TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.01.2008, 20:45   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 17.10.2005
Beiträge: 19

KoiLa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Ausrufezeichen 2-Kern Intel Rechner mit Zukunft?

Hoi Leute !

also habe ein Problem
mein alter Rechner macht langsam wirklich kein spass mehr
Socket A Sempron 3300+ (FSB400)
MSI k7n2 Delta Platinum
DDR Aeneon Schlach mich tot 1GB
7600 XFX AGP
Audigy 2 ZS
NT "Silence Power" 450W



so habe mir echt scho lange den kopp drüber zerbrochen und bin zum entschluss gekommen mir ein neues System zusammen zustellen. Wichtig ist mir das alles recht gut Übertaktbar ist und ich ne gute grundlage habe aufzurüsten!
meine vorstellung wäre:

Pentium D 925 2 x 3GHz
OCZ DDR2 800 OCZ2RPR800C32GK, Reaper HPC CL3 Edition 2GB
MSI P6N SLI Platinum
MSI NX8600 256MB OC/D3
E5-500W be Quit!
320GB SATA2 Samsung
Thermaltake BigWater 735 LCS WaKü
übernehmen werde ich:
Samsung DVD-RW


Was ich hauptsächlich mache: Zocken und häufiger mal Bildbearbeitung

Will das ganze mit meinem Windows XP 32bit laufen lassen.


Fragen:
Rentiert sich die CPU für den anfang (sollte anfangs einfach nur besser sein als mein aktuelles system aber gerne 2 Cores besitzen und sollte gut OC bar sein) ?
Gibt es einen merklichen Leistungsunterschied zwischen Pentium D 925 und den "aktuellen" Core 2 Duo ?
taugt die WaKü was ?
Taugt der RAM was (OCen)?
reicht mir das Netzteil soweit erstmal (auch wenn ich ne 8800er GTS nachrüste oder nen Quadcore?
Welches Gehäuse empfiehlt ihr mir? (midi Tower, gute qualli, kommt man leicht an die "innereien" die optik soweit fast egal, darf aber keine Tür besitzen, recht guten Luftstrom)



Alles im allen sollte ich nicht höher kommen als 600 bis 700 euro

MfG Patrick
KoiLa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2008, 22:29   #2 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: 2Kern Intel Rechner mit Zukunft ?!

Zitat:
Zitat von KoiLa Beitrag anzeigen
Fragen:
Rentiert sich die CPU für den anfang (sollte anfangs einfach nur besser sein als mein aktuelles system aber gerne 2 Cores besitzen und sollte gut OC bar sein) ?
Naja, eine OC Garantie kann dir keiner geben, aber für gute Kühlung solltest du bei einem Pentium D sorgen, die werden nämlich brüllend heiß.
Zitat:
Gibt es einen merklichen Leistungsunterschied zwischen Pentium D 925 und den "aktuellen" Core 2 Duo ?
Und was für einen Nicht nur, dass der Core2Duo bei niedrigerem Takt schneller ist, er bleibt auch wesentlich kühler. Was das OC angeht, sind die Core 2 CPUs i.d.R. sehr taktfreudig.
Zitat:
taugt die WaKü was ?
Ja auf jeden Fall, die Kühlleistung ist besser und der Geräuschpegel niedriger. Nur kostet eine ordentliche Wasserkühlung auch ein vielfaches von einem guten Luftkühler - die Thermaltake BigWater 735 LCS halte ich mit dem 120er Radi aber nicht für sonderlich gut.
Zitat:
Taugt der RAM was (OCen)?
Bei einem 1:1 Verhältnis CPU:Ram kannst du bei der CPU theoretisch bis auf 1600 MHz FSB übertakten (real 400 MHz). Es kommt also darauf an, wie weit du beim OC gehen willst / kannst, aber PC6400 Ram reicht derzeit für OC eigentlich aus.
Zitat:
reicht mir das Netzteil soweit erstmal (auch wenn ich ne 8800er GTS nachrüste oder nen Quadcore?
nimm lieber ein Seasonic S12II 430W, das ist effizienter und reicht für dein System allemal.
Zitat:
Welches Gehäuse empfiehlt ihr mir? (midi Tower, gute qualli, kommt man leicht an die "innereien" die optik soweit fast egal, darf aber keine Tür besitzen, recht guten Luftstrom)
Ist immer Geschmackssache, aber das hier find ich recht gut (und preiswert):
Sharkoon Rebel9 Economy schwarz Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
KoiLa (22.01.2008)
Alt 22.01.2008, 06:23   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 2Kern Intel Rechner mit Zukunft ?!

Um Dr_Cox Aussage zum Thema Pentium D zu Core2 Duo etwas zu erweitern:

Kauf keine Prozessoren die Schon Auslaufmodelle sind. Schau dich mal um Was ein günstiger Core2 Duo oder Core2Quad kostet.

Bei einem Neukauf würde ich dir sogar zu nem Quadcoreprozessor raten. da bist du mit etwa 180 Euro für den kleinen Quadcore von Intel dabei. Die AMD Quad's (Phenom) sind ähnlich teuer aber langsamer .
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2008, 08:07   #4 (permalink)
alkonbrothers
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 2Kern Intel Rechner mit Zukunft ?!

zocken -> DualCore
rendern -> QuadCore

Systemzusammenstellung ist schlecht.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2008, 09:16   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 2Kern Intel Rechner mit Zukunft ?!

Zitat:
zocken -> DualCore
rendern -> QuadCore
nicht zwangsweise. Bedingt gebe ich dir recht, da die Dualcores für gleiches Geld halt meist schneller sind da höher getaktet. Ansonsten sind DualCores nicht besser füs Zocken geeignet als Quadcores. Bei gleichem Takt sind beide etwa gleich schnell.

Bei einzelnen Spielen die Multicore optimiert sind zieht der Quadcore dem DualCore wesentlich davon.

Also ist o.g. Aussage mit Vorsicht zu genießen^^
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
KoiLa (22.01.2008)
Alt 22.01.2008, 10:10   #6 (permalink)
alkonbrothers
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 2Kern Intel Rechner mit Zukunft ?!

Hast recht. Es gibt wirklich sehr viele Spiele auf den Markt die QuadCore's unterstützen und davon so profitieren das es wirklich viel mehr Sinn macht jetzt schon auf QuadCore zu setzen, statt nachzurüsten. Stromverbauch ist sowieso egal.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2008, 11:09   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 2Kern Intel Rechner mit Zukunft ?!

Spüre ich da ein wenig Ironie? ^^

mit der Aussage
Zitat:
zocken -> DualCore
rendern -> QuadCore

Systemzusammenstellung ist schlecht.
Hast du weder geholfen noch sonstwas. Nur irgendeinen Text in den Raum geworfen, ohne ihn zu begründen. Du hast deine Meinung und das ist i.O..

Falls du meinen Text verstanden hast, ich wiederspreche dir im Grundsatz gar nicht.
Ich habe nur hinzugefügt, das bei auf Multicore optimierte Spiele ein Quadcore unter Umständen besser zum Zocken geeignet ist als ein DualCore und damit deine oben zitierte Aussage aufgeweicht wird.
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Exit (22.01.2008), redilS (22.01.2008)
Alt 22.01.2008, 14:01   #8 (permalink)
alkonbrothers
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 2Kern Intel Rechner mit Zukunft ?!

Danke das erweitert meinen Horizont ungemein. Vielleicht schreib ich beim nächsten mal einen Roman über eine Kaufempfehlung mit Vor- und Nachteilen.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2008, 17:50   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 17.10.2005
Beiträge: 19

KoiLa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2-Kern Intel Rechner mit Zukunft?

So vielen dank an alle die mir soweit weiter geholfen haben (ausgenommen alkonbrothers)

@alkonbrothers, sorry aber wenn nedma für nötig hälst dein Urteil zu begründen dann hat bei dir irgendwas no ned klick gemacht, glaube ich. falls du deine begründung noch nachliefern willst, ich bin für alles offen!


MfG Patrick
KoiLa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2kern, intel, rechner, zukunft


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Intel 6 Kern CPUs für den Desktop 2010 TweakPC Newsbot News 0 27.04.2009 15:39
Intel Quad CPU defekt?? 1 Kern tot ??? pik16 Intel: CPUs und Mainboards 17 14.02.2009 10:27
[News] Intel überabeitet Prescott-Kern TweakPC Newsbot News Archiv 0 24.11.2008 22:14
[News] Intel verschiebt Pentium M-Kern Dothan TweakPC Newsbot News Archiv 0 20.11.2008 19:19
Sechs-Kern-CPUs von Intel TweakPC Newsbot News 0 22.08.2008 17:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:17 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved