TweakPC



G.SKILL stellt DDR4-4000-Kit mit besonders niedrigen Latenzen vor

Montag, 21. Okt. 2019 18:36 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die neu vorgestellten DDR4-4000-Kits von G.SKILL der Trident-Z-Royal-Serie sollen nicht nur optisch auf sich aufmerksam machen, sondern auch besonders straffe Timings mit hohen Taktraten kombinieren.

G.SKILL stellt DDR4-4000-Kit mit besonders niedrigen Latenzen vor

Die neuesten RAMs von G.SKILL sind als 32-GB-Kit für die Z370-Plattform von Intel und X570-Plattform von AMD konzipiert worden und bieten neben hohen Geschwindigkeit auch besonders niedrige Timings.

Das Trident-Z-Royal-Kit besteht aus vier RAM-Riegeln im goldenen Design mit RGB-LEDs. Die verbauten Samsung-B-ICs erreichen aktuell als einzige Chips Taktraten von 4.000 MHz bei Timings von CL15.

In Verbindung mit einem MSI MEG Z390 ACE und einem Core i7-9700K hat G.SKILL die RAM-Module auf Tmings von CL15-16-16-36-CR2 bei 4.000 MHz spezifiziert. Auf der AMD-Plattform mit einem Ryzen 9 3900X und X570-Mainboards erreichen die RAMs sogar CL15-16-15-36 CR2. Alternative können die RAM-Module sogar bei 3.200 MHz mit CL14 betrieben werden.

G.SKILL wird entsprechende Profile mit niedrigen Latenzen als XMP-2.0-Profile bei den Modulen hinterlegen. In den Handel kommen werden die RAMs voraussichtlich noch in diesem Jahr, eine Angabe zum Preis wurde noch nicht gemacht.

[url=https://img.tweakpc.de/image/qaQ][/url

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.