TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2004, 16:26   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.898

D4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard Zu hohe Gehäusetemperatur

Hi,

ich habe das Problem, das meine Gehäusetemperatur lt. MBM5 bei ca. 52° liegt Das ganze bei geschlossenem Gehäuse. Dazu sei vieleicht erwähnt, das dass Gehäuse mit BeQuiet! Dämmmatten gedämmt ist. Ich hab wirklich keine Ahnung warum meine Gehäusetemp. so hoch ist, da ich ja auch nur hochwertige Komponenten verwende . Kann das eigentlich zu Hardwareschäden führen? Ach so, die CPU Temp liegt lt. MBM5 bei ca. 56°. Hat einer von euch vieleicht eine Idee, weshalb mein Gehäuse so warm wird?
D4Ni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2004, 22:31   #2 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

ich bezweifle das diese sensorauswertung ganz korrekt ist - musste einfach mal im betrieb das sietenteil aufmachen - du müsstest dich quasi im ganzen gehäuse an den teilen verbrennen wenn das so heiß wäre
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2004, 06:14   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

du verwechsest da was denk ich,
was du meinst ist die Nortbridge Temperatur, die oft als Sys angegeben wird
vllt. solltest du da nen aktiven kühler drauf bauen, oder den passiven von Zalman
und immer auf ne gute belüftung achten
<>X4 9950BE@3,2Ghz<>2GB OCZ<>PNY Geforce 8800GT <>

"Science is like sex, sometimes something useful comes out but that is not the reason we are doing it!"(Richard P. Feynman)
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2004, 13:41   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von SilvAoDX
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 1.878

SilvAoDX sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSilvAoDX sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Und beim ASUS kannst du noch ca 5-10°C draufrechnen
(Das ist jedenfalls bei den Intel Boards so)
SilvAoDX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2004, 00:04   #5 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

hallo, wie viele gehäuselüfter hast du und wie sind die angebracht? ist deren frischluftzufuhr von außen gegeben?


dann

deine sig verstößt gegen die forenregeln, bitte ändere dies. die regeln findest du oben im navi-bereich unter regeln.
Ihr seid ja nur neidisch, weil ich der einzige bin, zu dem die leisen Stimmen sprechen!
TweakPC IRC Channel: #tweakpc im Quakenet (irc.quakenet.org)
Satzzeichen folgen direkt hinter einem Wort. Es ist kein Leerzeichen dazwischen!
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2004, 07:55   #6 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard

Mit den Dämmatten geht Dir nat. eine recht große Kühlfläche verloren.

Aber ich würde jetzt auch darauf tippen, dass dies die Temp der Northbridge ist.

Sorg hier mal für Kühlung!
Und prüf mal, wie sich die Temp. dann verhält!
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2004, 23:40   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.898

D4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Hallo,

also erst mal vielen Dank für die Antworten

Also, ich habe hinten am Gehäuse einen BeQuiet 80er Gehäuselüfter, vorne am Gehäuse einen Arctic Gehäuselüfter, als CPU Kühler verwende ich den Thermaltake SilentBoost, meine Radeon 9800 habe ich einen ATI Silencer spendiert und als Netzteil verwende ich ein Enermax mit 430W.

Also die Northbridge dürfte es auf keinen Fall sein, da diese im BIOS mit 25 Grad ausgelesen wird. Ich glaube langsam, dass die Temperatur die dieser Sensor ausliest, gar nicht die Gehäusetemperatur betrifft. Also ich hab das ASUS A7N8X-Deluxe, der Sensor, der diese Temperatur von 50 Grad in MBM5 ausliest, heisst ASUS1. Ich bin eigentlich davon ausgegangen, das dies die Gehäusetemp. ist. Aber eigentlich kann das ja gar nicht sein, da wenn ich mit der Hand reinlange kaum wärme im Gehäuse ist. Kann es vieleicht sein, das dieser Sensor die Grafikkartentemperatur ausliest?! Denn die Sensoren ASUS2 und ASUS3 decken sich mit der BIOS Temperatur von Northbridge und CPU.

Kann es sein, das die 50 Grad die GPU-Temperatur ist?!
D4Ni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2004, 01:12   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 4.430

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard

Zitat:
Zitat von D4Ni
Hallo,

also erst mal vielen Dank für die Antworten

Also, ich habe hinten am Gehäuse einen BeQuiet 80er Gehäuselüfter, vorne am Gehäuse einen Arctic Gehäuselüfter, als CPU Kühler verwende ich den Thermaltake SilentBoost, meine Radeon 9800 habe ich einen ATI Silencer spendiert und als Netzteil verwende ich ein Enermax mit 430W.

Also die Northbridge dürfte es auf keinen Fall sein, da diese im BIOS mit 25 Grad ausgelesen wird. Ich glaube langsam, dass die Temperatur die dieser Sensor ausliest, gar nicht die Gehäusetemperatur betrifft. Also ich hab das ASUS A7N8X-Deluxe, der Sensor, der diese Temperatur von 50 Grad in MBM5 ausliest, heisst ASUS1. Ich bin eigentlich davon ausgegangen, das dies die Gehäusetemp. ist. Aber eigentlich kann das ja gar nicht sein, da wenn ich mit der Hand reinlange kaum wärme im Gehäuse ist. Kann es vieleicht sein, das dieser Sensor die Grafikkartentemperatur ausliest?! Denn die Sensoren ASUS2 und ASUS3 decken sich mit der BIOS Temperatur von Northbridge und CPU.

Kann es sein, das die 50 Grad die GPU-Temperatur ist?!
vpu? auf gar keinen fall. die 50 grad sind wohl (wenn überhaupt) der cpu zuzuordnen. oder der sensor wird von mbm nicht richtig zugeordnet und würfelt dabei irgendeinen wert aus. am besten die neuse version von mbm saugen, die hat alle board revisionen schon mit drin, du brauchst dann nur dein board raussuchen und fertig. ein biosupdate könnte, sensormässig, auch immer noch verbesserungen mit sich bringen.
[FONT="Tahoma"]
AMD Phenom II X4 945 @ 3,645 Ghz (15x243Mhz) ++ Gainward Nvidia GTS 450 GLH @ 950/2210/1900Mhz ++ MSI 790GX-G65 HT @ 2,187Ghz | NB @ 2,43Ghz ++ 8 GB DDR3 RAM 1600er Corsair Vengeance Blue LP @ 810 Mhz ++ 128GB SSD 2x 250GB HDDs ++ Win 10 Pro 64bit
[/FONT]


http://www.tweakpc.de/forum/members/2875-stoehnie/
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2004, 10:12   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Zitat von NPM | Destructor
du verwechsest da was denk ich,
was du meinst ist die Nortbridge Temperatur, die oft als Sys angegeben wird
Aber über 50°C NB-Temp? Meine NB-Temp liegt im Moment bei 22°C ~ 30°C - nach stundenlanger Vollauslastung maximal bei 40°C.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2004, 10:21   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

es gibt aber auch andere boards wo nur die winzigen kühlerchen drauf sind
die können bie vollauslastung nem warmen sys und kauf lüftung auch mal so hoch kommen,
aber nie die gehäusetemperatur, dann kannste das sys vergessen, und schon mal nen grab buddeln
des wären min. 80°cpu temp
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2004, 11:03   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

aha
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2004, 13:56   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.898

D4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

So, hat sich alles erledigt mit der Temperatur Hab mir jetzt mal die Einstellungen für mein Mainboard installiert, bei dem Sensor ASUS1 handelt es sich nicht um die Gehäusetemperatur, sonderm umd den Sockel, also CPU. Nachdem ich die Einstellungen installiert habe, zeigt mir die Software folgende Werte an:

Socket 44 Grad, Diode 53 Grad, Case 25 Grad
Lt. Bios wird die Northbridge 30 Grad warm

Somit dürften sich meine Temperaturprobleme erledigt haben.
D4Ni ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gehäusetemperatur, hohe


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zu hohe ram-auslastung Naurrusco RAM Arbeitsspeicher 13 05.09.2006 16:42
Hohe Gehäusetemperatur Tigga Cooling - Kühler, Lüfter etc. 3 03.03.2005 08:26
ICQ = hohe Gefahr? chriswels Windows & Programme 25 23.12.2004 17:28
P4 3,06 - zu hohe Temperatur Gast Intel: CPUs und Mainboards 23 19.05.2004 08:50
Gehäusetemperatur Senken Gast Cooling - Kühler, Lüfter etc. 4 26.08.2003 16:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:58 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved