TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2003, 12:29   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Lautstärke von GA-7VAXP

Hi, ich habe von gigabyte das kt400 board ga-7vaxp und bin an und für sich eigentlich ganz zufrieden damit, nur die lautstärke des aktivelüfters nervt wirklich.
der rattert immer sehr stark. gibts dafür ne lösung bzw. ist der wirklich nötig, langt der passivekühler der noch drauf ist nicht??? ist nämlich schon bisschen *******e wenn der kleinste lüfter im pc mit abstand der lauteste ist
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2003, 12:58   #2 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard

Ob der Passivkühlkörper reicht --> testen (je nachdem wie groß der ist; glaub aber eher net)

Alternativen: anderen Lüfter drauf (auf 7 V) oder nen Zalman-Passivkühler


UnoOC
Nethands /// Regeln beachten - Suchfunktion benutzen /// Bildblog.de - Schlagzeil-O-Mat
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung
„Ringlein sehn heut lieblich aus, morgen werden Fesseln draus.“ Clemens Brentano /// "Keine schöne Frau kann die Erwartungen, die wegen ihres Aussehens in sie gesetzt wurden, über einen annehmbaren Zeitraum hinweg rechtfertigen." Kurt Vonnegut /// "Emanzipation ist der Versuch, auch häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren." Charles Bukowski /// Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. /// ,,Zuerst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Danach tat ihm der Mann leid, und er gab ihm Tabak." Mark Twain /// Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur blöd für die Anderen. Genau so ist es, ... wenn du dumm bist.
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2003, 13:05   #3 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Mccandy
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.180

Mccandy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

UnoOC hat Recht, Lüfter runter und wenn er instabil wird, anderen kühlkörper.
Nimm nen Zalman Passiv (NB32J) und Ruhe ist.
Kostet 5 Euro und wird mit Paste und Wärmeleitkleber ausgeliefert.
Gruß mccandy
Mccandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2003, 16:42   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.01.2003
Beiträge: 577

Eike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich hab auch ein KT400 Board (Asus A7V und bei mir ist ein Passivkühler drauf. Bei deinem Board sollte das also auch funktionieren.
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2003, 17:33   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Mccandy
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.180

Mccandy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Da die Boards mit Aktivkühler auf kleinere Kühlkörper setzen, kann es bei Abschaltung des Lüfters schon zu heiß auf der Nortbridge werden.
Boards, welche standardmässig nur nen Passivkühler besitzen, werden hier mit meist grösseren Exemplaren ausgestattet. Deshalb besser nen neuen, grösseren Passivkühlkörper verwenden, wenn es zu Probs kommt. Insbesondere gilt dies bei Übertaktung via FSB, da hier die Nortbridge deutlich wärmer wird.
Gruß mccandy
Mccandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2003, 22:47   #6 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

danke für die antworten ich werds dann mal ohne probieren und bei probs nen größeren drauf machen.
und den alten kann ich ohne probs abmachen??? hab da bissle angst
hoff mal es geht auch so hab ja net übertaktet
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2003, 00:51   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ZuckeR
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.461

ZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

ähäm, ich würde das eher nicht ohne lüfter probieren. die hersteller verbauen entweder einigermaßen große (ausreichend) dimensionierte Kühler oder winzige kühler, fast plan, mit einem lüfter draufgeschraubt. ich bezweifel stark, dass so ein kleiner kühler ausreichend ist. da ja aber ein zalman passiv NB32 oder NB32J (is geschmacksache) ausreichend ist und auch nicht die welt kostet, höchstens 10?, würde ich dir eher den empfehlen.

mfg
Zucker
ZuckeR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2003, 10:52   #8 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Mccandy
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.180

Mccandy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Wobei der NB32J besser aussieht (außer man steht auf schwarze Kühler) und besser ausgestattet ist (Wärmeleitkleber - kostet allein 4,80, Wärmeleitpaste, flexiblere Halterungen). Ich empfehle den 32J für 5 Euro.
Gruß Mccandy
Mccandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2003, 12:33   #9 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard

Und wenn du den Wärmeleitkleber net brauchst - bei eBay verkaufen - geht idR so für 2 - 4 Euro weg


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2003, 16:54   #10 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

und wie entferne ich dann den alten passivekühler am besten???? einfach abreisen
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2003, 16:59   #11 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Mccandy
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.180

Mccandy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ist er mit Plastikpins festgesteckt, diese von der Rückseite des Boards vorsichtig mit ner Zange durchdrücken.
Geklebte Passivkühler sind meist mit einem Wärmeleitpad befestigt. hier das ganze vorsichtig abdrehen. hebeln halte ich bei so empfindlichen baugruppen wie nem Mainboard für nicht ratsam.
gruß mccandy
Mccandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2003, 17:59   #12 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

also hab jetzt das 32J gekauft und alles läuft problemlos thx für die hilfe
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ga7vaxp, lautstärke


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gigabyte GA-7VAXP Ultra F7 Full RAID Bios Mod schlachter AMD: CPUs und Mainboards 5 28.04.2015 20:08
Pc leistung und Lautstärke Zeraklis Sonstige Hardware 30 27.08.2012 14:47
Chieftex CS-601 Lautstärke Gast Gehäuse und Case-Modding 7 10.02.2004 16:26
Lautstärke des Systems! --Chris-- Cooling - Kühler, Lüfter etc. 0 22.11.2002 14:25
GA-7VAXP und 2,8GHZ sno@ AMD: CPUs und Mainboards 1 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:18 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved