TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2004, 13:19   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 23.12.2003
Beiträge: 233

N3ph.rOm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard PIO oder UDMA???

Hi! Ich hab da mal ne Frage und zwar habe ich grad mal bemerkt dass ich meine Laufwerke als "PIO" angeschlossen habe. Is denn UDMA nicht besser. Was bedeutet das eigentlich???
N3ph.rOm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2004, 13:24   #2 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

PIO = Programmed In / Out sprich der prozzi muss die drecksarbeit machen

(U)DMA (ultra) Direct Memory Acces sprich die Southbridge macht die drecksarbeit und du kannst in ruhe rumfuhrwerken

PIO geht im mode 4 bis 16 MB/s UDMA geht dort los bis 133 MB/S je nach platt und controller
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 10:32   #3 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Um es dir etwas praxisnäher zu bringen. Meine Platte ist mal @PIO gelaufen und das ist so, wie wenn du auf eine Diskette oder ein USB 1.1 Speicherkarte oder auf ein CD-RW-Laufwerk zugreifst.

--> irre langsam halt
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 11:58   #4 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

nö is nciht so, die können meist auch dma modis z.b. ist der multiword dma modus 2 auch nur 16MB/s schnell (bzw langsam) macht aber wesentlich weniger über den prozessor

akuelle cd/dvd laufwerke haben auch meist udma2
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 12:05   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Ich hab mir neulich ein Combo Laufwerk (DVD + CD-RW) gekauft und da steht UDMA66 Support dabei. Bringt das dem Laufwerk wirklich etwas, wenn ich ihm 80 adrige Kabel spendiere?
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 12:37   #6 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.643

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

Nö damit ist eigentlich nicht zu rechnen - da normale DVD Laufwerke meist nur so um die 16MB/sec liefern können - bei CD LW ist es noch deutlich drunter!

Aber wenn Du ne HD am gleichen Kabel hast - dann ist es schon sinnvoll - da dann das CD/DVD LW nicht bremst! Weiterhin gab es dabei meist auch ab und an Probleme wenn 2 Geräte verschieden schnell waren - wobei das heute eigentlich behoben sein sollte!
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 12:43   #7 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Ich hab ein SN45G Barebone und ein LG 48x24x48x16x Brenner mit DVD. Beide einzelner IDE Kanal.
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 23:31   #8 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 23.12.2003
Beiträge: 233

N3ph.rOm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi! Also bei mir im Bios steht, dass die auf "PIO 4" laufen. Das wäre doch (Mode 4), oder?? Jetzt kann ich im Bios vom Abit-NF7 entweder zwischen "Auto" oder zwischen "Mode 0-4" wählen! Wie krieg ich das hin, dass ich die Laufwerke im UDMA Modus am laufen kriege???
N3ph.rOm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 23:33   #9 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

hat damit nischt zu tun, der controller + betreibssytem entscheiden ob udma oder pio nud wenn pio dann der modus den du im bios eingestellt hast.

dma modus unter xp aktivieren

gerätemanager-> eigenschaften von primärer/sekundärer IDE kanal -> erweitert -> udma einstellen
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 23:42   #10 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 23.12.2003
Beiträge: 233

N3ph.rOm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Jo danke. Werd ich erst mal machen und mal dann weiter schaun wie es sich weiter auswirkt
N3ph.rOm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2004, 09:18   #11 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.643

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

Zitat:
Zitat von [IT-AHR
-=Pretender=-]Hi! Also bei mir im Bios steht, dass die auf "PIO 4" laufen. Das wäre doch (Mode 4), oder?? Jetzt kann ich im Bios vom Abit-NF7 entweder zwischen "Auto" oder zwischen "Mode 0-4" wählen! Wie krieg ich das hin, dass ich die Laufwerke im UDMA Modus am laufen kriege???
PIO 4 steht übrigens net für UDMA Mode 4! Das muß man getrennt betrachten!

PIO 4 steht für PIO Mode 4 - was nix anderes bedeutet wie max. 16,67MB/sec! Das wäre dann der schnellste Modus von PIO!
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2004, 12:01   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sys3
 

Registriert seit: 17.09.2002
Beiträge: 1.906

sys3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von [IT-AHR
-=Pretender=-]Hi! Also bei mir im Bios steht, dass die auf "PIO 4" laufen. Das wäre doch (Mode 4), oder?? Jetzt kann ich im Bios vom Abit-NF7 entweder zwischen "Auto" oder zwischen "Mode 0-4" wählen! Wie krieg ich das hin, dass ich die Laufwerke im UDMA Modus am laufen kriege???
Die Einstellung für UDMA müsste sich in einem Menüpunkt darunter befinden. Aber sobald das Betriebssystem den IDE-Treiber geladen hat, bestimmt der, in welchem Modus es weitergeht (s. telepornos' Beitrag).
sys3 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
pio, udma


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mal wieder UDMA! Gast Windows & Programme 3 31.05.2003 16:20
UDMA?? EoN Linux bzw. Non-MS & Programme 0 22.11.2002 13:25
UDMA 100 Kabel mit UDMA 133 Festplatte? Gast Festplatten und Datenspeicher 5 22.11.2002 13:25
UDMA-100 bei Win NT / Win2000? Gast Windows & Programme 4 22.11.2002 13:25
UDMA 66 Win 98 CosmoKramer Windows & Programme 2 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:02 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved