TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Games Talk allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2009, 20:18   #1 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von hashmeister
 

Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 36

hashmeister befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Unglücklich PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Der Titel ist sagt ja shcon alles: bei allen spielen die ich ausprobiert habe (ca 10, wie zb Fallout 3, Burnout Paradise, Crysis, Call of duty 4, Prototype...) bleibt mein PC nach unterschiedlichen Spielzeiten hängen (er "freezt" also das Bild) - Spanne: 10 bis 60 Minuten idR - , kann dann nix mehr machen außer die Restart Taste drücken.

Mein System

OS: Windows Vista Home Premium (64-bit Edition) - SP1
Direct X: 10.1

Motherboard: MSI P6N SLI (MS-7350) (3 PCI, 1 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Gigabit LAN, IEEE-1394)

Proz: Q6700 (Core2Quad 2,77GHz)

GraKa: Jetway Geforce 8800 GT (512MB)

Rams: 2x1 GB Corsair DDR2 800MHz - Latency: 5-5-5-18, 1,8V

HDD: Western Digital 320GB + Samsung (glaub ich) 500GB

Monitor: Samsung SyncMaster 226BW

Hätte jemand ne Idee warum jetzt jedes der 12 Spiele irgendwann nach gewisser Spielzeit einfach hängt und ich den PC manuell restarten muss???

LG, Hashmeister

EDIT: Hier noch ein Hitze-Berichts des Programms EVEREST (Diese Werte waren jetzt bei Ruhe, habe den PC die letzten Stunden angehabt, jedoch seit über 2 Std. nichts gespielt, sondern bin nur im Windows geblieben.)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Sensor Eigenschaften:



Sensortyp Fintek F71882F (ISA A00h)


GPU Sensortyp Analog Devices ADT7473 (NV-I2C 2Eh)


Motherboard Name MSI MS-7350

Temperaturen:


CPU 33 °C (91 °F)


1. CPU / 1. Kern 34 °C (93 °F)


1. CPU / 2. Kern 33 °C (91 °F)


1. CPU / 3. Kern 30 °C (86 °F)


1. CPU / 4. Kern 33 °C (91 °F)


Aux 43 °C (109 °F)


Grafikprozessor (GPU) 74 °C (165 °F)


GPU Speicher 66 °C (151 °F)


GPU Umgebung 59 °C (138 °F)

Kühllüfter:


CPU 2127 RPM


Grafikprozessor (GPU) 1984 RPM (35%)

Spannungswerte:


CPU Kern 1.30 V


+3.3 V 3.39 V


+5 V 5.13 V


+12 V 12.32 V


+3.3 V Bereitschaftsmodus 3.39 V


VBAT Batterie 3.14 V


Chipsatz 1.44 V


DIMM 1.90 V


GPU Vcc 3.30 V


Debug Info F 02C1 0FFF 0FFF 0FFF


Debug Info T 33 43 128


Debug Info V D4 A3 77 5A 7A 8C 72 D4 C4


Debug Info I 03 04 10 19 34 (0541)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
hashmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 21:02   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.838

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Dann poste besagten Hitzebericht doch bitte unter Last.
Uns nutzen Temps im Ruhezustand leider grad aktuell nicht so viel... *g*

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 21:23   #3 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von hashmeister
 

Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 36

hashmeister befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Zitat:
Zitat von swatcher1 Beitrag anzeigen
Dann poste besagten Hitzebericht doch bitte unter Last.
Uns nutzen Temps im Ruhezustand leider grad aktuell nicht so viel... *g*

greetz
hehe okay.. dann start ich mal ein spiel und nach 10 min spielzeit werd ich über alt+tab rausgehn und unter everest gucken wie die lage sein werd und dann hier posten (sofern das spiel bis dahin nicht freezt natürlich...)
hashmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 21:53   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.838

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Alternativ lädst Du Dir Prime95 & Furmark.
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 21:54   #5 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Cole 24
 

Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 355

Cole 24 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

hi,

nur so als vorschlag. ich weiß nicht ob es hilft aber versuch doch einfach mal während des spielens die Aerooberfläche von Vista auszuschalten.

Du musst als Admin die Eingabeaufforderung starten(wichtig als Admin sonst gehts nicht), dann gehst du mit "cd.." bis zu c zurück und anschließend tippst du folgendes ein: "net stop uxsms". Wenn du mit spielen fertig bist machst du das selbe mit net start uxsms und Aero ist wieder aktiviert. Ich hoffe das hilft dir.

Gruß Cole
"Niemand kann dir ein Minderwertigkeitsgefühl geben ohne deine Einwilligung" (Elinor Roosevelt)


http://ocwiki.oc.funpic.de/doku.php
Cole 24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 22:21   #6 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von hashmeister
 

Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 36

hashmeister befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Also nach 10 min Burnout Paradise spielen bei hohen Grafik-Optionen:

CPU Temp: 42° C
GPU Temp: 84° C

@ Cole: danke für den Tipp, jedoch hab ich oben vergessen zu erwähnen: ich hab auf dem PC zusätzlich auch Windows XP SP3 (normale Edition, nicht die 64x) installiert, da hab ich genau das gleiche Problem gleich nach der Installation des ersten Spiel gehabt (ich glaube es war Call of Duty 4 oder so), also liegts nicht am OS selber - ist schon ein Hardware Problem würde ich vermuten...
hashmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 22:59   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.290

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

die temperaturen wären eigentlich ok.

lad dir doch trotzdem mal die von swatcher1 vorgeschlagenen programme runter.
die spiele mögen deinen pc zwar auch auslasten, aber halt dynamisch. mit prime95 kannst du die cpu so lange du möchtest zu 100% auslasten und damit die maximale thermische beanspruchung ermitteln die wichtig ist und eben erst nach einer gewissen zeit der totalen auslastung erreicht wird (wenn sie nicht weiter steigt. typisch min. 10 min). auserdem lassen sich so instabilitäten leichter feststellen, da die auslastung sehr exakt für tests angelegt werden kann. das selbe gilt für die auslastung der graka. egal wie vordernt ein spiel ist, die anwenung ist dynamisch und legt nicht dauerhaft eine so hohe beanspruchung wie diese synthetischen stresstests an.

auch kannst du hier die tempertur die ganze zeit im auge behalten und im etwaigen freeze-falle direkt auslesen und musst nicht zum desktop wechseln, wass eine gewisse zeit erfordert, in der die temperaturen schon wieder um 5-6°C gesunken sein können.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 23:41   #8 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von hashmeister
 

Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 36

hashmeister befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Okay alles klar, dann mach ich das. Wie lange soll ich den Test bei Prime denn laufen lassen?
hashmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2009, 00:21   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.290

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

bis du keinen temperaturanstieg mehr erkennen kannst mit coretemp oder everest.

es gibt verschiedene betriebsmodi, lies dir mal ein howto für prime durch. gibt small,large,blend,custom...
wenn ich mich nicht irre brauchst du nen custom oder wenigstens large frames.

meist ist nach einer viertelstunde die temperatur nahe dem maximum und kriecht nur noch ganz langsam höher. die wollen die helfer hier wissen.
sollte vorher schon ein freeze kommen, merk dir mal die temperatur und wie lange prime ungefähr lief. daraus kann man auch rückschlüsse auf die fehlerursache ziehen.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2009, 01:21   #10 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von hashmeister
 

Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 36

hashmeister befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Zitat:
Zitat von poloniumium Beitrag anzeigen
bis du keinen temperaturanstieg mehr erkennen kannst mit coretemp oder everest.

es gibt verschiedene betriebsmodi, lies dir mal ein howto für prime durch. gibt small,large,blend,custom...
wenn ich mich nicht irre brauchst du nen custom oder wenigstens large frames.

meist ist nach einer viertelstunde die temperatur nahe dem maximum und kriecht nur noch ganz langsam höher. die wollen die helfer hier wissen.
sollte vorher schon ein freeze kommen, merk dir mal die temperatur und wie lange prime ungefähr lief. daraus kann man auch rückschlüsse auf die fehlerursache ziehen.
okay muss mir dann nur noch durchlesen wo genau ich bei dem programm überhaupt die temperatur sehe usw. also das "howto"..dann werd ichs um die 30min laufen lassen und euch bescheid geben

lg, hashmeister.
hashmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2009, 08:19   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.503

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

In Prime liest man keine Temps aus, das macht man mit Everest nebenbei, Prime läuft im Hintergrund.

Als Test übrigens "In-Place Large FFTs"
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2009, 14:39   #12 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von hashmeister
 

Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 36

hashmeister befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Zitat:
Zitat von Killerpixel Beitrag anzeigen
In Prime liest man keine Temps aus, das macht man mit Everest nebenbei, Prime läuft im Hintergrund.

Als Test übrigens "In-Place Large FFTs"
gut dann mach ich das so.. everest zeigt ja auch unten rechts immer die temperaturen an, da kann man die auch direkt ablesen während der test läuft, stimmt.

LG
hashmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2009, 15:14   #13 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von hashmeister
 

Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 36

hashmeister befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Also hab den Prime95 Test durchgeführt, hätte eigentlich gar nicht zu fragen brauchen "wie lange ich den test durchführen soll", denn schon nach ca. 6 min war funkstille, dh. der pc und screen 'freeze'n.. die werte bei everest hab ich dann natürlich vor dem manuellen restarten abgelesen (alle angaben in °C):

Vor dem Test (14:53 Uhr): Hier hab ich jeweils CPU=32 und GPU=71 abgelesen gehabt

Ende (Freeze) (14:59 Uhr): Alle abgelesen:

CPU: 51
CPU 1.Kern: 52
CPU 2.Kern: 51
CPU 3.Kern: 49
CPU 4.Kern: 51
GPU: 72
GPU Umgebung: 58
GPU Speicher: 65

also man sieht hier deutlich, dass die GPU Temp. fast gar nicht angestiegen ist, die CPU Temp um 20°C, was ja aber bei volllast nach 5min gar nicht so verkehrt ist oder? und (bei volllast!) sind doch bis zu 55°C noch okay, über 60°C solltens aber meines wissens nicht sein... aber anyway: was meint ihr? warum freeze?
hashmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2009, 15:16   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.743

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

o.O die Werte gehen meines erachtens eigentlich voll in Ordnung, vllt. Netzteil-Probleme bei der Stromversorgung?
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2009, 15:21   #15 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von hashmeister
 

Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 36

hashmeister befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Zitat:
Zitat von moinmoin666 Beitrag anzeigen
o.O die Werte gehen meines erachtens eigentlich voll in Ordnung, vllt. Netzteil-Probleme bei der Stromversorgung?
Nein, daran liegts denk ich überhaupt nicht. Es ist ein ATX Xilence Power 600W Netzteil, welches ich kürzlich erst kaufte und schon bei nem Freund im PC (war damals mein erster Verdacht beim Freezen) lange bei vielen Spielen bei maximaler Grafik ausprobierte, lief einwandfrei bei ihm den ganzen Tag lang (zum Teil 6 Std. ununterbrochen gespielt)...

außerdem hat er mir damals gesagt, dass ein "Freeze" sehr unwahrscheinlich vom Netzteil kommt, da Probleme beim Netzteil eher ein Abbrechen oder Restarten des PCs mit sich trägt, eher selten ein Hängen: das ist eher "Ram/Graka/Temp/Prozessor/...." Problem.

[FONT=&quot] [/FONT]
hashmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2009, 15:36   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.743

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Deswegen bin ich ja so ratlos sorry.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2009, 17:14   #17 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von hashmeister
 

Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 36

hashmeister befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Zitat:
Zitat von moinmoin666 Beitrag anzeigen
Deswegen bin ich ja so ratlos sorry.
hehe also ne jede idee ist total willkommen ich hab ja selbst gar keine ahnung warum dieser freeze passiert...
hashmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 03:06   #18 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von hashmeister
 

Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 36

hashmeister befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC bleibt bei Spielen hängen (Freeze)

Also hatte ne Idee worans liegen könnte, diese hat sich (bis jetzt) bestätigt: Mehr Rams! Habe nun statt meiner 2GB Rams 6GB. Der Prime95 test lief jetzt von 2:03 Uhr bis 2:50 Uhr, sprich über ne dreiviertel-Stunde - ohne Abzubrechen

LG
hashmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
freeze, hängen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC bleibt hängen !? Charlie1982Ger Sonstige Hardware 1 21.10.2013 11:22
Pc bleibt hängen... I7 920... LeChiffre Intel: CPUs und Mainboards 17 08.06.2010 11:03
icq bleibt hängen AMD+ATI Windows & Programme 2 10.04.2007 21:14
Bootvorgang bleibt hängen inctube Windows & Programme 15 07.06.2006 12:57
PC bleibt einfach beim Spielen hängen... Mott3 CPUs und Mainboards allgemein 19 24.02.2006 18:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:00 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved