TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2012, 11:41   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 3

Nina2012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard PC bootet nur nach (mehrmaligem) Reset

Seit einigen Tagen bootet mein PC nur nach dem ich mind. 1 mal den Resetknopf gedrückt habe. Wenn ich den PC einschalte, hört man die Lüfter laufen, die HDD läuft hörbar an, die Power ON/OFF LED leuchtet normal grün, beim LAN Anschluss leuchtet das orange Lämpchen, bei Maus und Tastatur leuchtet aber nichts und der Bildschirm bleibt schwarz (VGA No Signal). Erst wenn ich mind. 1 mal den Resetknopf drücke, sieht man an der HDD-LED wie der PC weiter macht, es kommt dann auch ein Bild und Windows bootet normal.
Der PC kann dann den ganzen Tag normal laufen, ohne Abstürze o.ä. doch wenn ich ihn runterfahre und wieder hochfahre, tritt das Problem erneut auf.

Was ich bisher unternommen habe:
- GraKa ausgebaut und auf OnBoard Grafik umgestellt
- VGA Kabel getauscht
- USB Geräte (Maus...) vor dem Einschalten entfernt
- CD-DVD Rom Laufwerk (defekt) abgesteckt
- VGA-Kabel vor dem Einschalten entfernt

Angaben zur Hardware und Betriebssystem:
CPU: AMD Athlon 64, 3800+, AM2
MB: ASUS M2N-MX, AMI Bios
RAM: Swissbit, 1GB
GPU: Nvidia GeForce 6100 (OnBoard)
HDD: WD2500JS
BS: Windows XP SP3, alle aktuellen Updates

Der PC ist 5 Jahre alt.

Weiß einer vllt. woran das liegen kann, dass er nur noch nach dem Resetten bootet?

PS: Sorry, falls der Thread im falschen Unterforum gelandet ist, aber ich wusste nicht wohin damit, habe ja keine Ahnung woher der Fehler kommt
Nina2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 12:01   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC bootet nur nach (mehrmaligem) Reset

Haste mal Einstellungen im BIOS vorgenommen? Vlt. sucht das ja nen Bootlaufwerk und findet das nicht. Wobei das keine Erklärung für das fehlende Bild ist und die nicht funktionierende Peripherie.

Ich würd jetzt einfach mal als simple Lösung den RAM und die Platte testen. Da gibts auf der Ultimate BootCD Tools für. (Memtest86+ für den RAM und für die Platte müsste ich auch erst mal nachschauen was es da gibt.)
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 12:16   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 3

Nina2012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC bootet nur nach (mehrmaligem) Reset

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Habe im BIOS nichts verändert, kann mir das also nicht erklären. Der Fehler trat zum 1.Mal ganz plötzlich am 10.10. auf, in der Ereignisanzeige finde ich nichts auffälliges. Ich habe die Festplatte außerdem vor ca. 3 Tagen auf defekte Sektoren getestet, es wurden KEINE defekten gefunden (zum Glück).
Nina2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 12:55   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC bootet nur nach (mehrmaligem) Reset

Ich vermute dann auch mal keine anderen Hardwareänderungen vor dem 10.10. Das wäre noch ein in Frage kommender Punkt. Test einfach mal den Speicher und die Platte (nochmal). Wenn das ohne Fehler durchläuft, könnts das Mainboard sein. Künntest mal nachschauen, ob du die neueste BIOS-Version drauf hast.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 13:08   #5 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC bootet nur nach (mehrmaligem) Reset

Du könntest die HDD testweise abstecken, dann sollte er wenigstens.angehen.
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 13:33   #6 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 633

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: PC bootet nur nach (mehrmaligem) Reset

Riecht für mich nach defektem Netzteil.
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 17:27   #7 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.664

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: PC bootet nur nach (mehrmaligem) Reset

Könnte auch ein BIOS Problem sein. Typischerweise hat er da Probleme die Geräte zu initialisieren. Das könnte an "angestaubten" Anschlüssen liegen, sodass vielleicht noch nicht genug Spannung zum Start Zeitpunkt anliegt oder ähnliches (besser kann ich das nicht erklären)

Versuch wäre:
- Ram einfach mal raus - und wieder rein stecken
- Graka raus und wieder rein

Ansonsten wäre auch ein Bios Reset ein sinnvoller Versuch. Aber Achtung - falls Du irgendwelchen speziellen Einstellungen hast (Ram Timings, Voltage, Overclocking, HDD Controller AHCI/RAID oder ähnliches) muss das danach wieder eingestellt werden.

Am Ende wie simply_mod schon sagte, das Netzteil, welches beim Cold Boot unter Umständen nicht genug Saft liefert. Hierbei könnte man auch die Stromstecker am Mainboard ab und wieder anstecken - um da eventuelle schlechte Verbindungen zu fixen.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Legion of the Damned (19.10.2012)
Alt 19.10.2012, 19:17   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC bootet nur nach (mehrmaligem) Reset

Alles Stecker mal ziehen, kontrollieren und wieder anstecken ist keine schlechte Idee. Evtl. auch mal bei allen Laufwerken die Datenkabel tauschen. Mir hat mal nen defektes SATA Kabel ordentlich ans Bein ge****t beim booten.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2012, 10:14   #9 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 3

Nina2012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC bootet nur nach (mehrmaligem) Reset

Herzlichsten Dank für all eure Bemühungen!!

Habe gestern bei DiTech ein neues Netzteil (Enermax Triathlor 450W) und einen neuen RAM (Corsair, 2GB) gekauft. Habe das Netzteil dann am Abend eingebaut und den RAM (den alten) als Test mal rausgenommen, ein wenig vom Staub befreit und wieder reingesteckt. Als ich den PC dann hochfahren wollte, kam zwar ein Bild (BIOS) aber übers gesamte Bild waren komische rote, teils blinkende Punkte verteilt, weiß nicht wie ich das ordentlich beschreiben soll. Nach der Anzeige vom BIOS kam dann ein schwarzes Bild mit einem blinkenden Cursor links oben in der Ecke --> Reset --> Problem bleibt bestehen. Also habe ich den PC dann ausgeschaltet, den alten RAM ausgebaut und den neuen eingebaut --> PC bootete wieder normal. Heute Morgen ist er dann auch wieder normal hochgefahren, ganz ohne Reset
Lag also am RAM...
Nina2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bootet, mehrmaligem, reset


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weniger Grafikkarten Performance nach mehrmaligem Treiber-wechsel ngc Grafikkarten und Displays allgemein 11 17.07.2005 12:29
Windows XP startet erst nach mehrmaligem reseten keek Intel: CPUs und Mainboards 3 19.03.2005 01:12
:cry: nach oc`en bootet er net mehr Fischer Overclocking - Übertakten 17 05.03.2004 10:42
Asus A7N8X Deluxe rev 2. bootet nur nach mehrmaligem reset! Gast AMD: CPUs und Mainboards 4 17.02.2004 21:33
A7N8X Deluxe: kein POST auch nach CMOS Reset? einheitlix AMD: CPUs und Mainboards 14 22.01.2004 18:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:15 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved