TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2003, 01:39   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard XP Unlock: Die Drahtmethode

Hi hab mir nen 1700+ für 63Euro gekauft standart einstellungen sind 11x133 gut hab es mit der Drahtmethode gemacht aber ich habe die löcher auf den bord (Sokel) mit einem dünnen drat verbunden geht noch besser als den draht um die beinchen zu bekommen jetzt hab ich ihn aber doch auf 11 gelassen aber mit 166FSB und läuft klasse bei 35Grad und 1,7V .. Und so mal neben bei was hält der aus spannung meine ich und gibt es da auch einen trick ...??? um sie zb auf 1.8 zu bekommen ? Bios geht nur 1.7 bei mein alten xp konnte ich aber im bios bis auf 1.85 gehen. (Übrings hab ich ihn auf 12.5x166 gestartet aber dan windows schönner blauer bildschirm. also mehr spannung könnte er laufen .
Bitte um ein paar tips danke..
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2003, 09:59   #2 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 10.12.2002
Beiträge: 249

Cracky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

seid wann kann man einen Palmino mit Draht unlocken ?
Cracky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2003, 11:12   #3 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 23.04.2002
Beiträge: 12.111

taxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretaxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretaxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

also t-breds gibt es auch schon unter 2000+ ich hab nen 1800+ t-bred hier liegen...
taxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2003, 12:17   #4 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 130

frAgg3r befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

@ Cracky

Wer spricht denn hier von nem Palo?

Die T-Breds sind schon ab nem 1700+ erhältlich. Der Grund, warum du bei deinem alten Athlon auf 1.85V gehen konntest ist, weil das ein Palomino war und der neue nicht, beim neuen handelt es sich eindeutig um ein T-Bred, wenn die Voltangaben korrekt sind und falls du das noch nicht weisst, die T-Bred besitzen bereits die 0.13u Technologie, der Palomino jedoch wurde auf nem 0.18u erstellt, daher kommt der T-Bred mit weniger VCore aus, denke das ist richtig so...

mfG
frAgg3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2003, 15:24   #5 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

satzzeichen rulen übrigens!!
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2003, 15:40   #6 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 130

frAgg3r befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Als Moderator würde ich den Leuten helfen und mich ziemlich neutral verhalten, aber du suchst ja lieber nach Fehlern bei den Forum-Usern und leistest dir ab und zu mal nen dummen Spruch?

mfG
frAgg3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2003, 15:41   #7 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.08.2002
Beiträge: 709

Hellangel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von taxi
also t-breds gibt es auch schon unter 2000+ ich hab nen 1800+ t-bred hier liegen...
a oder b?
Hellangel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2003, 16:14   #8 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

fragger ich meine nicht dich.
ich meine den verfasser dieses threads.... der durch sein schludiriges dahingehuddel seines problems eigentlich gegen die forenregeln verstößt!
Ihr seid ja nur neidisch, weil ich der einzige bin, zu dem die leisen Stimmen sprechen!
TweakPC IRC Channel: #tweakpc im Quakenet (irc.quakenet.org)
Satzzeichen folgen direkt hinter einem Wort. Es ist kein Leerzeichen dazwischen!
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2003, 17:00   #9 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 23.04.2002
Beiträge: 12.111

taxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretaxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretaxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von Hellangel
Zitat:
Zitat von taxi
also t-breds gibt es auch schon unter 2000+ ich hab nen 1800+ t-bred hier liegen...
a oder b?
dürfte a sein... läuft nochnicht, weil mainboard im hintern
taxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2003, 17:00   #10 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 130

frAgg3r befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Tut mir leid Smash, hab dich wohl falsch verstanden...

mfG
frAgg3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2003, 18:47   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 10.02.2003
Beiträge: 6

MaurerT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Hilfe!rechner Bootet Nicht Nach Oc-versuch Mit Drahtmethode

Hallo, ich habe ein ziemliches Problem. Ich wollte wie in der "Chip" beschrieben die Multiplikatorsperre bei meinem XP2000 T-Bred aufheben und habe an den Beinchen meiner CPU die Drahtschlingen angebracht. Nach erfolgtem Wiedereinbau und erstem Start lief der Rechner nur kurz an (5s) und schaltet sich anschliessend wieder ab. Habe anschliessend nochmals alles kontrolliert und auch die Bios Batterie kurz entfernt, allerdings ohne erfolg . Bis auf das der Rechner etwas länger lief (10s) und sich dann wieder abschaltete. Um auszuschliessen das es am Board liegt habe ich einen alten Duron eingebaut. Hiermit läuft er wieder. Ist die CPU hin und wer hatte bei dieser Methode ähnliche Probleme?
MaurerT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
drahtmethode, unlock


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] TweakPC Info: Athlon XP Unlock - Die Drahtmethode TweakPC Newsbot News Archiv 0 04.10.2008 22:37
XP Unlock: Die Drahtmethode auch mit Bartons??? SpOOk AMD: CPUs und Mainboards 4 23.05.2004 22:55
Drahtmethode / Multigrenze phillipboa2000 Overclocking - Übertakten 14 19.02.2004 16:39
Prob. mit Drahtmethode! Bad Blade Overclocking - Übertakten 14 25.09.2003 10:29
Palomino Drahtmethode Gast AMD: CPUs und Mainboards 4 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:08 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved