TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2004, 10:56   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Platte noch zu retten?

hallo!

man kennt das ja *seuftz*. also, ich hab derletzt mein system gewecheselt (von thunderbird auf athlon XP, sammt board und RAM). rechner ist fast fertig gebastelt und installiert). dann ein plözlicher hänger, neustart UND... festplatte gibt ein lautes wiederholtes klicken von sich, wie eine hängende cd, und wird nicht mehr erkannt, nichtmal im bios.

tja... kann ich IRGEND ETWAS tun um die daten zu retten? ich habe 4 platten in meinem system und natürlich geht genau die kaputt auf der die unersetzlichen sachen gespeichert waren. dokumente etc.

wenn jemand ne idee hat würd ich mich freuen.

gruss,
K1cki
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 11:07   #2 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

das war zufällig ne quantum fireball?

nee wenn da z.b. der motor oder die mechanik ausgefallen ist, kannst du die höchstens kostspieleig reparieren lassen, wenns nen headcrash o.ä. gegeben hat siehts schon schlechter aus

ghabs rauchentwicklung ? stank das leicht?

btw. ab jetzt solltest du den sinn des wortes "backup" deutlich kennen
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 11:16   #3 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ne western digital 80ger.

keine rauchentwicklung, keine vorzeichen.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 11:37   #4 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

mal an nen anderen controller (anderer Rechner) hängen?

oder dreht die beim start auch net mehr mit an (musste mal dein Ohr ranpressen)
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 12:36   #5 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

mm nein, auch wenn ich nur den strom anschliese kommt das laute klackern, etwa 3 sekunden nach einschalten, und hört dann nicht mehr auf. festplatte wid nicht erkannt und fertig.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 12:56   #6 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Realive
 

Registriert seit: 04.06.2002
Beiträge: 1.250

Realive wird schon bald berühmt werden

Standard

Hi,

also wenn es klackt dann schlägt der lesekopf mit ziemliche Sicherheit bereits auf die Speicherscheibe (Headcrash). Eine solche HDD zu einer Datenrettung zu geben ist ziemlich kostspielig, soweit ich weiss macht ontrack sowas aber da kostet 1 MB ca 25€ also wenn du kein Millionär bist würd ich das lieber sein lassen.

Ansonsten würde ich auch werstmal telepornos Tip verfolgen indem du die HDD in einen anderen PC hängst!

Grüsse
Realive
Realive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 14:46   #7 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von Realive
Hi,

also wenn es klackt dann schlägt der lesekopf mit ziemliche Sicherheit bereits auf die Speicherscheibe (Headcrash). Eine solche HDD zu einer Datenrettung zu geben ist ziemlich kostspielig, soweit ich weiss macht ontrack sowas aber da kostet 1 MB ca 25€ also wenn du kein Millionär bist würd ich das lieber sein lassen.

Ansonsten würde ich auch werstmal telepornos Tip verfolgen indem du die HDD in einen anderen PC hängst!

Grüsse
Realive
Bei uns in Böblingen gibt es auch so eine Firma da kostet 1 GB so um die 1800 - 2000 €
  Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 14:47   #8 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

Zitat:
Zitat von Anonymous
mm nein, auch wenn ich nur den strom anschliese kommt das laute klackern, etwa 3 sekunden nach einschalten, und hört dann nicht mehr auf. festplatte wid nicht erkannt und fertig.
hm ja nein ... äh also folgendes: ohr ran, hand auflegen etc. und feststellen ob sich die scheiben der platte drehen oder ob die einfach nur naja tot ist
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 14:59   #9 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Realive
 

Registriert seit: 04.06.2002
Beiträge: 1.250

Realive wird schon bald berühmt werden

Standard

würde ich auch erstmal empfehlen aber viel hoffnung brauchst du dir da nicht zu machen, die Daten sind zu 99,9% hinüber!
Realive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2004, 19:07   #10 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

mm ich brauch mein ohr nicht dranhängen, die klackt eh so laut.. und wackelt bei jedem klacken. tjaaaaa. schrotreif würd ich sagen.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2004, 22:30   #11 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hm.. naja, also wenn se noch anläuft kann es noch was werden.
Kaputte Platte als Slave anhängen und als master ne andere auf der du vorher windows und easy recovery installiert hast. Das nen prima Datenrettungstool und kostet auch net viel.
Vielleicht findest du ja ne Demo.
Wenn du den Rechner dann anschaltest und die kaputte Platte nur am rum klacken ist, dann laß sie rumklacken. So 30 min. kannste das lassen. Zu 50% und aufwärts fängt sie sich dann und der Rechner erkennt sie und du kannst unter windows mit der Datenrettung anfangen.
Hat bei mir bei allen geschroteten Platten gefuntzt. 2x IBM DTLA und 1x WD800JB
Viel Glück
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2004, 16:03   #12 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 19.01.2004
Beiträge: 427

Mc Massengrag befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich war immer der Ansicht dass WD80er gar nicht kaputt gehn können
Mc Massengrag ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
platte, retten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netzteil noch zu retten? eltono91 Netzteile 3 21.09.2008 13:58
Festplatte noch retten? stevie Festplatten und Datenspeicher 11 28.06.2006 21:48
MP3 Player: Ist da noch was zu retten? Don_Bilbo Audio und Video 7 20.02.2006 18:12
Arbeitsspeicher noch zu retten? Atonic RAM Arbeitsspeicher 8 07.02.2004 14:35
Festplatte noch zu retten? Kingster81 Festplatten und Datenspeicher 17 12.06.2003 11:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:46 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved