TweakPC



RENDA-Serie bei Caseking: High-End-PCs für professionelle Anwendungsbereiche

Montag, 18. Mai. 2015 10:21 - [tj]

Mit den RENDA-Workstations richtet sich Caseking an professionelle Anwender aus den Bereichen Bild- und Videobearbeitung, CAM/CAD-Anwendungen und 3D-Konstruktion.

Der Berliner Hardwareshop Caseking.de bietet im Rahmen der RENDA-Serie ab sofort Profi-Systeme auf Basis von Intels Core-i- und Xeon-CPUs sowie Nvidias Quadro-GPUs und AMDs FirePro-GPUs an. Die laut Caseking handverlesenen Komponenten der Systeme werden auf die Profi-Einsatzbereich abgestimmt und sollen sich etwa vor allem für Bildbearbeitung, Videoschnitt und -bearbeitung, CAM/CAD-Anwendungen, 3D-Konstruktion sowie medizinische Anwendungen und Computersimulationen anbieten.

Kernstücke sind dabei vor allem die Profi-GPUs, die im Gegensatz zu aktuellen Gaming-Grafikkarten eine deutlich höhere Double-Precision-Leistung aufweisen, wie sie bei professionellen Anwendungsgebieten erforderlich ist.

Den Einstieg in die RENDA-Serie bilden die kompakten Einstiegs-Workstation-Systeme RENDA C-H5 und C-H7 mit B85-Mainboard und Profi-GPU. Dazu kommen entweder ein Core i5-4690 mit vier Threads oder ein Core i7-4790 mit acht Threads sowie bis zu 32 GB DDR3-RAM.

Im High-End-Bereich der RENDA-Serie finden sich die RENDA-Systeme T-E7 und T-X3 mit Intel Core-i7- oder Xeon-Prozessoren auf einem X99-Mainboard im E-ATX-Format. Dazu können bis zu zwei Profi-GPUs ausgewählt werden, die von einem Super-Flower-Netzteil mit 850 Watt und 80-Plus-Gold-Zertifikat befeuert werden.

Die RENDA-Workstation-Systeme sind ab sofort bei Caseking zu Preisen von 1199,90 bis 4899,90 Euro bestellbar.

RENDA-Serie bei Caseking: High-End-PCs für professionelle Anwendungsbereiche
RENDA-Serie bei Caseking: High-End-PCs für professionelle Anwendungsbereiche
RENDA-Serie bei Caseking: High-End-PCs für professionelle Anwendungsbereiche
(Bilder: RENDA-Systeme von Caseking)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved