TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hersteller Foren > ASRock Support > ASRock Intel Mainboards


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2019, 13:56   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.01.2019
Beiträge: 9

Jabba2468 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage Graka oder MB: Wo ist der Fehler?

Hallo zusammen,

im Moment versuche ich, die Ursache für meine Graka-Probleme zu finden und könnte wirklich ein bischen Hilfe gebrauchen

meine Problemkandidaten:
ASRock Fatal1ty Z170 Gaming K6, Mainboard GKER42
oder?
ZOTAC GeForce GTX 1070 AMP! Extreme

Wie so üblich, quasi über Nacht stimmten die Farben nicht mehr.
Macht ja nix, installierste einfach den aktuellen 417.35 noch mal.
Und dabei ging das ganze Drama los:
Die Installation wurde mit einer Fehlermeldung abgebrochen:
Im NVIDIA Installationsprogramm ist ein Fehler aufgetreten.

Bei dem 417.22 (den ich ja vorher ohne Probleme installieren konnte), die gleiche FM
01 Fehler nvidia installieren
https://www.tweakpc.de/forum/attachm...1&d=1547127875

ich habe dann die 1070-Treiber komplett deinstalliert und hab Windows mal machen lassen,

bin dann in den Gerätemanager rein und wollte dort die Treiber aktualisieren und bekam wieder eine FM:
02 Fehler nvidia installieren
https://www.tweakpc.de/forum/attachm...1&d=1547127965

also die Treiber noch mal entfernt und MS zeigte mir
03 MS Treiber
https://www.tweakpc.de/forum/attachm...1&d=1547128010

aus dem dann Windows im laufe der Zeit wieder eine “NVIDIA Geforce GTX 1070” mit
gelben Ausrufezeichen machte.

Aktuelle MS-Treiber werden hier runtergeladen und installiert, bringt aber nix.

Darauf hin habe im BIOS die Onboard-Graka ausgewählt, mein Monitor per HDMI verbunden,
und? Das gleiche schlechte Bild und auch die Onboard-Graka hat ein gelbes Ausrufezeichen

und da ist mir aufgefallen, das beim “IDE ATA/ATAPI-Controller” + den 2 “Standardmäßiger SATA AHCI-Controller” ebenfalls das gelbe Ausrufezeichen ist……..
04 Graka on board 1809 17763.253
https://www.tweakpc.de/forum/attachm...1&d=1547128043


Hier noch einige BIOS-Enstellungen.

Eventl. sieht hier schon jemand mein Problem
05 Bios Startseite
https://www.tweakpc.de/forum/attachm...1&d=1547128079

06 Speicherkonfig
https://www.tweakpc.de/forum/attachm...1&d=1547128113

07 Graka Auswahl
https://www.tweakpc.de/forum/attachm...1&d=1547128150

Grafikmäßig war vorher alles ohne Probleme.
Das einzige, was mir seit einiger Zeit richtig aufgefallen ist, das meine ALC1150 immer haufiger geknackt hat. Aber sonst………

Zusammengefasst:
Warum hat die Onboard-Graka auch ein gelbes Ausrufezeichen?
Warum haben die “Standardmäßiger SATA AHCI-Controller” auch ein gelbes Ausrufezeichen?

Was kann ich noch machen?
Die 1070 stromlos machen oder muss ich das Monster wirklich ganz rausnehmen?
Ein Windows-Image vor dem 1809-Update aufspielen um auszuschließen, das Windows mir in die Suppe spuckt? (was allerdings dauern kann, Zeit dafür hat sich drastisch erhöht)

Könnte ich hier gefahrlos eine Graka aus meinem alten PC hier einsetzen, ohne das die dann eventl. auch kaputt geht?

Könnte ich gefahrlos meine 1070 in meinem alten PC hier einsetzen, ohne das dann eventl. Das MB kaputt geht?

für so viele Fragen

LG
Jabba2468

etwas vielleicht wichtiges hab ich vergessen zu schreiben:

Gestern konnte ich die Onboard mit HDMI betreiben, was heute nicht mehr ging, jetzt läuft sie über den DP.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 01 Fehler nvidia installieren.JPG (50,8 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 02 Fehler nvidia installieren.JPG (44,5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 03 MS Treiber.JPG (12,1 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 04 Graka on board 1809 17763.253.jpg (57,4 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 05 Bios Startseite.jpg (85,8 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 06 Speicherkonfig.JPG (40,5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 07 Graka Auswahl.JPG (70,7 KB, 3x aufgerufen)

Geändert von Jabba2468 (10.01.2019 um 14:16 Uhr) Grund: Ergänzung
Jabba2468 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 15:04   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MD-Zeche
 

Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 453

MD-Zeche befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Graka oder MB: Wo ist der Fehler?

Schaut so aus als ob sich Deine Treiber komplett verballert haben und irgendwo noch reste vom alten rumhängen.
Was für ein Netzteil ist im PC?
MD-Zeche ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Jabba2468 (10.01.2019)
Alt 10.01.2019, 15:33   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.01.2019
Beiträge: 9

Jabba2468 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Graka oder MB: Wo ist der Fehler?

Danke dir.

Wenn es das nur wäre! Ich würd im Dom sofort eine Kerze anstecken.

Was mir auch nicht geholfen hat:
Windows 10 Home B17763.194 X64 komplett neu installiert
da gab es also keine alten Treiber(leichen)
auch hier lies sich der 417.35 nicht installieren

die Graka gelöst und fest in den Slot gedrückt


restliche HW:
be quiet! STRAIGHT POWER 10 700W CM
LG GH24NSD1, DVD-Brenner CEBL1G
G.Skill DIMM 16GB DDR4-3200 Kit
Samsung MZ-75E500B 500 GB, Solid State Drive
Intel® Core i7-6700K
Western Digital WD10EZEX 1 TB,
ASRock Fatal1ty Z170 Gaming K6
Sound: Realtek ALC1150 (6.0.1.8560)
ZOTAC GeForce GTX 1070 AMP! Extreme (416.94)
MSI Optix MPG27CQ

dieser PC läuft seit Juli 2016(!) völlig problemlos

LG
Jabba2468
Jabba2468 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 15:50   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MD-Zeche
 

Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 453

MD-Zeche befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Graka oder MB: Wo ist der Fehler?

Gut also Netzteil kann man ausschließen, würde die Grafikkarte dann mal wenn vorhanden in einen anderen PC testen.
Wenn der Fehler dort nicht auftritt kann es nur das Board sein, in ganz wenigen Fällen evtl. auch CPU aber es hört sich für mich ehr nach einem Defekt am Board an.

Vileicht nochmal schauen ob die Mainboard Stromkabel richtig eingerastet sind.
MD-Zeche ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Jabba2468 (10.01.2019)
Alt 12.01.2019, 16:59   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.01.2019
Beiträge: 9

Jabba2468 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Graka oder MB: Wo ist der Fehler?

Zitat:
Zitat von MD-Zeche Beitrag anzeigen
aber es hört sich für mich ehr nach einem Defekt am Board an.
sieht fast so aus, als wenn du richtig liegst.....

Meine 1070 passt leider wg.der Länge nicht in den alten PC.
hab sie trotzdem ausgebaut,
auf dem Board den RESET-Knopf gedrückt
im BIOS ein BIOS-Update gemacht von 7.20 auf 7.50 (geht mit diesem MB )
NVIDIA-Treiber deinstalliert
noch mal Intel® Grafiktreiber für Windows® 10 530 (als Admin) installiert,

hat alles nix gebracht
zusätzlich hat jetzt auch ein "Microsoft-Controller für Speicherplätze"
ein gelbes Ausrufezeichen
oder war das vorher auch schon da, habs aber übersehen?


https://www.tweakpc.de/forum/attachm...-ohne-1070.jpg

Ich schaue mich mal um, wo ich mein MB tauschen lassen kann.
Graka raus und rein geht schon, aber ein MB mit den 150 Kabeln ist
schon eine andere Nummer.

LG
Jabba2468
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 08 Onboard Graka ohne 1070.jpg (86,3 KB, 6x aufgerufen)

Geändert von Jabba2468 (12.01.2019 um 17:14 Uhr)
Jabba2468 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 17:30   #6 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MD-Zeche
 

Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 453

MD-Zeche befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Graka oder MB: Wo ist der Fehler?

Das mit dem Mainboard bekommst Du schon hin, da kann man heut zu Tage nix falsch machen.
Alle stecker passen nur da wo Sie auch hingehören, einzig wo die meisten Anfangs Probleme habe sind die Stecker von Power, Reset und Power & HDD LED.
Das hat man aber auch schnell raus.
Wie gesagt scheint dann wirklich am Board zu liegen.
MD-Zeche ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Jabba2468 (13.01.2019)
Alt 13.01.2019, 12:13   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.01.2019
Beiträge: 9

Jabba2468 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Graka oder MB: Wo ist der Fehler?

Gestern habe ich vorsichtshalber meine "D" gesichert, wo ich meine Daten speichere.
Hat endlos gedauert:
09 sich D 650GB.jpg
für 650 GB auf eine USB3-Platte

btw:
f. y. i.
mit dem SRWare Iron Version 69.0.3600.0 + Edge habe ich keinen "Danke"-Button
beim FF port. 64.0.2 schon.


LG
Jabba2468
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 09 sich D 650GB.jpg (55,5 KB, 4x aufgerufen)
Jabba2468 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fehler, graka


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Graka GTX580 oder was von ATI ? oder billig kaufen und warten? superkato Grafikkarten 6 23.11.2010 23:13
Neue AGP Graka: X1950Pro oder 7800GS oder doch andere? bodymurat Kaufberatung 19 20.03.2007 12:54
Kommt der Fehler von der CPU oder der Grafikkarte? phraid CPUs und Mainboards allgemein 0 03.04.2005 10:57
ASUS 9600xt Graka Fehler oder Treiber Problem Schwiebo AMD/ATI Radeon Grafikkarten 9 20.03.2004 06:30
Fataler Fehler -> NF7-S, Festplatte oder ... ?? BlackVoltage AMD: CPUs und Mainboards 10 20.05.2003 11:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved