TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2007, 12:45   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Troy Mc lur
 

Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 701

Troy Mc lur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Wi-fi ADSL2+ modem mit LAPTOP verbinden

Hallo Leute

ich habe grad mein neues ADSL modem bekommen.

Dieses bietet die möglichkeit einen Computer,kabbellos mit dem Modem zu verbinden und zu surfen.

Mein Problem jedoch is, das ich keine Verbindung zustande bekomme.
Mein Laptop verfügt mit 100% Sicherheit mit Wirless und Unterstütz auch dieses Modem.

Ich glaub mal da fehlts bei der Installation oder konfiguration.

Im Modem war eine Karte dabei die muss man ins Modem stecken.
Auf dem Blatt steht:
(ssid) nr...
WEP nr...
WPA nr..
ich denk mal das sind Parameter die ich irgendwo eingeben muss.

Ihr könnt mir da sicher weiterhelfen

Vielen Dank im voraus!!
Troy Mc lur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2007, 14:56   #2 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Wi-fi ADSL2+ modem mit LAPTOP verbinden

Hi,
du solltest noch Router Hersteller und Modell angeben.
Die SSID wird im Normalfall übertragen und muss nicht eingegeben werden. Weiterhin wird entweder WEP oder WPA Verschlüsselung eingesetzt, dass beides zeitglich funktioniert, wäre mir neu.
Was für eine "Karte" muss da in das Modem? Ich denke mal, du meinst einen USB-Stick, mit dem die Konfiguration automatisch vom Modem auf den Laptop übertragen werden soll.

Meine Glaskugel stellt Umrisse von etwas dar, was wie eine Fritzbox aussieht.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2007, 15:55   #3 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Wi-fi ADSL2+ modem mit LAPTOP verbinden

Der Router kann mehrere Verschlüsselungen gleichzeitig anbieten, so dass Du für neuere Karten WPA nutzen kannst aber die alten Karten nicht aussperrst und sie sich per WEP verbinden können. Das ist ganz normal.

Wenn Du einen WPA Schlüssel hast und der nicht bei allen Router Modellen gleich ist, dann kannst Du ihn so lassen. Andernfalls musst Du ihn nach dem ersten Connecten ändern.

Die SSID ist in dem Fall der Netzwerkname. D.h. wenn Du nach Drahtlosnetzwerken suchst solltest Du ein Netzwerk mit dem entsprechenden Namen finden. Zu diesem verbindest Du Dich dann, wählst im Dialog noch aus, dass du WPA nutzen möchtest und gibst im nächsten Schritt Dein WPA Passwort ein.
Nachdem der Router normalerweise automatisch per DHCP eine IP Adresse vergeben sollte, solltest Du dann schon loslegen können mit dem kabellos surfen.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2007, 19:11   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Troy Mc lur
 

Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 701

Troy Mc lur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wi-fi ADSL2+ modem mit LAPTOP verbinden

Das Gerät heist:

Alice Gate W2 +
Modem ADSL2+
ETHERNET/USB/WIFI

is eins von der Telekom.


Was ist der erste schritt?
Treiber, dann deise einstellungen, modem ans Stromnetz u dann sollte ich es mit dem Laptop finden, oder?

sorry aber bei diesem Zeug kenn ich mich wirklich gar nicht aus!
Troy Mc lur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2007, 19:17   #5 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Wi-fi ADSL2+ modem mit LAPTOP verbinden

Hi,
also normalerweise (ohne dir da auf die Füße treten zu wollen) ist da eine Anleitung dabei.
Zum Ablauf: Das Modem kannst du als erstes anschließen. Dann suchst du auf dem Laptop einfach nach Wlans (entweder über Software die beim Treiber dabei ist oder mit Windows selbst). Dir sollte dann dein Wlan vom Modem angezeigt werden, welches du auswählst. Bei der Verschlüsselung gibst du dann ein, was auf dem mitgelieferten Blatt steht (je nachdem, welche Verschlüsselung halt gefragt wird oder auch beide, aber das kenn ich wie gesagt nicht).

Und voilà... das sollte es gewesen sein.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
adsl2, laptop, modem, verbinden, wifi


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LAPTOP Neuinstallation ? Bobo1 Windows & Programme 15 30.07.2011 04:36
LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ? Bobo1 Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 12 09.04.2011 10:26
LAPTOP HP für 600euro - KAUFEN oder NICHT ?? Bobo1 Komplett-PCs, Konfigurationen 11 03.04.2011 20:37
Windows 98 SE mit alice-dsl-modem verbinden? Douc Langur Netzwerk 2 21.03.2008 19:58
LAPTOP aufrüsten Centrino M 760 zu Core Duo T2400 ?? daimi Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 2 24.11.2006 14:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:12 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved