerke mehr und mehr zu Neige gehen, hat Holtzbrinck Digital, wie bereits zuvor einige Male vermutet, seine Anteile am Betreiber Poolworks veräußert. Käufer ist die Investmentgesellschaft Vert Capital.

Vert Capital soll hinter dem sozialen Netzwerk Bebo stehen und über die VZ-Netzwerke einen Markteinstieg in Deutschland anstreben.

Einen Teil des Kuchens behält Holtzbrinck übrigens weiter: Die Nutzungsrechte am SchülerVZ-Netzwerk, das in Zukunft unter der Adresse Idpool.de Kindern und Jugendlichen als Lernplattform zur Verfügung stehen soll, bleiben in der Hand des Verlags.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.