TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2017, 12:24   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 34.647

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant
Die Summit-Ridge-Generation der aktuellen Ryzen-Prozessoren soll im nächsten Jahr von der Pinnacle-Ridge-Generation beerbt werden.

Jetzt ist eure Meinung zum Thema gefragt. Postet hier eure inhaltlichen Kommentare und Fragen zu den News.
16.03.2017 13:12 - ID 39330
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017, 12:58   #2 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Michalito
 

Registriert seit: 04.05.2016
Beiträge: 1.244

Michalito wird schon bald berühmt werden

Standard AW: AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

Wird wohl dann meinen 4790K ablösen*. Ich glaube nicht das ich auf 7nm warte.




* Wenn es denn auch Boards mit 10 mal Sata gibt, und dieser ganze RAM Hick hack gelöst ist..

Geändert von Michalito (16.03.2017 um 14:02 Uhr)
Michalito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017, 17:30   #3 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.136

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

ich denke es ist ganz gut, dass amd erstmal nicht auf noch mehr kerne setzt. amd ist ja meistens damit seiner zeit vorraus. phenom II x6 war ebenso zu fürh wie FX8150. 8 kerne und 16 threads dürften auch 2018 vollkommen ausreichen.
ich kann mir gut vorstellen, dass R5 hexcores das mainstream bilden werden.
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017, 17:49   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.747

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

Zitat:
Zitat von Luebke Beitrag anzeigen
ich kann mir gut vorstellen, dass R5 hexcores das mainstream bilden werden.



Steam Hardware & Software Survey

Nehme wir mal Steam als Referenz... Da gehe ich aber eine Wette drauf ein, dass da selbst 2019 auch noch keine 25 Prozent bei den 6-Kern-CPUs steht.

Aktuell Dual-Core 45,72% und Quad-Core 47,7% (Windows). Die übrigen 6 Prozent teilen sich 1-Kern (2%) und 3-Kern (3%) sowie 6-Kern (1,57%) und alles andere bis 0,1% 16-Kerne.

So viel ich weiß macht Steam keinen Unterschied zwischen Quad-Core mit SMT und ohne SMT.

Bin schon auf die März statistik gespannt, wenn die 6/8-Kern Ryzens da mit rein spielen. .
Achja, AMD nimmt aktuell 22% des Marktanteils der Steam-Spieler ein Selbst wenn alle AMD-Anwender auf Ryzen-6er Umsteigen würde ich das noch nicht als Mainstream bezeichnen.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017, 18:02   #5 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.136

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

das war auf verkauf bezogen ^_^
natürlich erwarte ich nicht, dass sich jetzte jeder pc-besitzer in 2017 ne neue cpu zulegen wird.

aber die meisten gamer, denen der 7700k zu teuer ist und ein i3 zu wenig, werden sich dann mutmaßlich nen R5 mit 12 threads statt nen i5 mit nur 4 threads gönnen und die nachfrage nach i3 scheint zu sinken. dessen markt teilt sich eben auch langsam in entweder pentium mit ht (wird auch weiterhin eine gute wahl für den schmalen geldbeutel bleiben) und bald eben R5.
also ist jetzt meine erwartung halt. wobei man darf natürlich den einfluss von intel auf den markt nicht vergessen. die werden durch kampagnen ihre eigenen produkte ordentlich pushen.
hm, vllt wird der R5 auch nur in den foren wo die leute mehr oder minder informiert sind zum (neuverkauf-)mainstream werden...
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017, 18:07   #6 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von SirKaldarin
 

Registriert seit: 14.12.2004
Beiträge: 356

SirKaldarin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

Zitat:
Zitat von Luebke Beitrag anzeigen
das war auf verkauf bezogen ^_^
natürlich erwarte ich nicht, dass sich jetzte jeder pc-besitzer in 2017 ne neue cpu zulegen wird.
Och ich wollte schon, nur muss ich aus finanziellen Gründen meinen Kauf auf eher Ende 2017 verschieben. Vielleicht auch ganz Sinnvoll, um die letzten Mainbord-Bios Updates abzuwarten.

Ich weiß nur noch nicht ob ich dann von meinem Phenom II X6 auf den 6/12er oder doch schon auf 8/16 wechseln sollte ...

Aber bis dahin hab ich wohl noch Zeit zum Nachdenken.
SirKaldarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017, 18:15   #7 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.136

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

und dir erstmal die tests durchzulesen
R5 ist halt n guter kompromiss, weil mehr kerne und mehr threads als alle kabylake-cpus und dabei günstiger als jeder i7. und der ryzen octa ist für das was er ist zwar sehr preiswert, aber 350,-€ nur für ne cpu sind noch immer für so manchen ein echter brocken. also das was bislang für intels i5 gesprochen hat, spricht jetzt für den R5
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017, 18:44   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.747

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

Normaler FullHD-Gamer, wird wohl weiterhin auf nen G4560 für nen Fuffi setzen können
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Bronks (19.03.2017)
Alt 16.03.2017, 18:55   #9 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.136

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

klar, der bleibt, das sagte ich ja, aber das ganze i3 und i5 klientel sowie ein nicht unerheblicher anteil i7-quad interessenten sind allesamt R5 zielgruppe

ich hoffe amd verbockts nicht. ins richtige licht gerückt ist der 6800k (6/12) ja das pendant zum R5 hex (6/12) und da kann der kleine ryzen dann doch mit dem preis punkten
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2017, 08:31   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

Bei den Steam Surveys vergesst ihr aber, dass hier einige User mehrere Geräte mit installiertem Steam haben. Bei mir sind es drei an der Zahl, wobei zwei mal acht Threads (AMD A5000 und Intel i3) und einmal acht Threads von einem i7.

Und in der Survey steht ganz klar drüber "Physical CPUs". Das kann ich mir persönlich auch viel eher vorstellen. Dann sind nämlich unter den ganzen "2-CPUs" die Notebokooks und Co dabei, gerade bei OSX wären das die ganze Macbooks.

Und das so wenige Hexacores dabei sind erklärt sich mir dann auch recht einfach: Die AMD Phenom II X6 sind schon ziemlich alt und schwach und wurden nur von Liebhabern behalten und die Intel Hexacores sind recht teuer (Plattformgesamtkosten).

Ich finde es aber interessant, das der Anteil an Hexa- und Octacore CPUs bei Linux höher als bei Windows ist. ^^
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2017, 09:45   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.747

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

Zitat:
Ich finde es aber interessant, das der Anteil an Hexa- und Octacore CPUs bei Linux höher als bei Windows ist. ^^
Wunder mich gar nicht, bestimmt findet man dort auch mehr Xeon-CPUs
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2017, 11:03   #12 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

Ob in der Survey ich Steam CMD berücksichtigt ist natürlich fraglich. Aber einige Spiele benötigen selbst dabei Windows als Plattform, von daher...
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2017, 13:09   #13 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von SirKaldarin
 

Registriert seit: 14.12.2004
Beiträge: 356

SirKaldarin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD: Ryzen-Nachfolger für 2018 mit ebenfalls acht ZEN-Kernen geplant

Mag sein das der 1090T nicht mehr State of the Art ist, aber ich hab ihn lieber behalten als mir die Bulldozer-Grütze anzutun. Und jetzt noch auf Excavator zu wechseln macht wohl wenig Sinn. Für meine Bedürfnisse komm ich mit dem x6 auch noch ein paar Monate aus. Vielleicht auch noch bis zum Zen+
SirKaldarin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] AMD Ryzen 5 und Ryzen 3: Release der Six- und Quad-Core-CPUs später im Jahr geplant TweakPC Newsbot News 2 06.03.2017 21:50
[News] Qulacomm: Drei neue Snapdragon-SoCs mit bis zu acht Kernen geplant? TweakPC Newsbot News 0 04.05.2016 13:44
[News] Intel: Neues Atom-SoC mit acht Kernen geplant? TweakPC Newsbot News 0 22.01.2013 19:08
[News] Intel: Atom-CPU mit acht Kernen für Server? TweakPC Newsbot News 0 03.11.2011 13:36
[News] Intel: Erster Prozessor mit acht Kernen TweakPC Newsbot News 6 07.02.2009 09:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:19 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved