TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2010, 12:25   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 13

Sonic013 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Ausrufezeichen Problem mit IDE Adapter bzw. Raid Controller

Hallo Zusammen!

Ich habe ein problem mit meinem "Festplattenmanaging".

Also erstmal die benötigten Daten:

Windows XP
3 Festplatten
- 2 IDE Festplatten
- 1 IDE DVD-Laufwerk
- 1 S-ATA Festplatte
- Mein IDE Adapter bzw Raid Controller (Ich bin mir da nicht ganz im klaren. Silicon Image Sil 0680 Ultra-133 ATA
- Boardanschlüsse: S-ATA mehr als genug Ein IDE Anschluss. Und deswegen noch eben der IDE Adapter.

Zu meinem Problem:

Ich möchte mein Windows XP auf meine kleinste IDE Festplatte Installieren die über den IDE Adapter angeschlossen ist. Eine weitere IDE-Platte soll über den einzigen IDE Anschluss am Board laufen. Verbunden ist diese Platte mit meinem Laufwerk. Also Master Slave usw. Die Dritte Platte (S-ATA) läuft normal über den Anschluss und beinhaltet im moment einige Daten die ich vor dem Formatieren gesichert habe.

Problem das beim Windows Setup aufgetreten ist:

Bevor und nachdem ich Formatiert habe wurde mir die "IDE-Adapter Festplatte" nicht im Windows Setup angezeigt. Also war es mir nicht möglich diese zu Formatieren und dannach Windows drauf zu installieren. Ich habe mich im Vorfeld erkundigt. Falls ein IDE Adapter auch eine RAID funktion hat muss man vor der Windows Installation am anfang beim CD Booten F6 drücken um RAID Treiber zu installieren. Also habe ich mir eine CD erstellt um diese Treiber zu installieren. Leider hat auch das nichts geholfen. Es wird eine Diskette verlangt und ein Diskettenlaufwerk besitze ich leider nicht. Die CD wird dabei leider auch nicht als fähiges Medium akzeptiert.

Also war mir das alles dann irgendwann zu blöd und ich habe Windows auf der anderen IDE Festplatte installiert. Den IDE-Adapter Raid controller wie auch immer, wollte ich dann eben in windows selbst anschließend Installieren. Nun ist leider das problem, das ich die Treiber nicht installiert bekomme. Ein wirkliches Setup bei dem Treiber gibt es nicht. und wenn ich die Readme lese, die auf englisch ist, wird da auch nur beschrieben das ich beim OS Start eine meldung mit neuem Install Wizzard oder sowas sehen müsste und die mich dann weiterleitet. Eine Solche Meldung bleibt leider auch aus.

Ich muss dazu sagen das vor dem Formatieren das komplette System funktioniert hat und die platte die über den IDE Adapter lief, erkannt wurde. Eingerichtet wurde der PC damals aber von einem PC-Fachgeschäft. Deshalb kann ich mich nicht erinnert wie die das damals gemacht haben.

Könnt ihr mir bitte sagen wie ich es hinbekomme das mein Windows auf der "IDE-Adapter Platte" installiert wird und wenn das nicht möglich sein sollte wie ich mein IDE Adapter/Raidcontroller wieder zum laufen bekomme das ich die platte wenigstens wieder normal nutzen kann?`

gruß Sonic013
Sonic013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 12:40   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.132

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Problem mit IDE Adapter bzw. Raid Controller

Denka mal die Lösung ist ganz einfach: Du hast den falschen Treiber.
Es gibt bei Silicon Image immer einen RAID-Treiber und einen BASE-Treiber, da der Controller diese 2 Modi unterstützt. Vermutlich ist es bei dir auf den Basismodus eingestellt (was auch sinnvoll wäre) und du hast aber versucht den RAID-Treiber zu installieren. Das kann nicht klappen.
http://www.siliconimage.com/support/...x?pid=31&cat=3

Btw:
Es ist richtig, um XP auf der Festplatte am Controller installieren zu können bräuchtest du normalerweise zwingend ein Diskettenlaufwerk. Es gibt aber auch die Möglichkeit, den Treiber in die XP installations-CD zu integrieren und dann auf einen Rohling zu brennen. Dann wird die Festplatte bei der installation auch erkannt und man braucht keine Diskette.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 12:57   #3 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.703

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Problem mit IDE Adapter bzw. Raid Controller

geht es, wxp am MB controller zu installieren und die HDD dann umzustecken, nachdem treiber drauf sind?
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 14:16   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 13

Sonic013 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit IDE Adapter bzw. Raid Controller

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
Es gibt aber auch die Möglichkeit, den Treiber in die XP installations-CD zu integrieren und dann auf einen Rohling zu brennen. Dann wird die Festplatte bei der installation auch erkannt und man braucht keine Diskette.
Vielen Dank für deine Antwort.

Kannst du mir genau erklären wie ich einen solchen Treiber in die XP Installations CD integriere?

Auch Danke für deine Antwort.

Nein das ist leider nicht möglich da ich auch irgendwo mein laufwerk anschließen muss um die SETUP WINXP CD zu Starten. Der IDE Slot wäre dann aber schon belegt! Hab ich mir auch schon überlegt geht aber leider nicht =(

gruß Sonic013
Sonic013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 14:20   #5 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.703

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Problem mit IDE Adapter bzw. Raid Controller

Das kannst du mit nLite machen, der bietet einen Assistenten dafür:

nLite - Deployment Tool for the bootable Unattended Windows installation - Download
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 14:44   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 13

Sonic013 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit IDE Adapter bzw. Raid Controller

Also ich habe den Treiber in Windows selbst installiert bekommen. Der IDE Adapter wird nun erkannt! Leider gibt es dabei ein problem. Meine Festplatte am IDE Adapter selbst wird nicht erkannt. Was kann ich tun?

[FONT=Arial]gruß Sonic013[/FONT]

Geändert von Sonic013 (23.01.2010 um 11:54 Uhr)
Sonic013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 17:57   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 13

Sonic013 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit IDE Adapter bzw. Raid Controller

Kann mir bitte jemand weiterhelfen?
Sonic013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2010, 19:26   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 13

Sonic013 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit IDE Adapter bzw. Raid Controller

Hallo?
Sonic013 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
adapter, controller, ide, problem, raid


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Raid Controller SiL 0680 Problem Nikefly Sonstige Hardware 6 03.09.2006 14:23
IDE Raid 1 Controller tweakerboy Festplatten und Datenspeicher 1 20.11.2005 11:14
PCI Raid Controller Thrash Festplatten und Datenspeicher 5 20.12.2002 20:53
Raid Controller Kröte Festplatten und Datenspeicher 2 22.11.2002 13:25
A7V 266-E Raid Controller Gast AMD: CPUs und Mainboards 3 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:28 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved