TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Sport, Freizeit und Hobby > Folding@home

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2009, 00:41   #51 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Nein, ich hab es nur in der VM2 geändert.

Aber dein Hinweis auf das kleine x könnte hilfreich sein.
Ich hatte die 2 erst oben eingegeben (anstatt bei netbios),
dann aber mit entf wieder gelöscht.

Ich schau nochmal rein.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2009, 07:49   #52 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Öffne die beiden *.vmx mit dem Editor und sehe am Ende nach, welche MAC-Adresse eingetragen ist. Wenn es die selbe ist, könnte es zu Konflikten führen. (VM beenden und alles nach "# END OF EasyVMX! CONFIG" löschen)
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2009, 15:07   #53 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Sind 2 verschiedene MAC Adressen.

Ich hab jetzt mal beide VM beendet (gestern nur VM2) und starte gleich beide neu.
Mal sehen ob sich dann was ändert.

Na das scheint ja eine ganz einfache Lösung zu sein.
Ich hab jetzt beide VM und den PC neu gestartet und es sieht gut aus.

http://www.tweakpc.de/forum/members/...mit-2-vm-3.jpg

Geändert von Uwe64LE (29.07.2009 um 15:21 Uhr)
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 16:28   #54 (permalink)
Mayday 2023
 
Benutzerbild von Raffnix
 

Registriert seit: 08.11.2002
Beiträge: 2.247

Raffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Ich lade mir grade die 9 .rar Dateien, um in der Firma den SMP Clienten unter Linux laufen zu lassen, everything count's.
Soweit ich das gelesen habe, läuft der SMP Client nur unter 64bit Linux.
Unter Virtualbox muss auch das Host Betriebsystem 64bit sein, um eine 64bit OS als Gast laufen zu lassen - so meine heutigen Erfahrungen.
Ist das beim VM Player anders? Soweit sieht das nach dem Lesen Eurer Ergüsse nämlich für mich aus. Oder liege ich falsch?

Wir sind ja in den letzten Tagen/Wochen einen fetten Satz nach vorne gesprungen... :aaa3:

User Tracking ist kein Bagatelldelikt!
Hopfen und Malz erleichtern die Balz!


Raffnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 16:32   #55 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Ja, das ist bei VM Ware anders. Ich hab den Player sowohl auf Vista Business 32 und Vista Ultimate 32 laufen lassen, bevor ich Win 7 64 installiert hab.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 16:37   #56 (permalink)
Mayday 2023
 
Benutzerbild von Raffnix
 

Registriert seit: 08.11.2002
Beiträge: 2.247

Raffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Ja geil. Der SMP Client in der Firma sollte die Nacht fertig werden, dann kann ich morgen früh direkt die VM installieren.
Bin gespannt, was das bringt. Im Moment krebst das Teil (4850e) bei 600-700 ppd rum. Naja, besser als nix. Dafür läuft der jetzt aber auch 24/7.
Und ich hoffe diese Woche noch kommt noch eine GTS250 dazu.

Doof ist, das der upit.to
Link tot ist, so muss ich mühselig die Files einzeln bei RS saugen.
Aber ich will ja mal nicht undankbar sein... :godlike:
Raffnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 16:50   #57 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Aus dem Bauch heraus würde ich auf etwas über 1000 PPD tippen.

Unter dem toten Link war IMO der alte client (debian500). Bei mir läuft debian502.


@chris
Gibts da eigentlich inzwischen was Neues?
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 18:52   #58 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Die aktuelle Version ist wohl offline - habe sie aber leider auch nicht auf der externen mit. Werde versuchen sie heute noch zu "re-uppen".

Aktualisierungen gibt es derzeit nicht, habe derzeit leider eine Getriebekonstruktion von der Uni "am Hals".
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 18:57   #59 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Sag deinem Prof, es gibt Wichtigeres.

Vielleicht bekommst du ja Bonuspunkte für FAH-Aktivitäten.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:15   #60 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Ich wollte eh schon F@H im großen Stil betreiben: Dich Nacht durch 2x30 Rechner (je Core2 6600), welche bei jedem Start wieder ein Standard-Windows laden. Das Problem ist nur, ich kann mich höchsten auf 2 PC's gleichzeitig anmelden und wenn ich mich abmelde werden meine Einstellungen wieder gelöscht.....
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2009, 16:00   #61 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.812

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Zitat:
Zitat von chrisr15 Beitrag anzeigen
Die aktuelle Version ist wohl offline - habe sie aber leider auch nicht auf der externen mit. Werde versuchen sie heute noch zu "re-uppen".

Aktualisierungen gibt es derzeit nicht, habe derzeit leider eine Getriebekonstruktion von der Uni "am Hals".
Bitte versuch mal, dass es wieder hoch kommt.
Ich werde dann auch wieder mirrorn.
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2009, 22:43   #62 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Entschuldigt die Verspätung, hatte wieder mal Probleme mit meinem Kabel-I-Net.....

TweakPC_Debian502_Folding.exe ... at uploaded.to

TweakPC_Debian502_Folding.exe - 216.54MB

Geändert von chrisr15 (23.09.2009 um 07:02 Uhr)
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
hoyy (23.09.2009), Raffnix (23.09.2009), Uwe64LE (23.09.2009)
Alt 23.09.2009, 16:48   #63 (permalink)
Mayday 2023
 
Benutzerbild von Raffnix
 

Registriert seit: 08.11.2002
Beiträge: 2.247

Raffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Ich habe die VM gestern auf dem Rechner in der Firma installiert.
Das Teil läuft nicht zuletzt durch die kurze Anleitung out of the box - klasse!
Ergebnisse liefere ich in dem Thread nach, sobald sich die ppd Werte stabilisiert haben.

Ich hatte allerdings mit der VM Player unter XP Pro 32 bit das Problem, dass der VM Player mit der Prozessor Priorität "normal" lief, sodass der GPU Client im ppd Wert brachial einbrach.
"Klar" mag man sagen, Taskmanager, Priorität zuweisen, fertig.
Das hat auch funktioniert, aber sobald ich den Taskmanager auch nur minimierte, manchmal sogar schon, wenn das Fenster des TM in den Hintergrund rückte, stand die Priorität wieder auf "normal".
Lies ich das Fenster offen, blieb die Priorität.
Ok, ein wenig gegoogelt und ein Programm gefunden, was Abhilfe schafft: WinAFC.
Das Tool kann auch die Affinität einrichten, mir war aber jetzt die Prozessor Priorität wichtig. Und auch die kann man damit einstellen.
Das Tool wird nicht installiert, sondern nur aufgerufen, braucht eine Konfigurations-Textdatei (Standard: affinityinput.txt) mit bestimmten Settings.
Auf meiner Mühle haben in der affinityinput.txt folgende Settings zum Erfolg geführt:
Code:
# TestMode = 1
TimeInterval = 10
C:\Programme\VMware\VMware Player\vmware-vmx.exe := CPU0+CPU1 [priority=idle,force=yes]
Testmode muss mit "#" auskommentiert werden, da sonst das Tool nur schaut, ob es könnte, wenn es dürfte.

Timeinterval bedeutet, das Tool prüft alle 10 Sekunden, ob noch alles so läuft, wie der User es will oder ob sich, wie bei mir, etwas verstellt hat - wodurch auch immer. Wird auch das auskommntiert, wird nur einmal geprüft / geändert.

Der Pfad bezieht sich auf das Programm (Task,Prozess), welches eingerichtet werden soll.
Die Parameter hinter dem Pfad bedeuten, dass dieser Prozess auf beiden CPUs läuft (Standard), Priorität dürfte klar sein, und force, das nicht nur einmalig beim Start des Prozesses die Priorität geändert wird, sondern auch bei den jeweiligen, sich alle 10 Sekunden wiederholten Prüfungen.

Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen.
Raffnix ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
chrisr15 (23.09.2009), hoyy (23.09.2009), Uwe64LE (23.09.2009)
Alt 23.09.2009, 16:54   #64 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.812

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

So, damit es nicht wieder offline geht habe ich gleich mal ein ganzes Archiv mit Mirrors erstellt.

TweakPC Debian 5.02 Folding

Zur Zeit sind's 4 Mirrors, mal sehen ob's noch mehr werden.

@chris: Gute Arbeit!
Kannst du das noch im ersten Post neu verlinken?
Mein PC <~> Folding@Home <~> HWbot OC Team
In der Industrie gibt es einheitliche Standards - Jeder Hersteller hat seine eigenen.
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
chrisr15 (23.09.2009), Raffnix (23.09.2009), Uwe64LE (23.09.2009)
Alt 23.09.2009, 17:14   #65 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

@chris
Sorry, bin gerade mental etwas desorientiert: Ist das jetzt der debian502 client, den es schon zum download gab oder ist der überarbeitet?
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2009, 18:43   #66 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Ist der selbe Client, der Download war nur off.

Meiner setzt auch immer die VM auf normale Priorität, wenn ich das Fenster "aktiviere". Danke für den Tip!
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2009, 16:48   #67 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Ich hab wieder mal ein FahMon Problem. Es ist irgendwie, als ob ich ständig die Verbindung zur VM verliere.

Der debian client foldet fleissig vor sich hin aber die Ergebnisanzeige arbeitet völlig willkürlich.
Wenn ich per Rechtsklick auf den Eintrag "Client Verzeichnis einsehen" will, passiert eine Weile gar nichts, dann öffnet sich der Ordner CoreTemp64.
Manchmal klappt es, wenn ich es später nochmal versuche- manchmal stellt sich die Verbindung auch selbständig wieder her.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte und vor allem: wie kann man es beheben?

Falls es hilft: Es liegt nicht an FahMon. Wenn ich HFM verwende, wird zwar der client angezeigt, aber nie der kontinuierliche Fortschritt.
Die Anzeige steht so lange auf 0%, bis die WU fertig ist.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2009, 23:16   #68 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Hier kann ich dir leider nicht wirklich weiterhelfen... das einzige was mir einfallen würde sind die Optionen für die Netzwerkeinstellungen. Bei der laufenden VM in der Menüleiste auf Devices und dort die Möglichkeiten durchprobieren.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 09:59   #69 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Da ich heute arbeiten muss, blieb ich gestern @Home und arbeitete mich wieder in Python ein. Mittlerweile habe ich den Dreh raus, dass die config als solche erkannt wird und nicht die Standardwerte automatisch gesetzt werden. Jetzt muss noch das richtige Abfrageschema her und es wird hoffentlich noch heuer integriert. (Passkey werde ich nicht abfragen)
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Raffnix (26.09.2009)
Alt 26.09.2009, 18:41   #70 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Die Netzwerkeinstellungen hab ich schon mehrmals verändert, sonst hätte ich damals die zweite VM gar nicht parallel zum Laufen gebracht.
Daran liegt es also nicht. Trotzdem Danke für den Hinweis.

Kannst du das Thema Python mal näher erläutern? Ich bin sicher nicht der Einzige, der mit diesem Hinweis nichts anfangen kann.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2009, 16:02   #71 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Zitat:
Kannst du das Thema Python mal näher erläutern? Ich bin sicher nicht der Einzige, der mit diesem Hinweis nichts anfangen kann.
Ich finde den Config-Dialog von Folding nicht sonderlich verständlich, somit möchte ich meinen eigenen Programmieren, welcher a) auf Deutsch (und somit leicher verständlich) ist und b) nicht wie die Stanford Standard-Einstellungen nimmt, sonder die vermutlich am besten.
Zusätzlich soll es ähnlich einem Bootmanager nach z.B. 10 Sekunden ohne Eingabe, automatisch zum folden beginnen (für unser Team)
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2009, 06:24   #72 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Beiträge: 2.716

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Wenn ich jetzt die ganzen Veränderungen richtig vertanden habe - binn halt auch totaler Linux noop. Kann ich einfach -hoffe es get so einfach, zuerst meine Datern sichern- ne VM starten danach den deb client installierne und unter VM aufrufen.
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2009, 22:33   #73 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Installieren musst du nur VMWare Player, den Debian-Client musst du dann nicht mehr installieren, sondern nur mehr die *.vmx mit der VMWare Software starten.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2009, 23:45   #74 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Beiträge: 2.716

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

ah, K thx.
Meinst du das das auch mit VBox geht? Sollte doch zimmlich egal sein.
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2009, 00:56   #75 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Debian500 mit F@h für VMWare

Probier es aus, dann brauch ich das nicht machen.
Die Frage hab ich mir letztens nämlich auch schon gestellt, da mir die VBox nach anfänglichen Problemchen inzwischen besser gefällt.
Hab es zwar schon öfter geschrieben, aber man kann nicht oft genug drauf hinweisen:
VBox kommt auch mit mehr als 2 Kernen klar- eindeutiger Vorteil gegenüber VMWare Player.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
debian, debian500, f@h, player, smp, vmware


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] EMC übernimmt VMWare TweakPC Newsbot News Archiv 0 12.11.2008 15:12
Frage zu VMWare und Wine monze Linux bzw. Non-MS & Programme 5 09.10.2007 14:41
Live Backup bei VMWare Server GPac Windows & Programme 7 21.02.2007 17:55
VMWare Workstation 5.5 mit vollem 64 Bit-Support TweakPC: News News 0 30.11.2005 18:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:25 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved