TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2011, 20:31   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 17.12.2011
Beiträge: 3

sTOrMsCHn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard WoL trotz D-Link Dir 615 und WLAN-Repeater?

Hallo liebe Community.

Ich habe ein kleines Problem und hoffe, dass ihr mir dabei helfen könnt.

Bei meiner aktuellen Netzwerkstruktur ist alles per WLAN an einen D-Link Dir-615 (Kabel Deutschland halt) verbunden.
Zu "alles" zählt unter anderem ein Laptop und ein Server.

Ich möchte meinen Server nun in den Keller stellen und per WoL vom Laptop aus starten.
Da dieser aber derzeit mit einem Fritz WLAN-Stick verbunden ist, funktioniert das natürlich nicht. Jetzt habe ich mir folgenden Lösungsansatz überlegt und würde gerne wissen, ob das funktionieren müsste.

Server per Kabel an WLAN-Repeater anschließen und WLAN-Repeater per WLAN ( ) mit Router verbinden.

Wie bereits erwähnt habe ich den WLAN-Router von Kabel Deutschland, welcher kein WDS unterstützt. Jetzt weiß ich aber leider nicht, ob er das muss, damit ich einen Repeater verwenden kann.

Hat irgendjemand von euch evtl eine ähnliche Struktur oder Erfahrungen in diesem Bereich.

Bin für jeden Lösungsansatz offen.

so long...
sTOrMsCHn
sTOrMsCHn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2011, 21:15   #2 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 17.12.2011
Beiträge: 3

sTOrMsCHn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: WoL trotz D-Link Dir 615 und WLAN-Repeater?

Also, mittelerweile weiß ich zumindest, dass ich nen WLAN Client Adapter brauche. Aber die kosten ja bald mehr als nen Router der WDS unterstützt.

Es kann mir nicht zufällig jemand einen WLAN Client Adapter empfehlen, der nicht über 40€ kostet, denn sonst lohnt sich nen Router mehr.

so long...
sTOrMsCHn
sTOrMsCHn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2011, 21:16   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.134

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: WoL trotz D-Link Dir 615 und WLAN-Repeater?

Geht. Bei mir funktioniert es.
Wenn der Router kein WDS kann, dann brauchst du einen WLAN-Accesspoint der den "Client-Modus" unterstützt.
Keinen Repeater. Ein Repeater ist was komplett anderes und macht hier absolut keinen Sinn.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2011, 21:29   #4 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 17.12.2011
Beiträge: 3

sTOrMsCHn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: WoL trotz D-Link Dir 615 und WLAN-Repeater?

Jap, das habe ich mittlerweile zum Glück auch festgestellt.

Ich habe mich in der Zeit natürlich weiter informiert und meine Lösung jetzt auch gefunden.

Dieses nette Teile habe ich soeben bestellt. =)
Wenn ich mich nicht total irre, sollte es damit funktionieren, oder?

sTOrMsCHn

EDIT:
Schön, dass das verlinken so gut funktioniert.
Ich hab mir von netgear nen universal wlan internet adapter bestellt, der jedes netzwerkfähige gerät ins wlan integrieren soll.
sTOrMsCHn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2011, 22:25   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: WoL trotz D-Link Dir 615 und WLAN-Repeater?

die alternative wäre mittels dlan-adaptern den server wirklich "per kabel" an den router anzubinden. spart unnötigen wlan-point und kommt somit allen wlannutzern zugute.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2011, 23:07   #6 (permalink)
Gast133
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: WoL trotz D-Link Dir 615 und WLAN-Repeater?

Den DIR-615 mit dd-wrt flashen, dann kann er sowohl
als reiner WLAN-Client wie auch als Repeater betrieben werden.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
615, dlink, repeater, trotz, wlanrepeater, wol


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Fritzbox-Sicherheitslücke betrifft auch WLAN-Repeater TweakPC Newsbot News 3 20.02.2014 17:02
D-Link WLAN 802.11n Kit DKT-410 Tweak-IT Erfahrungs- und Testberichte - von Usern für User 1 07.10.2007 22:58
WLAN Repeater mit WPA Stümper Netzwerk 1 14.11.2006 11:35
Wohin kommt der WLAN-Repeater? Chrysler@Diersfordt Netzwerk 2 15.03.2005 17:09
WLAN-Repeater ... HyperY2K Netzwerk 6 03.12.2004 14:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:51 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved