TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2008, 11:42   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.06.2004
Beiträge: 10

Kivas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Hallo!

Ich bin mit meinen Latein am Ende:

Ich schaffe es einfach nicht dem Onbord-Sound Töne zu entlocken. In der Systemsteuerung wird lediglich ein "Legacy-Audio" (also Kompatiblitätsmodus) angezeigt, was aber noch nichteinmal ausreicht, um damit in den Eigenschaften der "Sounds und Audiogeräte" ein Standardgerät anzuzeigen.

Was ich bisher gemacht habe:

1.) Ein neues, also sauberes XP installiert samt dem neuem SP3.

2.) Die Chipsatz-Treiber sowohl von ASRock als auch direkt von VIA installiert.

3.) Die Soundkarten-Treiber sowohl von ASRock als auch direkt von Realtek installiert. Die Setup-Routinen laufen ohne Fehlermeldung durch. Nach dem Neustart ist jedoch noch immer keine Soundkarte installiert.

4.) In der Systemsteuerung rechte Maustaste auf "Legacy-Audio" und dann auf "Aktualisieren" gegklickt und den WDM-Ordner vom Audio-Treiber vorgegeben. Nach kurzer Zeit kommt jedoch einfach die Meldung "Fortsetzen nicht möglich" nach dem Motto: Falscher Treiber - was aber absolut nicht sein kann.


Kann es wirklich sein, dass der entsprechende Soundchip auf dem Board defekt ist?

Ach ja: Im Bios steht Onboard-Sound selbstverständlich auf "Enabled"!

Vielleicht hat ja jemand von Euch einen Tipp, was ich noch versuchen oder ich eventuell übersehen haben könnte!!!???

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!

Gruß,
Kivas

P.S. Hatte voher das Vorgängermodell des Boards (also ohne dem "R2.0") im Einsatz dabei funktioniert der Sound ohne Probleme.
Kivas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2008, 13:09   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.807

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Lies mal HIER nach, ich bin der Meinung die Problematik bzw Problemlösung ist bei Dir die Gleiche.

greetz
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2008, 13:54   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.06.2004
Beiträge: 10

Kivas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Naja, auf den ersten Blick schein es das selbe Problem zu sein.

Der Unterschied ist nur, dass weder ein Fragezeichen noch ein Ausrufezeichen in meiner Systemsteuerung aufauchen (Ich wäre ja froh, wenn wenigstens das der Fall wäre. Dann hätte ich einen Ansatzpunkt.) und während der Installation der Treiber mittels der Installationroutine keine Fehlermeldungen erscheinen.
Kivas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2008, 14:15   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.807

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Und wie wäre es, wenn Du KB888111 trotzdem mal lädst und es versuchst? Schadet es Dir was?

Alternativ versuche doch mal die aktuellste Realtek-Version R1.92, vielleicht ist die Implementierung des Patches nun besser.
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif

Geändert von swatcher1 (13.05.2008 um 14:21 Uhr) Grund: Link geaddet
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2008, 14:34   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.06.2004
Beiträge: 10

Kivas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Hast recht, versuchen sollte ich es mal.
Werde nachher von meinem Erfolg oder Misserfolg berichten.

Danke!
Kivas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2008, 06:12   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.06.2004
Beiträge: 10

Kivas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Guten Morgen!

Der KB888111 war bereits installiert. Habe dann dann unter "Programme ändern oder Entfernen" sowohl die Audiotreiber als auch den KB888111 deinstalliert, die Kiste neu gestartet und die Realtek-Version R1.92 installiert, wieder neu gestartet - kein Ton!

Kann doch nicht sein, oder?
Kivas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2008, 13:11   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.807

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Im Gerätemanager ist aktuell also keinerlei Ausrufe- oder Fragezeichen und die SK ist zur Zeit mit korrektem Namen darin stehend?

Falls nein --> Einträge mit ! oder ? bitte hier namentlich nennen
Falls ja --> Bitte mal ein anderes Akustikausgabe-Gerät anschließen (Headset / Boxen), auf korrekte Buchse achten.

greetz
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2008, 13:52   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.06.2004
Beiträge: 10

Kivas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Also bis gestern hatte ich kein Ausrufe- oder Fragezeichen in der Systemsteuerung.

Seitedem ich dann die Realtek Soundkartentreiber und KB888111 deinstalliert habe und in den neuen R192 Treiber installiert habe. Gibt es ein Fragezeichen bei einem "PCI-Device".

Das hatte ich nach der XP-Installation auch schon und war verschwunden, nachdem ich die Chipsatz-Treiber installiert hatte.

Hat das vielleicht doch etwas mit der Soundkarte zu tun?

Ansonsten habe ich - und das von Anfang an - lediglich ein "Legacy-Audio"-Gerät in der Systemsteuerung. Dies kann ich nicht entfernen und wenn ich aktualisieren gehe und ihm den WDM-Ordner des Audiotreibers vorgebe kommt nur die Meldung "Fortsetzen nicht möglich.
Kivas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2008, 14:02   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.807

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Legacy ist eine Windows-Standardkomponente, der sich keine Treiber zuweisen lassen.

Da der Treiber ja nun installiert ist versuche doch bitte mal, das PCI-Device per rechtsklick zu deinstallieren, danach per "Aktion --> Nach geänderter Hardware suchen" das Ding neu erkennen lassen. Bei der Treiberinstallation versuche erst "Automatisch"; sollte er sagen "Kein Treiber gefunden" klicke auf zurück, Treiber manuell zuweisen & verweise auf den Ordner, in dem sich der entpackte R.192 befindet.

greetz
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2008, 14:49   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.06.2004
Beiträge: 10

Kivas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Das werde ich machen! Gebe später bescheid, ob es etwas gebracht hat. Wie gesagt: Treiber aktualisieren hat nicht funktioniert.

Nochmals Danke für die Unterstützung.
Kivas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2008, 16:04   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.807

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Na, wäre äußerst merkwürdig, wenn wir das ned hinkriegen.

Und vielleicht hat ja noch wer anders zusätzliche Ideen.
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2008, 16:18   #12 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Realtek HD + MS-Patch + WinXP = kotzen. Ich hab das auch erst nicht hinbekommen, dachte erst, dass das Board defekt war, weil ich keinen Sound hatte. War ein Krampf das zum laufen zu kriegen.

Bei mir gings damals so:

Microsoft Patch deinstallieren.
Im Gerätemanager "Microsoft HD Audio Bus" (o.Ä.) löschen.
Realtek Treiber deinstallieren.
Neustarten.
Realtek Treiber installieren.
MS-Patch nicht installieren
= funzt.

Hat AsRock eigentlich ein offizielles Forum? Wenn ja, schau dich da mal um. Da gibts meist Workarounds für spezifische Boards. Die Lösung für mein System hatte ich dann aus dem Gigabyte Forum.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2008, 12:34   #13 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.06.2004
Beiträge: 10

Kivas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Hallo nochmal!

Also, das mit dem Deinstallieren des "PCI-Device", nach neuer Hardware suchen und WDM-Ordner angeben hat auch keine Veränderung ergeben.

Nach einem "Microsoft HD Audio Bus" (o.Ä.) werde ich mal konkret suchen. Obwohl ich den Gerätemanager bereits ziemlich genau durchgeschaut habe ist mir bisher zumindest noch nicht aufgefallen.

Übrigens: Dieser KB888111 ist nicht mehr unter "Software" zu finden. Wenn man ihn nun manuell versucht zu installieren (aus dem R1.92 Treiber) kommt allerdings die Fehlermeldung es sei bereits eine neuere Verson installiert. Ich kapiere langsam ehrlich gesagt gar nix mehr.

@redfalcon: Meinst Du mit "Microsoft Patch deinstallieren" diesen KB888111?

Gruß,
Kivas
Kivas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2008, 15:10   #14 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Zitat:
Zitat von Kivas Beitrag anzeigen
@redfalcon: Meinst Du mit "Microsoft Patch deinstallieren" diesen KB888111?
Jup.

Mit Microsoft Audio Bus, meinte ich dieses Gerät (Screenshot ist aus der Google Bildersuche):

http://img364.imageshack.us/img364/1165/fehlerja8.jpg
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2008, 06:21   #15 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.06.2004
Beiträge: 10

Kivas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Guten Morgen,

Zitat:
Zitat von redfalcon Beitrag anzeigen
Jup.

Mit Microsoft Audio Bus, meinte ich dieses Gerät (Screenshot ist aus der Google Bildersuche):

http://img364.imageshack.us/img364/1165/fehlerja8.jpg
Verdammt: Diesen Eintrag habe ich definitiv nicht in meiner Systemsteuerung!

Ich glaube ich gebe auf.
Mittlerweile habe ich übrigens eine uralte PCI-Soundkarte eingesteckt. Rechner gestartet, Windows hat ein paar Vortex-Treiber installiert, läuft. Zum Mäusemelken sage ich mal.

Gruß,
Kivas
Kivas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2008, 08:35   #16 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.959

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Kein Sound mit ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0

Aufgegeben wird in diesem Forum nicht.

Mache bitte ein Bios Reset.
Mache dann bitte mal einen Screenshot vom Gerätemanager und dessen Problemhardware.
Installiere bitte nur das ServicePack 2.
Mache bitte nur eine manuelle Installation der Soundkarte über den Gerätemanager, vorausgsetzt die Treiber sind ungepackt vorhanden.
Wie immer, ist das System in irgendeiner Weise übertaktet, bitte auf Standardtakt gehen.

Viel Erfolg und Gruß
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
4coredualsata2, asrock, r20, sound


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit ASRock 4CoreDual-SATA2 und Treiber Kayaro CPUs und Mainboards allgemein 10 12.10.2010 19:55
ASRock 4CoreDual-VSTA - elektrisch nur PCIe x4? insp!re CPUs und Mainboards allgemein 5 16.07.2007 06:39
4CoreDual-Vsta + 800xt... Kein Zusatzstrom erkannt? Braintester Intel: CPUs und Mainboards 29 16.06.2007 10:57
ASRock 939Dual SATA2 und CPU Lüfter lanius AMD: CPUs und Mainboards 4 24.04.2007 09:27
ASRock 939Dual-SATA2 Andydeluxe Suche 3 23.10.2006 18:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:15 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved