TweakPC


WhatsApp stellt eigene Desktop-Anwendung zum Download bereit

Mittwoch, 11. Mai. 2016 10:56 - [ar] - Quelle: whatsapp.com

WhatsApp hat eine Desktop-Anwendung für den für Smartphones entwickelten Messengers vorgestellt.

Die neue Desktop-Anwendung von WhatsApp steht für Windows ab Version 8 sowie Mac OS X 10.9 oder höher zur Verfügung. In der Desktop-Integration unterstützt die Anwendung die Benachrichtigungsfunktionen des jeweiligen Betriebssystems und auch Tastaturkürzel.

Voraussetzung für die Nutzung der ist, dass das verwendete WhatsApp-Konto bereits auf einem Mobilgerät genutzt wird. Die Erstellung eines neuen WhatsApp-Kontos mittels der Desktop-Anwendung ist somit nicht möglich.

Wie auch bei der webbasierten Variante von WhatsApp muss die Desktop-Anwendung mittels eines QR-Codes, der von der Smartphone-Kamera gescannt wird, autorisiert werden. Die entsprechende Funktion findet sich in der Smartphone-App unter dem Menüpunkt "WhatsApp Web".

Alle Nachrichten werden zwischen dem Smartphone und der Desktop-Anwendung synchronisiert.

WhatsApp für Windows kann ab sofort heruntergeladen werden. Alternativ kann auch die Web-Anwendung direkt im Browser mit dem fast gleichen Funktionsumfang ohne Installation genutzt werden.

Bild
(Bild: Die neue Desktop-Anwendung von WhatsApp)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved