TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > Intel: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2011, 19:29   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 6

prince1999 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard intel einsteiger

hallo liebe community,

ich möchte von amd auf intel wechseln.

ich will mir den i5-2500k kaufen und möchte anfangs eine "gute" grafikkarte dazu.

könntet ihr mir eine empfehlen ? es muss nicht so eine teure wie die gtx 460 oder die radeon 6850 sein, sie soll relativ leise sein.

der pc wird meist zum zocken genutzt, aber es müssen nicht die allerhöchsten auflösungen sein, hautpsache relativ ruckelfrei, z.b. wow, sims, pro evo soccer und egoshooter.

könnt ihr mir ein gutes board, ein passendes netzteil und eine grafikkarte empfehlen ? ausserdem bräuchte ich ein gehäuse, welches eine möglichst geringe breite hat, am besten so unter 19,5 cm.........

ich weiss, viele wünsche, aber ich würde mich freuen, wenn ihr mir helfen würdet.

danke an alle und gruss

pr.
prince1999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2011, 20:38   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: intel einsteiger

Ohne ein Budget wird dir hier keiner helfen können
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2011, 21:14   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: intel einsteiger

und die auflösung deines monitors.
wenn du so einen i5 samt den erwogenen grafikkarten kaufen möchtest und "nicht die allerhöchsten auflösungen, nur relativ ruckelfrei" forderst bist du leider falsch, so eine kombi ist in der lage so ziemlich alles spielend und auch höchstauflösend ruckelfrei zu handeln solange man auf einem monitor bleibt
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2011, 21:21   #4 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von thescythe
 

Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 142

thescythe wird schon bald berühmt werden

Standard AW: intel einsteiger

Zitat:
Zitat von theon Beitrag anzeigen
Ohne ein Budget wird dir hier keiner helfen können
*zustimm*

Zitat:
könntet ihr mir eine empfehlen ? es muss nicht so eine teure wie die gtx 460 oder die radeon 6850 sein, sie soll relativ leise sein.
Eine super starke CPU und bei der Grafikkarte sparen ?? Mach in meine Augen wenig Sinn, dann lieber eine Nummer kleiner bei der CPU und dafür mehr in die GK stecken

Wenn es ums reine Zocken geht, würde sich sogar ein i3-2100 anbieten im Zusammenspiel mit der demnächst erscheinenden GTX560Ti - Das reicht voll und ganz

Das ist meine Meinung, dass kann jeder sehen wie er will
thescythe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2011, 21:31   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 6

prince1999 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: intel einsteiger

danke für eure antworten.

also, mein budget ist so 600-800 euro.

mein monitor ist ein 19" flachbildschirm von philips.

auflösung zum spielen 1280/768 oder ein bisserl höher, reicht.

die grafikkarte soll zum spielen ausreichen. spätere aufrüstung der karte ist vorgesehen. es geht mir eben um eine relativ leise, aber doch gute und günstige karte. das der prozessor "unterfordert" ist, nehme ich am anfang in kauf.

ich suche für den
i5-2500k
ein mobo
ein netzteil
eine gfx-karte und ein o.g. gehäuse.

müssen keine high-end-spitzenteile sein, im moment habe ich einen phenom ii x2 550 be und eine hd 4670, die kombi ist etwas schwach, oder liegts hier an der 4670 ?

soll man dann besser den 550 be aufrüsten ?

ohje.......

danke euch !!
prince1999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2011, 21:47   #6 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von thescythe
 

Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 142

thescythe wird schon bald berühmt werden

Standard AW: intel einsteiger

Erst einmal eine neue Grafikkarte und dann sehen wir weiter

Weil Grade so schön passt, verlinke ich Dich mal zu diesen Fred : http://www.tweakpc.de/forum/grafikka...hnt-sichs.html

Da bekommst Du auch eine Antwort, welche es sein sollte ....
thescythe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2011, 22:14   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: intel einsteiger

Wenn es dir nur darum geht, besser und flüssiger zocken zu können, reicht wirklich eine Graka. Warum willst du denn überhaupt auf Intel umsteigen?
Für Kultur im Forum:
1.) Netiquette

2.) Danke Button
3.) Beiträge bewerten

theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 00:15   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.640

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: intel einsteiger

Du könntest außerdem noch probieren bei deinem Phenom die restlichen beiden Kerne frei zu schalten.
Dann noch eine etwas potentere Grafik einbauen und schon hast du ein überaus ausreichendes Gaming System.

Aber auch ein Dualcore ist für diese Auflösung mit einer etwas stärkeren Karte an seiner Seite sehr gut im rennen.

Mit welchen Einstellungen spielst du denn? Weil Sims sollte deine aktuelle Karte ohne Probleme mit machen.
Interessanter wären da die Shooter.

Gruß
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 11:07   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 6

prince1999 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: intel einsteiger

hallo und danke,

ich spiele mit einer 1280/768 auflösung.

meinen phenom kann ich nicht auf 4 kerne schalten, mein board ist dafür nicht geeignet.

kann man mit einer neuen grafikkarte soviel rausholen ? meine jetzt: hd 4670.

welche könnt ihr den empfehlen ? habe ein bequiet! 430 watt netzteil.

dachte an eine hd 6850 oder eine gtx ? sie soll halt leise sein.

ist natürlich deutlich billiger, nur eine gfx-karte zu tauschen und bei amd zu bleiben als auf ein i5-2500k system komplett umzustellen, aber bringts das ?

der phenom ii x2 550 be ist wohl mit meiner hd 4670 unterfordert ?

ich will einfach mehr spiele-power, dafür ist eine hd 4670 wohl zu knapp ??!!

danke und gruss

prn
prince1999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 12:03   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: intel einsteiger

Bei der Auflösung reicht schon locker eine GTX 460 oder eine HD 5770. Bei Spielen kommt es vor allen Dingen auf die GPU an und deine CPU reicht um eine der Vorgeschlagenen zu befeuern.

Und ja, das bringts
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 12:09   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.640

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: intel einsteiger

Ich würde da eher zu einer GTX450 oder 5750 raten. Man muss ja nicht unnötig sein Geld verbrennen.

Mit den von dir vorgeschlagenen Karten kann man ohne Probleme die typische Auflösung eines 22 Zöllers befeuern.

Für seine 4:3 Auflösung sollten die kleineren Brüder der Karten von dir völlig ausreichend sein.

Gruß
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 12:11   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: intel einsteiger

Hehe, und die 5750 könnte dann sogar passiv sein. Dann gibts auch keinen nervigen Lärm im System
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 12:17   #13 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.572

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: intel einsteiger

GTX450? Ich dachte da gabs nur ne GTS450? O.o
Ich weiss zwar nicht was die GTS kostet, aber die 5770 bekommt man neu für ca 100€.
Die 5750 würde doch schon knapp werden.
MFG

----------

Was sind für dich egoshooter?

COD: Black OPS z.B oder Crysis?
Denn bei den genannten Titel ist die CPU doch im Endefekt recht knapp.

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 12:25   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.640

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: intel einsteiger

Warum würde die 5750 knapp werden? o.O

Er spielt mit 1280x1024, da wirste die Leistung einer 5770 nicht benötigen.

Und ja sie heißt wirklich GTS450, war ein Schreibfehler.

Wobei die 10 € den Kohl dann auch nicht fett machen:
5750 in Grafikkarten/PCIe | Preisvergleich (Deutschland)*» Hardware » Grafikkarten » PCIe sortiert nach Preis - TweakPC.de
5770 in Grafikkarten/PCIe | Preisvergleich (Deutschland)*» Hardware » Grafikkarten » PCIe sortiert nach Preis - TweakPC.de

Und als Vergleich die GTS:
gts450 in Grafikkarten/PCIe | Preisvergleich (Deutschland)*» Hardware » Grafikkarten » PCIe sortiert nach Preis - TweakPC.de

Und weil so schön ist gibts noch einen Link:
http://www.tweakpc.de/hardware/tests...yclone/s08.php
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 12:33   #15 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.572

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: intel einsteiger

Meiner Meinung nach lohnen sich die 10€. (zw. 5750 5770).
Profi Overclocker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 12:54   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.624

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: intel einsteiger

Meiner Meinung nach lohnen sich die 10€ nicht, weil man für das Geld auch eine GTS450 bekommt Mit PhsyX etc. und selbst Metro sollte sich damit spielen lassen... okaj vllt. nicht mit allen Destails/AA aber dafür muss man auch das doppelte ausgeben.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 12:57   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.640

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: intel einsteiger

Und die siedelt sich von der Leistung zwischen der 5750 und der 5770 an. (Siehe Link)

Wäre dann wohl auch meine Empfehlung. Dann hat er noch das angesprochene Feature a la PhysX.

Welches Board hast du denn? Evtl. ist es ja doch möglich die Kerne deiner CPU frei zu schalten, falls du es denn überhaupt möchtest.

Gruß
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 13:07   #18 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: intel einsteiger

Zitat:
Zitat von prince1999 Beitrag anzeigen

meinen phenom kann ich nicht auf 4 kerne schalten, mein board ist dafür nicht geeignet.
Ist wohl keine Option... Ich denke auch es sollte schon eine 5770 oder ne GTX 460 sein. Wenn man das ursprünglich angepeilte Budget miteinbezieht, gibts dafür dann satte Mehrleistung, und es ist trotzdem wesentlich günstiger.
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Mother-Brain (23.01.2011)
Alt 24.01.2011, 18:23   #19 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 6

prince1999 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: intel einsteiger

danke an alle !!!

die 5770 klingt gut, die gtx 460 soll angeblich ziemlich laut sein.

mein board ist das gigabyte ga-ma78gm-ud2h, damit lassen sich die kerne des x2 550 wohl nicht freischalten ?

gibts denn noch ein option ausser die 5770, so ein biiiiiissssssserl besser noch, oder reicht die dann ? ich denke, sie ist eine der günstigten d11 karten ?

habt ihr sonst noch gfx-karten alternativen ?

danke und gruss

prn
prince1999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2011, 19:06   #20 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: intel einsteiger

nee nee, es gibt sehr leise GTX 460 Karten... Hier mal zwei:

msi n460gtx cyclone 1gd5/oc, geforce gtx 460, 1024mb gddr5, | Preisvergleich - TweakPC.de

gainward geforce gtx 460 golden sample glh, 1024mb gddr5, | Preisvergleich - TweakPC.de

und ein Test:

MSI GeForce GTX 460 Cyclone 768 MB Test - GeForce GTX 460 Lautstrke (6/14) - TweakPC
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2011, 19:38   #21 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 6

prince1999 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: intel einsteiger

hallo und danke,

braucht so eine gtx 460 nicht 2 stromanschlüsse ?

ich habe ein bequiet 430 watt netzteil, kann das nicht zu wenig sein ?

wäre eine radeon 6850 nicht besser geeignet, auch wegen dem netzteil ? oder ist die wiederum relativ laut ?

gruss
prince1999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2011, 20:06   #22 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: intel einsteiger

das netzteil stemmt die karte schon weg, da würd ich mir keine sorgen machen.
den fehlenden 6-pin-pcie kann man mittels beigelegter kabel aus 2*molex-steckern zusammenbasteln, ist kein problem.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2011, 20:38   #23 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 6

prince1999 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: intel einsteiger

danke,

und wie macht man das dann genau mit dem fehlenden 2ten stromanschluss ?

wo muss man den denn am netzteil anschliessen mit dem adapter ? ich bin da völliger laie, hatte bisher nur grafikkarten mit max. einem anschluss..........
prince1999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2011, 20:41   #24 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: intel einsteiger

die dinger liegen bei, molex ist das flache ding mit den 4 dicken pins (bzw, 4 buchsen)
davon werden einfach 2 auf der einen seite angesteckt (müssen also bei deinem netzteil noch frei sein) und auf der anderen seite hast du dann einen neuen 6pin pcie, der die karte ausreichend versorgt mit dem bereits vorhandenen zusammen.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
einsteiger, intel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu intel 3,4 Ghz EE SpyThago Intel: CPUs und Mainboards 5 06.05.2007 22:36
Nette erklärung für einsteiger :) Kitetsu Overclocking - Übertakten 1 27.09.2006 07:43
intel P4 overclocking --Nils-- Overclocking - Übertakten 1 03.08.2005 21:35
wakü einsteiger braucht empfehlungen.. oma-hans Kaufberatung 76 07.05.2004 21:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:01 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved