TweakPC



Nintendo: Eine "neue Art von Mario" in der Mache

Freitag, 17. Jun. 2016 08:17 - [tj]

Nintendo arbeitet angeblich an einem neuen Mario-Spiel, das sich deutlich von den bisherigen Plattformern unterschieden könnte.

Die diesjährige Electronic Entertainment Expo (E3) ist gerade erst beendet, da gibt es schon das erste heiße Gerücht über die Inhalte der E3 2017. Wie Nintendos Entwicklerlegende Shigeru Miyamoto gegenüber IGN verriet, arbeitet man bei Nintendo an einer "neuen Art von Mario". Das Spiel könnte erstmals auf der nächstjährigen Electronic Entertainment Expo vorgestellt werden und unterscheidet sich womöglich deutlich von den bisherigen Mario-Spielen.

Wir fordern uns immer wieder selbst heraus, um etwas neues zu erschaffen. Also hoffentlich wird es in einem oder zwei Jahren eine neue Art von Mario geben.

Weiter ins Detail ging Miyamoto nicht, so dass den Spekulationen Tür und Tor offen stehen. Sehr wahrscheinlich ist, dass die Ankündigung im Zusammenhang mit der kommenden Nintendo-Konsole NX steht. Diese soll sich deutlich von aktuellen Konsolen und auch den Wii-Generationen unterscheiden. Was genau die NX zu etwas Besonderem machen soll, hat Nintendo bisher allerdings ebenso wenig verraten, wie das neue Mario aussehen soll.

Nintendo: Eine "neue Art von Mario" in der Mache

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.