TweakPC



Pressemitteilung zur GeForce 7800GTX

Mittwoch, 22. Jun. 2005 13:15 - [fs] - Quelle:

Auch die offizielle Pressemitteilung seitens NVIDIA zum neuen GeForce 7800GTX möchten wir ihnen nicht vorenthalten. Sie finden diese im weiteren Verlauf der News. Darin bekräftigt NVIDIA nochmals die Verfügbarkeit der Karten seit dem heutigen Tag in diversen großen Online-Shops.

Pressemitteilung

NVIDIA definiert mit der neuen GeForce 7800 GTX GPU Highend-PC-Grafik neu

Die neue Architektur bietet eine überwältigende Bildqualität und mehr als die doppelte Grafikleistung als frühere Top GPUs

Santa Clara, Kalifornien ľ 22. Juni 2005 ľ NVIDIA (Nasdaq: NVDA), ein weltweit führender Hersteller von Grafik- und digitalen Multimedia-Prozessoren, stellte heute die NVIDIA GeForce 7800 GTX GPU (Graphics Processing Unit) vor: das neue Flaggschiff der NVIDIA GeForce GPU-Familie. Die GeForce 7800 GTX GPUs sind ab sofort für Endkunden verfügbar. Die GPU weist eine vollständig neu entwickelte Architektur mit einer Reihe von innovativen Neuerungen auf. Hierzu gehören:

  • Eine völlig neue programmierbare Shader-Architektur mit mehr als der doppelten Shading-Leistung als frühere Generationen
  • Film-Qualität und hohe Dynamic Range Lighting-Unterstützung ľ ein Muss bei der Entwicklung aktuellster Spiele
  • NVIDIA SLI-Technologie der zweiten Generation für die absolut höchste Leistung und beste Bildqualität
  • NVIDIA PureVideo-Technologie der zweiten Generation für Video auf dem PC in Kino-Qualität
  • NVIDIA ForceWare-Treiber in der Version 75 für eine optimierte Kontrolle von SLI-Profilen und die Unterstützung von OpenGL 2.0

öMit mehr als 300 Millionen Transistoren ist die GeForce 7800 GTX GPU der höchstentwickelte Grafikprozessor, der je gebaut wurde,ö sagte Ujesh Desai, General Manager für Desktopgrafik bei NVIDIA. öMit dieser neuen Grafikarchitektur können wir GPUs entwickeln, die so leistungsstark sind, dass Spiele-Entwickler ihre Visionen in die Realität umsetzen können und Gaming-Rendering in Echtzeit jetzt mit Offline-Film-Rendering konkurrieren kann.ö

Vollgas-Grafikleistung

Im Vergleich zur Dual-Slot GeForce 6800 Ultra erreicht die Single-Slot GeForce 7800 GTX einen bis zu 2,3-fachen Durchsatz bei Spielen. Ein Beweis für den Durchbruch dieser GPU-Architektur ist die Tatsache, dass die Single-Slot 7800 GTX dies mit einer Leistungsaufnahme erreicht, die bei nur 50 Prozent der Leistungsaufnahme einer Single-Slot GeForce 6800 Ultra liegt.

Verfügbarkeit

Der NVIDIA ForceWare-Treiber in der Version 75 steht ab sofort unter http://www.nvidia.de/page/drivers.html bereit. NVIDIA GeForce 7800 GTX GPUs sind ebenfalls ab sofort auf Grafikkarten von führenden Herstellern von Add-In-Karten verfügbar. Hierzu gehören beispielsweise BFG, Gainward, Point of View und XFX bei wichtigen Online-Einzelhändlern. NVIDIA GeForce 7800 GTX GPUs kommen außerdem in Systemen von weltweit führenden Systemherstellern zum Einsatz. Hierzu gehören Atelco, Bow.it, Hyrican, IHDE, ISM, Komplett, LDLC, Paradigit, Scan, Top Notch Infotronix und Vobis Polen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.