TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2008, 21:12   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 31.031

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag Commodore: Comeback mit Netbook

Commodore: Comeback mit Netbook
05.09.2008 21:11 - ID 14610

Die Computer-Marke Commodore ist nicht tot zu kriegen und steht immer wieder auf.

Commodore: Comeback mit Netbook
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 21:14   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Commodore: Comeback mit Netbook

Mich interessieren diese Netbooks zwar nich, aber ich finds gut dass mal ein Hersteller nicht auf Intels Fehlkonstruktion, die Atom-Plattform setzt.

Daumen hoch für Commodore!
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2008, 19:48   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.128

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Commodore: Comeback mit Netbook

430 Euro für so ein "Spielzeug" ist wirklich ein stolzer Preis.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 00:06   #4 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.695

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Commodore: Comeback mit Netbook

was ist die Atom-Plattform, was ist falsch damit?? sind nur notebooks betroffen??
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 00:48   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Commodore: Comeback mit Netbook

Zitat:
Zitat von Fakk-asrock Beitrag anzeigen
was ist die Atom-Plattform, was ist falsch damit?? sind nur notebooks betroffen??
Die Atom-Plattform, das Gewäsch auf Basis des Intel Atom, welches in den Medien völlig übertrieben in den Himmel gelobt wird.

Was bringt mir der sparsamste Prozessor wenn ich ihn mit einem hoffnungslos veralteten und Stromhungrigen Chipsatz und einer eben solchen Onboard-Grafiklösung koppel? Genau, nix bringts.

All die Atom Befürworter sollen das nochmal sagen wenn AMD seinen Bobcat bringt, da braucht zwar die CPU 4 Watt mehr als der Atom (integrated SPC lässt grüßen) aber dafür wird der Chipsatz vermutlich nichmal die Hälfte von Intels Lösung verbrauchen.

Vor allem können die das Ding nichmal liefern, sieht man doch daran, dass viele große Hersteller in ihre Produkte, in denen eigentlich ein Atom zum Einsatz kommen soll, wieder den Celeron verbauen.

Ich denke übrigens dass VIAs C8, wenn er denn verfügbar ist, den Intel in der Pfeife raucht, sowohl im Verbrauch als auch in der Leistung.

Intel versucht sich nen Markt bei den Nettops oder Netbooks, oder wie sich das schimpft, zu machen in denen eher VIA zuhause is.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Fakk-asrock (07.09.2008)
Alt 07.09.2008, 11:57   #6 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Commodore: Comeback mit Netbook

Da es im Moment "in" ist, mit so einem Mini-Dingens durch die Gegend zu rennen, ist es doch klar, dass auch INtel sich ein Stück von dem Kuchen abschneiden will.

Und dass sich nicht immer die bessere Lösung durchsetzt, sondern meistens die, hinter der das große Geld und die Macht steckt, ist ja nun auch nix Neues.
VIA ist viel zu ruhig (jedenfalls im consumer Bereich) und INtel versteht halt was vom Marketinggedöns.

but btt commodore.
Muss gleich mal nachsehen. Von der einstigen Firma besteht IMO nur noch der Name, der von irgend jemand gekauft wurde.

*edit*
Zitat:
Das Unternehmen ging am 29. April 1994 offiziell in Insolvenz. Der Markenname Commodore besteht noch heute: Die Markenrechte sind nach einigen Wirren am 31. Dezember 2004 bei der Firma Yeahronimo Media Ventures gelandet. Tulip, der alte Rechteinhaber, verkauft noch Telefone u. ä. unter dem Namen Commodore.
Quelle
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 12:01   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Commodore: Comeback mit Netbook

Zitat:
Zitat von Uwe64LE Beitrag anzeigen
Da es im Moment \\"in\\" ist, mit so einem Mini-Dingens durch die Gegend zu rennen, ist es doch klar, dass auch INtel sich ein Stück von dem Kuchen abschneiden will.

Und dass sich nicht immer die bessere Lösung durchsetzt, sondern meistens die, hinter der das große Geld und die Macht steckt, ist ja nun auch nix Neues.
Exakt, ich möcht nich wissen was Intel gezahlt hat dass im ganzen Internet der Atom so extrem gehyped wird, völlig ungerechtfertigt mMn.

Btw könnt ich mir besseres vorstellen als mit sonem "Wenn ich groß bin werd ich n Laptop"-Gerät rumzulaufen
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Flappy Bird: Entwickler denkt über Comeback nach TweakPC Newsbot News 4 12.03.2014 16:58
[News] AMD glaubt an großes Comeback des PC-Gamings TweakPC Newsbot News 2 09.04.2013 15:38
[News] Commodore 64: PC im C64-Look TweakPC Newsbot News 5 10.04.2011 20:01
Hyper-Threading Comeback Joerg News 12 21.07.2010 15:37
SOYO: Comeback als DFI SLI-Board? TweakPC: News News 0 16.04.2006 04:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:08 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved