TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2006, 18:29   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.08.2006
Beiträge: 21

Sandrina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Wlan spinnt total!

Hallo!
Ich habe seit längerer Zeit ein Problem mit meinem Wlan. Router ist eine FritzBox und Wlan-Adapter ist der 11b/g True Turbo von Philips. Anfangs ist es einfach ausgegagen wenn ich etwas runtergeladen habe und auch erst nach etwas längerer Zeit, dann ist es auch abgestürzt wenn ich Trillian angemacht habe, danach konnte ich Opera nicht mehr benutzen und letztendlich auch keinen anderen Browser weil es immer abgestürzt ist. Mittlerweile kann ich gar nichts mehr machen im Internet weil er 30 Sekunden nachdem ich verbunden habe schon wieder abstürzt. In meinem Wlan-sniffer von lycos steht dann immer "es konnte keine netzwerkkarte gefunden werden". ich muss den sniffer dann immer neustarten bis ich mit Glück irgendwann mal wieder eine Verbindung hergestellt kriege. Ich habe es auch schon mit anderen Treibern versucht aber nichts hilft und ich weiß echt nicht mehr was ich noch machen soll, also bitte helft mir!
Gruß, Sandrina
Sandrina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2006, 11:17   #2 (permalink)
Boardopi
 
Benutzerbild von Catweazle
 

Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.274

Catweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nett

Standard AW: Wlan spinnt total!

Hallo Sandrina,

es würde unerhört helfen, wenn Du etwas nähere Auskunft über das System geben würdest (Betriebssystem, Patches, läuft die Firewall), dann zur Systemkonfiguration:

In welchem Modus läuft die Karte (Übertragung/Verschlüsselung, etc.)
In welchem Modus läuft die Fritz-Box (Übertragung/Verschlüsselung/MAC-Filter aktiv, Firewall aktiviert, Einstellungen)?

Viele Gruesse

Carsten
Catweazle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2006, 18:47   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.08.2006
Beiträge: 21

Sandrina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wlan spinnt total!

Die Übertragunsgrate schwankt ein wenig, meistens ist sie aber bei 12 mb/sec. Das ganze läuft über 4 Stockwerke, deshalb ist sie nicht sehr hoch, aber das Problem hatte ich auch schon als die Fritzbox noch nebenan stand und ich 100% Epfang hatte. Verschlüsselt ist das Wlan, und Mac-Filter ist auch aktiv, ebenso die Firewall. Betriebssystem ist Windows XP Pro SP2, die Firewall läuft nicht. Wenn ich jetzt noch was elementar wichtiges vergessen habe bitte Bescheid sagen
Vielen Dank schonmal,
Sandrina
Sandrina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2006, 09:36   #4 (permalink)
Boardopi
 
Benutzerbild von Catweazle
 

Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.274

Catweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nett

Standard AW: Wlan spinnt total!

Hallo Sandrina,

schau mal hier nach:

http://de.wikipedia.org/wiki/WLAN

Da steht einiges zum Thema Reichweiten, aber insbesondere bei 4 Stockwerken finde ich das durchaus nachvollziehbar.
Wobei Du ja schreibst, dass das auch auftritt, wenn die Fritzbox direkt daneben steht.

Wie ist denn die Ausrichtung der Antennen am Rechner und an der Fritzbox (hat die eine oder 2?), wenn die zwei haben sollte, dann versuch bitte mal, eine horizontal und eine vertikal auszurichten und dann teste mal am Rechner mit horizontaler und vertikaler Antenne, ob das evtl. was hilft, ansonsten könntest Du evtl. noch einen externen Fuß und ein Verlängerungskabel an Die WLAN-Karte des Rechners dängeln?!
Evtl. ergibt sich dadurch eine Steigerung, insbesondere, wenn Du den Magnetfuß an etwas grösseres metallisches dranpappst.

Die Meldung Deines Sniffers:

Der läuft auf Deinem Rechner, richtig?

Wenn dann vom Sniffer so eine Meldung kommt, könnte es auch ein Hardwareproblem mit der Karte geben, was sagt denn die Systemsteuerung unter Hardware im Bezug auf die WLAN-Karte, alles in Butter?
Hast Du mal auf der Herstellerseite geschaut, evtl. gibt es ja einen neuen Treiber, der die von Dir beschr. Probleme fixt...

Gruesslies

Carsten
Catweazle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2006, 10:10   #5 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von OFN-Johnny
 

Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 91

OFN-Johnny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wlan spinnt total!

Zitat:
Zitat von Sandrina
Die Übertragunsgrate schwankt ein wenig, meistens ist sie aber bei 12 mb/sec. Das ganze läuft über 4 Stockwerke, deshalb ist sie nicht sehr hoch, aber das Problem hatte ich auch schon als die Fritzbox noch nebenan stand und ich 100% Epfang hatte. Verschlüsselt ist das Wlan, und Mac-Filter ist auch aktiv, ebenso die Firewall. Betriebssystem ist Windows XP Pro SP2, die Firewall läuft nicht. Wenn ich jetzt noch was elementar wichtiges vergessen habe bitte Bescheid sagen
Vielen Dank schonmal,
Sandrina
Dann wäre es ratsam einen W-LAN-Repeater zwischen Dein W-LAN-Modul und dem Router zu installieren. Dieser erhöht die Reichweite des Funksignals.
OFN-Johnny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2006, 12:41   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ChessTom
 

Registriert seit: 10.08.2002
Beiträge: 1.676

ChessTom sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreChessTom sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreChessTom sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Wlan spinnt total!

Oder falls möglich eine 7 dbi Antenne nachrüsten. Ist meiner Meinung nach die kostengünstigste Variante um die Reichweite zu verbessern!
"Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen" (Isaac Asimov)
Kiste 1 , VapoChill_LS
ChessTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2006, 13:07   #7 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von OFN-Johnny
 

Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 91

OFN-Johnny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wlan spinnt total!

Zitat:
Zitat von ChessTom
Oder falls möglich eine 7 dbi Antenne nachrüsten. Ist meiner Meinung nach die kostengünstigste Variante um die Reichweite zu verbessern!
Geht aber schlecht, wenn die Antenne im Funkmodul und Router schon integriert ist. Das Nachrüsten geht nur, wenn der Router einen Anschluss für eine extra Antenne hinten hat.
OFN-Johnny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2006, 13:35   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ChessTom
 

Registriert seit: 10.08.2002
Beiträge: 1.676

ChessTom sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreChessTom sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreChessTom sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Wlan spinnt total!

Deswegen auch "falls möglich"! Bei den Fritzboxen sind die Antennen meistens fest verbaut. Bin mir aber net sicher ob es bei den neusten Modellen auch noch so ist. Aber mit ein bischen bastelaufwand sollte es trotzdem möglich sein. Dabei erlischt allerdings die Garantie.
ChessTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2006, 13:59   #9 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von OFN-Johnny
 

Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 91

OFN-Johnny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wlan spinnt total!

Zitat:
Zitat von ChessTom
Deswegen auch "falls möglich"! Bei den Fritzboxen sind die Antennen meistens fest verbaut. Bin mir aber net sicher ob es bei den neusten Modellen auch noch so ist. Aber mit ein bischen bastelaufwand sollte es trotzdem möglich sein. Dabei erlischt allerdings die Garantie.
Ich hab die neuste (7170) da ist das leider auch noch so. Aber dafür ist eine TK-Anlage mit drin. Starkes Teil!
OFN-Johnny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2006, 19:08   #10 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.08.2006
Beiträge: 21

Sandrina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wlan spinnt total!

Hallo,
vielen Dank erstmal an euch alle für die guten Tipps! Ich habe schon so ziemlich alles was man zur Reichweitensteigerung verwenden kann auch eingesetzt und ich bin ja auch zufrieden wie sie ist, wenn sie denn funktionieren würde Die Systemsteuerung beschwert sich auch über nichts und Treiber hab ich immer das Neueste, grade wegen dem Problem. Ganz am Anfang hatte ich eine Treiberinkompatiblität mit Windows XP bei der der Rechner immer einfach abgestürzt ist was ich aber beheben konnte. Ich weiß deshalb auch wirklich nicht mehr woran es liegen könnte und auch niemand aus meinem Bekanntenkreis kann mir helfen. Und langsam dreh ich wirklich durch
Grüßle,
Sandrina
Sandrina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2006, 20:46   #11 (permalink)
Boardopi
 
Benutzerbild von Catweazle
 

Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.274

Catweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nett

Standard AW: Wlan spinnt total!

Hallo Sandrina,

ich stosse mich momentan so ein bisschen an der Fehlermeldung Deines Sniffers, der sagt, es konnte keine Netzwerkkarte gefunden werden.

Und die Systemsteuerung sagt nichts.

kannst Du bitte mal den ethereal runterladen, das ist ein freeware Netzwerk-analyser-tool, dann starte den ethereal und geh auf interfaces, da wird das aktive dann angezeigt (gehen Pakete rüber), dann startest Du ein Capture auf dieses Interface, vielleicht sehen wir da etwas mehr.

http://www.ethereal.com/download.html

da hast Du ein ethereal setup auf dem Desktop.

Ich hoffe, das Du das mit der maroden Verbindung runtergeladen bekommst.
Catweazle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2006, 19:14   #12 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.08.2006
Beiträge: 21

Sandrina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Unglücklich AW: Wlan spinnt total!

Ich habe vergeblich ca. 50 mal versucht zu capturen, aber das Internet stürzt immer wieder ab ( heute ca. alle 1-2 Minuten und ich stehe echt kurz davor den Rechner vom Balkon zu werfen) und ich kann es einfach nicht zu Ende bringen. Tut mir wirklich Leid aber es klappt einfach nicht. Mittlerweile bringt der Sniffer mir aber immer die Meldung : Nicht erreichbar - Ungültige WLAN-Karte . Vielleicht hilft das weiter?

Gruß,
Sandrina
Sandrina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2006, 19:59   #13 (permalink)
Boardopi
 
Benutzerbild von Catweazle
 

Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.274

Catweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nett

Standard AW: Wlan spinnt total!

Hallo Sandrina,

kannst Du bitte mal auf "start" / "ausführen" klicken und dann "cmd" eingeben, Du erhältst dann eine DOS-Box, da tippst Du dann ipconfig /all und postest mal, was dort angezeigt wird.

Hast Du mal versucht, die WLAN-Karte in einen anderen PCI-SLOT zu stecken?

Gruß

Carsten
Catweazle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2006, 22:36   #14 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ChessTom
 

Registriert seit: 10.08.2002
Beiträge: 1.676

ChessTom sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreChessTom sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreChessTom sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Wlan spinnt total!

Steht vielleicht ein andere Strahlungsquelle in unmittelbarer Nähe deiner Sende- und/oder Empfangseinheit? Bei mir ist aufgefallen dass mein DECT - Telefon mir ein bischen in die Wlan-Suppe spuckt.
ChessTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2006, 15:34   #15 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.08.2006
Beiträge: 21

Sandrina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wlan spinnt total!

An ner anderen Strahlungsquelle kann es auch nicht liegen, das Problem hatte ich ja auch schon in anderer Umgebung Und im cmd hab ich auch schon versucht Näheres rauszufinden, ist aber alles ganz normal, und wenn ich pinge habe ich auch keinen Verlust. Deswegen bin ich ja auch so verwirrt, alles ist normal und ich sehe wirklich rein gar nichts an dem es liegen könnte.
Grüßle,
Sandrina
Sandrina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2006, 16:06   #16 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Wlan spinnt total!

Zitat:
Zitat von Sandrina
... aber das Problem hatte ich auch schon als die Fritzbox noch nebenan stand und ich 100% Epfang hatte.
Das klingt doch eher nach einem elementaren Problem. Ich würde mir erst um die Reichweite Gedanken machen, wenn das WLAN überhaupt funktioniert.

Klappt das eigentlich nur wireless nicht oder auch nicht, wenn du per Kabel in die Fritzbox gehst?
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 06:44   #17 (permalink)
Boardopi
 
Benutzerbild von Catweazle
 

Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.274

Catweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nett

Standard AW: Wlan spinnt total!

Hallo Sandrina,

pingen geht?! Auch, wenn die Verbindung "zusammengebrochen" ist, geht ein ping durch?? Oder ist es so, dass ein ping nicht zu einem Abbruch führt?

Gruesslies

Carsten
Catweazle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2006, 16:26   #18 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.08.2006
Beiträge: 21

Sandrina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wlan spinnt total!

Also Pingen geht selbstverständlich nur wenn er nicht abgebrochen ist und der Ping führt auch nicht zum Abbruch, zumindest nicht immer, es bricht ganz willkürlich ab, zur Zeit kann ich nichts machen ohne dass es abbricht, hält immer so ca. 30 sec. Ich denke dass es eigtl nur ein Softwarekonflikt sein kann, aber wie gesagt habe ich ja schon andere Treiber ausprobiert. (Wenn ich die Verbindung mit normalen Kabel habe klappt alles, reines WLan Problem.)
Gruß,
Sandrina
Sandrina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2006, 16:35   #19 (permalink)
Boardopi
 
Benutzerbild von Catweazle
 

Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.274

Catweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nett

Standard AW: Wlan spinnt total!

Hm,

also was ich jetzt noch machen würde (anhand der vorliegenden Infos und mangels weiterer Testmöglichkeiten per Ferndiagnose ), wäre, die Kartensoftware komplett deinstallieren und die Karte in einem anderen PCI-Slot neu instellieren.

Gruß/Viel Glück

Carsten
Catweazle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2006, 15:19   #20 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.08.2006
Beiträge: 21

Sandrina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wlan spinnt total!

Hab ich alles schon versucht, habe mich jetzt dazu entschlossen den PC neu zu formatieren, das muss eh gemacht werden und wenn das auch nichts hilft, werde ich mir wohl einen neuen Adapter zulegen Aber danke für die viele Hilfe!!!
Gruß, Sandrina
Sandrina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
spinnt, total, wlan


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue 7600 GT AGP spinnt total rum Lomice NVIDIA GeForce Grafikkarten 3 20.05.2008 19:00
USB Port spinnt total DaKarl Sonstige Hardware 6 07.10.2007 16:21
PC spinnt total! ratlos! jaydon85 CPUs und Mainboards allgemein 59 17.02.2007 14:19
System spinnt total! Gast AMD: CPUs und Mainboards 29 15.04.2004 17:10
Jetzt spinnt die BPjM total! redfalcon Off Topic 33 05.08.2003 14:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:22 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved