TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2011, 22:26   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 09.10.2005
Beiträge: 44

Bobo1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

Hallo....
Wird bei einem Laptop der Akku immer "belastet" ODER
...wird er gar nicht belastet und hat ne Art Beipass wenn der Netzstecker eingesteckt ist ?

Was sollte man beachten um den Akku zu schonen, falls dies überhaupt möglich ist ?
Bobo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 22:34   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

In neuen Akkus ist eine Platine eingebaut, welche die Stromzufuhr abschaltet, wenn der Akku vollständig geladen ist.

Da es aber fürs Akkuleben nicht ratsam ist in voll zu laden, sollte man ihn vorher abziehen.
Eigentlich ist so ziemlich alles Langzeit schädlich für einen Akku.
Am besten wäre es ihn an einem kühlen Ort aufzubewahren -> Kühlschrank.

Ich machs so: Wenn ich daheim bin kommt er in den Schrank und mein Laptop hängt am Strom. Wenn ich ihn doch brauch ist er griffbereit und immer in einem Zustand wo ich nochn paar Stündchen was mit dem Laptop anfangen kann.
Man sagt eben er sollte ca. 80% Ladezustand haben wenn man ihn einlagert.

Man kann übrigens den Verlust der Ladekapazität nicht verhindern, aber durch das ständige be- und entladen sowie mit den 80% kann man es etwas verlangsamen. Und es macht vorallem keine große Mühen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Bobo1 (08.04.2011), chrisr15 (08.04.2011)
Alt 07.04.2011, 22:39   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.805

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

Also ich mach's ein bischen anders wie Legion:
Ich lade meinen Akku immer voll und nehm ihn dann raus, also wenn's Notebook am Strom hängt.
Außerdem vermeide ich Zwischenladen und lade erst wenn er unter 15% ist wie komplett voll.

Man hört aber immer wieder sehr unterschiedliche Sachen wie Akkus am längsten halten. Sicher ist nur, dass der Akku im Eimer ist, wenn er komplett leer ist. (Selbst erlebt)

Tatsache ist aber, dass mein Akku jetzt 2,5 Jahre alt ist und von ehemals 3,5h mein Notebook jetzt noch 3h hält, also kann's so verkehrt nicht sein.
Mein PC <~> Folding@Home <~> HWbot OC Team
In der Industrie gibt es einheitliche Standards - Jeder Hersteller hat seine eigenen.
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Bobo1 (08.04.2011)
Alt 07.04.2011, 22:58   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

Mein Notebook lädt den Akku immer bereits, wenn der Ladezustand auf unter 97% gefallen ist (Selbstentladung). Gut ist das sicher nicht für den Akku.
Ich bin aber ehrlich gesagt meist zu faul, ihn rauszunehmen wenn das Notebook am Netz hängt.

Ich hab da auch schon viele Verschiedene Sachen gelesen drüber. Die einen sagen, man soll den Akku mindestens einmal im Monat komplett entladen und wieder laden.
Andere sagen, das bringt gar nichts und reduziert nur unnötig die maximal möglichen Ladezyklen (~1000).
Aber auf jeden Fall gilt: Hitze schadet dem Akku. An einem Notebook das läuft ist es immer warm -> schlecht.
Am besten den Akku so kühl wie möglich lagern. Auch Minusgrade sind kein Problem weil im Akku keine Flüssigkeiten sind die gefrieren könnten. Nur trocken muss es sein, sonst wäre der Gefrierschrank ideal.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Bobo1 (08.04.2011)
Alt 07.04.2011, 23:24   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

Also das mit dem immer voll laden ist Mumpitz. Schließlich haben Akkus schon lange keine Memory Funktion mehr. Dementsprechend auch das mit dem komplett entleeren.

Aber komplett leer machen sollte man ihn nach möglichkeit trotzdem nicht.

Sprich, am besten ist es in nie aus der verschweisten Folie zu nehmen und im dunklen kühlen Keller liegen zu lassen.

Verwende ihn einfach nur dann, wenn du ihn brauchst und schon schonst du ihn am besten.

Hier noch mal paar Dinge:Lithium-Ionen-Akkumulator
(Das meiste kennt ihr ja schon von mir )
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Bobo1 (08.04.2011)
Alt 08.04.2011, 06:50   #6 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.758

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

Für einige laptops gibt es nette tools, die die batterie nur bis zum wunsch-stand laden und per extra button bei bedarf das ding bis oben befüllen.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 14:27   #7 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

Zitat:
In neuen Akkus ist eine Platine eingebaut, welche die Stromzufuhr abschaltet, wenn der Akku vollständig geladen ist.
Umschalten auf Ladeerhaltung tut jedes Notebook seit ewigen Zeiten.
Das regelt das Notebook ganz alleine.
Wenn du mal bei angeschlossenem Netzteil die maus über die Energieverwaltung im Tray hälst, steht dort auch "Akku 9x% wird nicht geladen"


Zitat:
Ich hab da auch schon viele Verschiedene Sachen gelesen drüber.
Nur logisch, denn es gibt nicht nur einen Akkutyp.
Allein schon die Bauweise der Elektroden macht riesen Unterschiede.

Man sollte sich da garkeine großen Gedanken drüber machen.
Es schadet dem Akku nicht wenn die Ladung erhalten wird. Es schadet ihm auch nichtentladen zu werden. Memoryeffekt war gestern und in die Tiefenentladung kommst du nicht ohne weiteres mit einem Notebook.

Zitat:
Auch Minusgrade sind kein Problem weil im Akku keine Flüssigkeiten sind die gefrieren könnten.
Gefrieren nicht, aber gut tut ihm das Gewiss nicht.
Was glaubst du warum deine Autobatterie immer im Winter leer ist?

Alle Angaben zu Ladezyklen, Haltbarkeit etc beziehen sich übrigens auf 20°C.
Akkus im Kühlschrank sind ein bischen viel gewollt.

Zitat:
Für einige laptops gibt es nette tools, die die batterie nur bis zum wunsch-stand laden und per extra button bei bedarf das ding bis oben befüllen.
Paradebeispiel für unnütze tools.
Die Ladereglung hält den Akku von ganz alleine immer knappstens unter 100%.
Unsinnig da um gemessene 2% Ladung zu schachern. Da lügt man sich nur in die Tasche wenn man mal allein die Tolleranz bei der Spannungsmessung am Akku bedenkt.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
6 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Bobo1 (08.04.2011), hoyy (08.04.2011), Joshua (08.04.2011), Killerpixel (08.04.2011), Legion of the Damned (08.04.2011), Profi Overclocker (08.04.2011)
Alt 08.04.2011, 19:15   #8 (permalink)
IT-Pro aus Leidenschaft
 
Benutzerbild von Joshua
 

Registriert seit: 28.10.2002
Beiträge: 1.463

Joshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekannt

Standard AW: LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

Dem Beitrag von Borsti ist nicht viel hinzuzufügen - ausser meiner bescheidenen Meinung und Erfahrungswerten:
Ein Akku ist ein Verschleissteil wie die Bremsscheiben am Auto, du musst also damit leben, ihn irgendwann auszutauschen. Ob der Tausch nun nach 2 1/2 oder 3 Jahren fällig wird sollte da doch eigentlich egal sein.

Wir setzen im beruflichen Umfeld zunehmend mehr Laptops als PCs ein und die Erfahrung der letzten drei, vier Jahre zeigt, dass ein Akku benutzt werden will. Soll heissen: Wird das Laptop ausschliesslich am Netzteil betrieben, sollte der Akku voll geladen und dann entnommen werden.

Womit wir zu dem Mythos kommen, dass im Kühlschrank gelagerte Akkus länger halten - das ist Käse und kommt in die Schublade "Urbane Legenden". Voll laden, in die Schublade legen, ca. einmal im Monat rausholen und Ladung checken. Kein Akku darf jemals vollständig leer, also tiefentladen, werden, sonst isser hin.

Ich betreibe mein Laptop tagsüber im Büro immer an der Dockingstation und abends oder unterwegs halt mit Akku. Ich nehme den Akku niemals raus, lade ihn aber auch nicht immer voll - wenn ich erst ne halbe Stunde vor Feierabend wieder ins Büro komme und das Laptop unterwegs benutzt habe, wird er halt nur zu 88% geladen. Der Lebensdauer aktueller Stromspender tut das aber alles keinen Abbruch.

Cheers,
Joshua
select * from USERS where IQ > 60
0 rows returned.
Joshua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 21:11   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

Ich würde es nicht unter "Urbane Legende" abschieben, es wird schon Gründe haben, warum die meisten Akkuhersteller Werte zwischen 10 und 20°C angeben. (Gar nicht so einfach zu finden, aber z.b. hier: http://www.thermic.com/uploads/media...215_AK_A06.pdf)

Die Temperaturen im Laptop sind aber meist um die 40°C also deutlich zu hoch.
Aber auch der Kühlschrank ist nicht optimal (zu trocken), da kann das Elektrolyt austrocknen.

Für mich habe ich die Erfahrung gemacht, dass für die Laptop-Lebensdauer ein Akku zu wenig ist (ist täglich im Einsatz), somit benötige ich sowieso einen zweiten; somit werden sie geschunden (durchgehend eingebaut).

----------

Kenne zwar die Tools nicht, aber so wie es klingt, kann man sagen: lade bis 100% und beginn erst wieder unter 60% zu laden. Und mit dem "Boost" Knopf kann man dann nur vorzeitig wieder voll laden (falls man das Laptop wieder der eigentlichen Verwendung zuführt).


PS: Auch ich habe einen Freund, welcher seinen Akku ausgebaut und immer im Kühlschrank gelagert hat. Dann kam der erste Stromausfall...
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 21:46   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

Zitat:
Zitat von borsti Beitrag anzeigen
Was glaubst du warum deine Autobatterie immer im Winter leer ist?
Klar, weil bei Kälte die Kapazität sinkt. Aber was hat das mit der Lagerung zu tun

Zitat:
Zitat von chrisr15 Beitrag anzeigen
Aber auch der Kühlschrank ist nicht optimal (zu trocken), da kann das Elektrolyt austrocknen.
Wo hast du das her?
Ein Li-Ion Akku muss absolut gasdicht verschlossen sein und enthält keinerlei Spuren von Wasser. Kommen die Elektroden mit Wasser oder Luftfeuchtigkeit in Berührung, fangen sie an zu brennen oder können explodieren. Deshalb sind die Akkus ja so gefährlich, hat man ja schon öfter gehört von brennenden Notebooks.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 21:51   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

Mal schnell nachgeblättert. Hatte ich falsch im Kopf, geht dabei um Li-Primärzellen...
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 22:35   #12 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

Zum Glück hab ich zwei Akkus bei mir rumfliegen, die können auch beide noch bisserl von ihrer Kapazität verlieren. Der 9 Zellen Bolide stemmt das T400 noch gut über 6 h und der 6 Zellen Akku ist auch noch gut in Schuss.
Aber ich weiß ja auch nicht ob der Vorbesitzer die nur im Kartoffelkeller hatte...
Sind ja schon über zwei Jährchen alt.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 10:26   #13 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LAPTOP - Wird der Akku immer belastet ?

Zitat:
Klar, weil bei Kälte die Kapazität sinkt.
Das stimmt nicht.
Die Kapazität ist konstant, bei Kälte verschwinden ja keine Zellen im Nichts.
Der Innenwiderstand der Akkus erhöt sich aber, was effektiv die abgebbare Leistung senkt.

An dem Punkt relativiert sich auch die "viel" zu hohe Temperatur der Akkus im Laptop.

Um das mal auf den Punkt zu bringen:
Die Temperatur beeinflusst unmittelbar nur den Innenwiderstand eines Akkus.
Dadurch bedingt verlangsamt sich die Selbstentladung, doch die abnehmbare Leistung sinkt.

Was ich an Ladung angespart habe bei der Lagerung geht mir also flöten wenn ich den Akku dann mal nutzen will.

Wer seinen Akku wirklich benutzt, der Brauch sich keine Platte um Betriebstemperatur, Ladeerhaltung oder sonstwas machen. Wie Joschua schon sagt, wer seinen Akku nutzt, der muss ihn irgendwann tauschen, ob das nun 6 Monate früher oder später ist wohl kaum die Mühe wert.


Wer Elan und vor allem auch die Möglichkeit hat, den Akku ausm Laptop zu nehmen und in den Kühlschrank zu packen hätte sich auch gleich nen Desktop hinstellen können.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
akku, belastet, laptop


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LAPTOP Neuinstallation ? Bobo1 Windows & Programme 15 30.07.2011 04:36
Vista belastet nur ein CPU Kern Muffdog Windows & Programme 7 01.11.2008 11:40
Wi-fi ADSL2+ modem mit LAPTOP verbinden Troy Mc lur Netzwerk 4 20.04.2007 19:17
laptop aufeinmal extrem langsam --- arbeitsspeicher ungewöhnlich belastet samystylez RAM Arbeitsspeicher 1 02.04.2007 01:53
Schadet es der CPU, wenn man nur 1 Kern belastet? Shin-Anubis AMD: CPUs und Mainboards 5 05.10.2006 15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:51 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved