TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Audio und Video

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.08.2004, 21:35   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard Welche neuen Komponenten für Videoschnitt?

Hab da mal ne Frage

In nächster Zeit werde ich ne Menge Videos zusammenschnippeln müssen und weil das Stunden dauert will ich meine Kiste etwas tunen damit das etwas flotter geht. Da mein Budget als armer Schüler ziemlich begrenzt ist steh ich jetzt vor folgender wahl:

1. Neues Mainboard und CPU@400FSB laufen lassen

2. 512MB RAM zusätzlich

Was ist erstmal sinnvoller um den Zusammenschnippelvorgang zu beschleunigen?
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2004, 17:58   #2 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

beim videoschneiden ist 1gig ram von vorteil. viel cpu brauchst du da nicht.

wenn du bereits ein normale schnelles system hast, dann lohnt sich für videoschneiden generell gar kein aufrüsten.
Ihr seid ja nur neidisch, weil ich der einzige bin, zu dem die leisen Stimmen sprechen!
TweakPC IRC Channel: #tweakpc im Quakenet (irc.quakenet.org)
Satzzeichen folgen direkt hinter einem Wort. Es ist kein Leerzeichen dazwischen!
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2004, 20:07   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard

Also Arbeitsspeicher.
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2004, 15:11   #4 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.643

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

Hm - sehe ich genau anders rum

Mehr Ram ist eher egal - weil die Programme eh net so extrem viel davon nehmen. 512MB reichen völlig aus - 1GB ist natürlich besser!

Ein Film mit einer Länge von 1h braucht circa 15GB Platz (in voller DVD Quali). Und so viele Leute haben eh net so viel Ram das der komplett rein passt ! Deshalb sind die Videoschnittprogramme gar net darauf ausgelegt - das das passen muß!

Mein Vater hat jetzt 512MB drin - und das hat bisher für die 1h Happen und mehr auch locker gereicht!

Die CPU ist zwar net beim schneiden wichtig - aber wenn man den Film dann rendert - dann hilft jedes MHz! Selbst auf nem 3GHz P4 kann das je nach Filmlänge schon ein paar Stunden dauern!

Eine halbwegs schnelle HD sollte man natürlich auch haben - da die Datenmengen schon recht häufig hin und her gewälzt werden sollte die genug Platz bieten und möglichst schnell sein. Ein Raid 0 ist dafür natürlich Ideal - aber net unbedingt notwendig!
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2004, 15:31   #5 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

fazit:

es hilft alles etwas, ist aber alles im prinzip nicht notwendig.

Zitat:
wenn du bereits ein normale schnelles system hast, dann lohnt sich für videoschneiden generell gar kein aufrüsten.
ebenso....


äh was meinst du mit rendern? das muss er ja nur, wenn er animierte trickfilme macht
du meinst vieleicht encoden.... und wenn man da 3 stunden statt 2 stunden 50 min wartet isses auch eher 2.rangig...

wenn ich was encoden muss, geb ich das vor dem schlafengehen in eine queue und lass dann mehrere sachen in einer nach encoden... wärend ich freidlich träume und da sind mir die zeiten dann auch egal...
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2004, 16:09   #6 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.643

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

Oki - nennen wir es encoden

Naja - aber ob es 3h oder nur 1:30h dauert - könnte doch schon relevant sein! Aber gut - wenn ich mir seinen PC so ansehe - wird es momentan wohl eher nach 3h zu 2h n noch schlechter aussehen - selbst wenn er auf die schnellste CPU umrüstet!
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2004, 17:11   #7 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

aber eigentlich redet er nicht von encoden, sondern von schneiden vieleicht willer gar nicht encoden...

ps: wir haben mal ein desert-combat video zum spaß gemacht... wir hatten 20+X gb rohmaterial...
als wir fertig waren hatten wir ein video, daß wie in 15 min zu nem 50mb divx komprimiert hatten
also viel ist da meist eh nicht zu encoden...
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2004, 18:30   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard

Hmm ich kenn mich da nicht so aus - wenn ich einen Film schon mit mpeg2 aufnehme (ist glaub ich der beste Kompromiss von Quali und Dateigrösse) und nachher ein Film in mpeg2 rauskommen soll ist da doch nicht viel mit encoden, oder?
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2004, 18:46   #9 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

mpeg2 ist schwe*negroß!

mit divx oder xvid kannst du das alles noch komprimieren, ohne nennenswerte quallieinbussen zu haben.
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2004, 00:20   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard

Also ich finde divx ziemlich hässlich.
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2004, 00:23   #11 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

tut mir leid, wenn ich das so sage und es ist auch nicht persönlich gemeint, aber das zeigt, daß du wenig davon verstehst, bzw die möglichkeiten nicht kennst.
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2004, 14:46   #12 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.643

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

Da muß ich smash recht geben - DIVx kann hässlich sein - wenn man versucht nen 3h Film auf eine 700MB CD zu bringen!

Aber es kann auch richtig gut sein - wenn man nur 1h auf eine 700MB CD bringt - dann kann man auch Problemlos AC3 ton mit drauf packen!
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
komponenten, videoschnitt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Komponenten passen am besten zusammen? Traxel Komplett-PCs, Konfigurationen 18 30.11.2008 02:37
Welche Komponenten für Heimkino PC Stümper Audio und Video 11 25.08.2007 18:07
Welche Komponenten kühlen? Einstein Wasserkühlung 3 12.09.2006 13:06
Welche Komponenten passen zu meinem Prozessor? monze Kaufberatung 32 25.08.2004 15:26
Welche Komponenten für neuen Computer Alex_82 Kaufberatung 33 13.02.2004 13:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:15 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved