TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.03.2011, 21:10   #51 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.587

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Richtige Entschiedung! Aufrüstwahn ist immer alles andere als rational Und mit einer neuen Grafikkarte werdet ihr mit der Kiste noch lange Spaß haben, auch was neuere Games angeht!
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 21:12   #52 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 6

tr3c00l befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Zitat:
Zitat von Killerpixel Beitrag anzeigen
Jetz hau ich doch net auch noch sowas um die Ohren, sone Aktion steht doch völlig außer Frage.

Bei Budget 200€ wirds etwas eng mit SandyBridge...


Grafikkarte auswechseln, fertig, dann is das System Leistungstechnisch gut aufgestellt. Alles andere wäre unnötig.
Wenn er seine alte Hardware verkauft nicht Und ich persönlich hatte ne krasse Leistungssteigerung in Spielen mit meiner neuen CPU.
Grade ein 6 Kerner von AMD ist bei Spielen wie Battlefield Bad Company 2 oder Battlefield 3 am besten geeignet, da BFBC2 alle 6 Kerne ausnutzen.

CPU: 138€
Motherboard: 80€
RAM: 33€

Gesamt: 251€

(Preise sind von Mindfacory...war bei allen Komponenten mit am billigsten und ab 100€ ist der Versandkostenlos zwischen und 0 und 6 Uhr)

Wenn er seine alte Hardware noch verkauft bekommt er bestimmt auch nochmal 100€ rein. Für die Grafikkarte bekommt man bestimmt auch noch 20€

200 Grafikkarte + 150 CPU/RAM/MOBO = 350€ und damit voll und ganz im limit.
tr3c00l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 21:15   #53 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.587

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Finde ich unangebracht, das System ist doch schnell genug, warum also noch "zwangs Aufrüsten"? Nur Grafikkarte erneuern sollte eigentlich der Grundgedanke bei allen Gamern sein, Intel und AMD schaffen es aber immer wieder, ihre drölfkerner auch an die Gamer zu verkaufen... totaler Schwachsinn meiner Meinung nach.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 21:16   #54 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.370

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Verbreit doch bitte keine Halbwahrheiten. Bad Company 2 ist weit davon entfernt, Quadcores auszulasten, von Hexas ganz zu schweigen.

Und dann kommen zu deiner Rechnung nochmal + 200€ für die Graka.

Damit sind wir bei 450€, was 250€ über dem Budget liegt. Und den Verkauf der alten Hardware, wenn ers vorher macht, hatter keinen Rechner, wenn ers hinterher macht, hatter das Geld auch bloß nicht.

Hinten und vorne falsch, sorry.

Das ist einfach ein klassischer Fall von höher, weiter, besser. Es is völlig unnötig. Die Maschine wird ihn glücklich machen, auch bei BF3, das wird sowieso wieder sehr GPU-intensiv.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 21:24   #55 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 6

tr3c00l befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Naja wieso sagen alle Benches das der Leistungszuwachs mit einem AMD 6 Kerner so enorm ist? Ich meine im Gegensatz zu nem 2 Kerner.

Nein meine Rechnung stimmt. Ich habe vor kurzem einen Quad Core 4GB Ram und nen billig Mainboard für 180 euro verkauft. Er wird die 100 ganz sicher bekommen.

Naja wenn er sich das Zeug mal angenommen heute kauft und morgen das zeug bei ebay reinstellt, hat er ne Woche später das Geld auf dem Konto. Ich denke die 100€ Spiel wird man heutzutage noch haben wenn man eh darüber nachdenkt nochmal 200€ draufzulegen.

Ich meinte ja nur das man im ENDEFFEKT 350 für ein absolut aktuelles System ausgibt was auch Photoshop und co. beschleunigt.

Ich habe den leistungszuwachs mit meinem Quad Core selber bemerkt. Das war zum einen Photoshop CS3 und Cinema 4D R10-R12.

Ich sage immer: je früher man seine alte Hardware verkauft desdo weniger muss man zu einem neuen System das locker 3 Jahre wieder halten wird draufzahlen.

Das ganze war auch eher ne Frage und ein Angebot. Das ganze kann er ja selber entscheiden. Aber als "unwissender" sollte man ihm einfach mal die Möglichkeiten darstellen.

ach und zu BFBC2 und BF3: Da die neue Engine eine weiterentwickelte alte Engine ist, wird das Balance verhältnis zwischen CPU und GPU wahrs. bebeihalten. Sprich es wird auch wieder sehr CPU lastig. (Haben die Entwickler selbst mal gesagt das BFBC2 sehr CPU lastig sei - kann ich nach eigenen Erfahrungen auch bestätigen)
tr3c00l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 21:29   #56 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.587

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Je früher man sich Hardware kauft, detso mehr Wertverlust hat man .
3 Jahre hält vllt. der Core i7 920 (17 November 2008 erschienen) aber sonst sind so gut wie alle nicht mehr Konkurrenzfähig. Das Problem: Welche Konkurrenz, wenn er noch wartet bekommt er alles 100€ günstiger. Immer nur Leistung kaufen die _JETZT_ sofort benötigt wird, so fährt man _was Hardware angeht_ am günstigsten.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 21:29   #57 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.370

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Nee gerade für nen "Unwissenden" war das unnötige Verwirrung. Weil in dem Fall es einfach völlig bescheuert wäre, mehr Geld auszugeben.


Nochmal: Er ist mit der Leistung des System hinten und vorne zufrieden. Das ganze hier ist entstanden, weil SEIN SOHN spielen will. Das kann er wenn da ne neue Graka reinkommt. Alle anderen Komponenten würden die (bisher sowieso schon zufriedenstellende) Gesamtperformance erhöhen, aber beim Gaming nicht unbedingt viel mehr bringen.

Und natürlich ist ne aktuelle CPU schneller als der E8500, das heißt aber nich, dass es in Spielen besonders was ausmacht.
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 22:03   #58 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 21

Bolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Na da hab ich ja was ins rollen gebracht, das wollte ich gar nicht


es geht mir wirklich nur darum meinen PC so einigermaßen fitt zu halten damit er (my "sun") die nächsten 24 monate ruhe gibt!!

und ich hoffe da wird die Grafikkarte reichen müssen.

mal ganz ehrlich... ob ich nun einen Golf4 oder Golf6 fahre ist mir völlig egal, ich bin mit dem mittelmaß zufrieden und wenn ich einige hier richtig interpretiere, dann reicht mir die mittelklasse an PC aus um auch spiele auf hoher auflösung zu spielen da ich ya nur einen winzigen 19" Monitor besitze!

Fazit: Kleiner Monitor mit 1280x1024 GTX560TI E8500 4GB Ram = Mittelklasse
oder Monsterflatscreen mit 10000000x1000000 GTX RAUMSCHIFF und 100kern CPU mit 1600000GB RAM = Bugatti under PCs

also lieber 200€ ausgeben und 2 jahre ruhe als alles neu für nichts! weil Photoshop und Matlap Maple und weiß der Geier das ganze nicht "unbedingt" nötig hat!


--> winkt der 8600GT für die GTX560Ti
Bolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2011, 14:54   #59 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.542

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Nimm die GTX560ti oder 6870/6950.
Kann jetzt so auf Anhieb nicht wirklich viel darüber finden, dass CS5 auf CUDA (Nvidia eigene Schnittstelle) setzt, wichtiger ist die OpenGL 2.0 Funktionalität und Shadermodell 3.0, beides haben alle aktuellen Grafikkarten.

Ich seh das auch so wie die anderen hier, mit ner neuen Grafikkarte ist der PC ausreichend als Spielerechner, wenn Sohnemann mehr will sollte er es selber zahlen.
Vom Übertakten würde ich die Finger lassen, dafür muss man Zeit und Geduld aufbringen und sich vorallem erst mal ordentlich belesen.
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Mother-Brain (10.03.2011)
Alt 14.03.2011, 10:38   #60 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 21

Bolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Guten Morgen,

ich habe mich mal etwas über Grafikkarten informiert, und bei einem PC- Spezialisten der Firma Terra Tec nachgefragt, auf guten hinweis eines Freundes, der dort gearbeitet hatte.

folgendes: Die Grafikkarte sollte DirectX 11 unterstützen da ich Win7 32 und 64 bit habe!

da der E8500 schon etwas in am Fuße des berges ist und nicht auf der spitze sollte ich mir auf keinen Fall eine Grafikkarte kaufen bei dem der CPU hinterherhinkt, ein gut abgestimmtes modell würde sich mehr auszeichnen da die zusammenarbeit von CPU und GPU besser fungiert!

folgende Grafikkarten wurden mir daraufhin vorgeschlagen!


von Nvidea: GTX serie! 260 / 280 / 285 / 295 maximal aber 460 /470 / 480

von HD Readon: 5770 / 5780 / 5870 maximal aber 6870 / 6950

durch mein P5Q Board soll es auch ein paar Einschrenkungen bezüglich der HD Karten geben, Nvidea würden schneller arbeiten aber für den Menschen kaum bemerkbar , bis garnicht! für Rechenprogramme sollte aber SLI benutzt werden, welches mein Board aber gar nicht unterstützt!

Meine Frage an euch, wie viel schneller wäre die 560Ti aus der GTX reihe im vergleich zu den anderen und in bezug auf die genannten HD Karten!

ich würde mich wahrnsinnig freuen wenn sie mir ein Ausführliches Statement geben könnten!

PS: Stimmt es das GTX X80 und X85 die schnellsten Varianten sind?



mein Systeminformationen noch einmal aufgelistet!

E8500 @ 3.16Ghz
8600GT 512 MB standart kühler
4GB OCZ Platinum 1066Mhz
P5Q MoBo
Asus Axe Square Limited Edition CPU Fan
Antec 300 Gehäuse
3 Gehäuse Lüfter
600 W OCZ Netzteil
24 bit Soundblaster Live
WG311Tv2 Wlan Adapter
Monitor mit 1280*1024 pix 75Hz
Windows 7 32bit und 64bit edition ( 32 bit am Wochenende aufgespielt, da der Wlan adapter mit 64bit irgendwie nicht klarkommt!)

Geändert von Bolle (14.03.2011 um 10:45 Uhr) Grund: vergessen
Bolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 12:05   #61 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 21

Bolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

hab hier mal mit meinem Sohn ein bisschen rumgeschaut

benchmarks, i dont know what it is, aber der junge spricht als wäre die 560Ti was besonderes und zeigt im vergleich zu den HD karten, das die GTX560Ti doch etwas mehr drauf hat, vorallem was BF:BC2 angeht.

ich würde mich trotzdem über euer Feedback freuen, und hoffe das ihr mir helfen könnt die Perfekte karte zu finden!
Bolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 14:21   #62 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Hey,

also wenn die Fachleute gesagt das max. ne 480er von Nvidia noch geht, dann passt die GTX560 jedenfalls.

Wollt ihr es leise haben? Wenn ja dann schaut euch diese Karte mal an:

MSI N560GTX-Ti Twin Frozr II/OC, GeForce GTX 560 Ti, 1024MB GDDR5, 2x DVI, Mini-HDMI (V238-059R) | Geizhals.at Deutschland

Ist eine leicht übertaktete GTX560 mit sehr leisen Lüftern. Diese ist momentan auch meine Favoriten-Karte für die ich momentan spare.
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 08:18   #63 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 21

Bolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Wie versprochen melde ich mich jetzt noch einmal ich stehe kurz vor dem kauf einer GTX 560 als ich nochmals durch internet gestöbert habe und einen netten beitrag über verschiedene mittelklasse grafikkarten gefunden habe... nur leider kann meiner einer nicht mit solch fachjargon herrumhantieren...

--> LINK: CPU-Limit und Grafikkartenleistung : Geforce GTX 560 gegen Radeon HD 6850, HD 6870 und HD 6950 - Bestandsaufnahme und mögliche Flaschenhälse

wenn ich die grafik richtig entziffere hat doch die GTX 460 einen höheren Leistungsschub bei einem E8500 CPU als die GTX560 Ti oder?


ich befürchte das manche mich hier für total bekloppt halten aber da ich meinem Sohn ja wie schon anfangs gepostet versprochen habe, dass ich ihm das ding aufrüste für Battlefield 3 und ihm das spiel auch schon vorbestellt habe, soll alles perfekt sein, wenn es im Oktober kommt!


ich bitte um eine kurze analyse des Testberichts von "TOMSHARDWARE.DE" in einem verständlichen deutsch für den absoluten Computer anfänger...


Danke im Vorraus, Bolle


mein System noch einem:

E8500 CPU standart takt
Geforce 8600GT
4gb OZC ram
Windows 7 32 und 64 bit
650Watt OCZ netzteil

Geändert von Bolle (27.06.2011 um 08:23 Uhr) Grund: vergessen
Bolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 08:38   #64 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

die grafik soll eher zeigen wie stark die gesamtleistung abfällt, wenn man die cpu-leistung in cpu-limitierten settings verringert.
die veranschaulichung stiftet eher mehr verwirrung als aufklärung mit so nichtssagenden texten oben drüber und drunter...
da die 460 ohnehin ausgangs schwächer ist (die 100% entsprechen eben weniger realen FpS), wirkt deren abfall geringer, sie bleibt absolut gesehen abwer sicher schwächer.

mit der auswahl scheinst du weiterhin gut beraten zu sein. versprechen kann niemand was, aber die sache sieht gut aus.
im zweifelsfall kann man ja in den 14tagen nach release immer nochmal schnell nachbuttern, falls sich ein unerwartetes nadelöhr zu erkennen gibt.
vielleicht gibts vorab ja ne demo, dann wüssten alle beteiligten rechtzeitig was phase ist.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 08:43   #65 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.370

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

Es wird vorher ne Beta geben, da kann man sich dann also austoben und probieren.
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 09:16   #66 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 21

Bolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

ah ja.... und das heißt jetzt im fazit?


das ich mir eine 560GTX oder eine 460 GTX holen sollte?
Bolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 11:47   #67 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 21

Bolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC-Aufrüstung (Battlefield 3)

habe mich jetzt auf diese Grafikkarte geeinigt mit meinem Sohn,

ich hoffe er wird damit zufrieden seien und ersteinmal ruhe geben.

Nach nochmaligem Nachschauen habe ich dann erfahren das EVGA eine super Garantie leistung und support hat, deswegen habe ich mich entgültig für dieses modell entschieden!


EVGA GeForce GTX 560 Ti SC
Bolle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
battlefield, drengt, pcaufrüstung, sohn


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Second Assault: Diese Battlefield-3-Maps kommen für Battlefield 4 TweakPC Newsbot News 1 02.09.2013 11:18
[News] Battlefield 3: Double-XP-Event während der Gamescom und Battlefield 4 Beta TweakPC Newsbot News 0 21.08.2013 12:10
[News] Battlefield 4: Mehr Battlefield weniger Call of Duty TweakPC Newsbot News 0 13.06.2013 08:20
[News] Dice über Battlefield 4, Battlefield 2143 und Bad Company 3 TweakPC Newsbot News 0 27.09.2012 17:10
[V] Battlefield 2 Complette Collection & Battlefield 2142+Addon diablo Biete 0 19.04.2008 10:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:09 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved