TweakPC



WhatsApp: Mehr als jeder dritte Deutsche nutzt den Messenger

Samstag, 18. Jan. 2014 11:29 - [tj] - Quelle: hardwareluxx.de

Was einst IRC, wenig später ICQ und dann Skype war ist nun WhatsApp. Alleine in Deutschland über 30 Millionen aktive Nutzer.

Mit jeder Generation entstehen neue Kommunikationswege. War es früher der ehrwürdige Internet Relay Chat (ITC), der erstmals die Massen vor dem Bildschirm zusammenbrachte, folgte später der quäkende Messenger ICQ, ehe Skype die Videochats populär machte. Mit Aufkommen der Smartphones löste schließlich WhatsApp die bis dahin PC-basierten Chat-Tools ab. Mittlerweile ist WhatsApp die meistgenutzte Kommunikations-App auf Mobilgeräten.

Laut dem WhatsApp-Chef Jan Koum nutzen alleine in Deutschland über 30 Millionen Menschen aktiv den Dienst, das wäre mehr als jeder dritte Deutsche. Gegenüber Mai 2013 hätte sich die Nutzerzahl hierzulande zudem mehr als verdoppelt. Weltweit nutzen WahtsApp über 400 Millionen Anwender.

WhatsApp: Mehr als jeder dritte Deutsche nutzt den Messenger
(Bild: Whats App für Windows Phone)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.