TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.2010, 18:26   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 05.01.2010
Beiträge: 2

stick-figure befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard DELL Laptop Latitude aufrüsten?

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und das hier ist mein erster Thread.

-Also ich fange einmal an:

Ich habe einen "DELL Laptop Latitude C501/C601" mit Windows 2000.
Da mir dies jedoch jedes Mal Tränen in die Augen treibt, suche ich nach einer Lösung.

Als erstes ein paar Daten zu dem PC:

->DELL LATITUDE C510/610 bei eBay.de: (endet 07.01.10 15:28:05 MEZ)

Das ist er. Die Daten stimmen überein.

AUßER: Ich habe 500 MB RAM und 25 GB Festplattenkapazität.


Meine Frage:


Wie kann ich den Laptop auseinander nehmen? (viel kaputt kann ja nicht gehen).
Könnte ich eine Festplatte kaufen und etwas RAM und einen besseren Prozessor + Mainboard (Graka ist mir nicht so wichtig, da ich damit nicht zocken will).

Würde ich (ohne wirkliche Kenntenisse) mit dieser Aktion zurecht kommen?
Gibt es irgendwo eine Anleitung?
Tastatur etc. sind noch in einem super Zustand nur das Display ist etwas beschädigt. Was für Möglichkeiten bestehen hier?
Lohnt sich der Aufwand überhaupt?



Wäre wirklich dankbar, wenn mir jmd helfen könnte, da ich nicht sehr viel Ahnung mit Laptops habe


Grüße
stick-figure

P.S. Letztendlich soll eine Linux Distribution flüssig laufen können
stick-figure ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 18:37   #2 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Mr_Eyeballz
 

Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 979

Mr_Eyeballz wird schon bald berühmt werden

Standard AW: DELL Laptop Latitude aufrüsten?

Also wirklich "Leistung" holst du da nicht mehr raus. Ich habe daheim auch noch einen C510 und einen C610 rumfliegen.

Größere Festplatte und mehr Ram hingegen sind kein Problem. Da musst du nur den großen Deckel am Boden des Laptops aufschrauben, dann kommst du an die Rams. Und der Festplattenkäfig ist wenn ich mich richtig entsinne (wenn du dass Lappi jetzt rumdrehst) rechts außen auf der Seite. Gesichert mit einer Schraube. Aufmachen Plastik leicht runter ziehen und du kannst die Platte rausziehen.

Nen größeren P3 mobile gabs glaub ich nicht, würde sich auch nicht lohnen, du müsstest dass Laptop komplett auseinanderschlachten (hab dass schon paar mal gemacht an den Dingern)

Ich konnte mit 1000mhz, 1gb Ram und 20gb HDD locker XP fahren...
Fall du den Ram brauchen solltest kannste dich ja mal melden hab den noch.
Mr_Eyeballz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 19:59   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.144

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: DELL Laptop Latitude aufrüsten?

Zitat:
Zitat von stick-figure Beitrag anzeigen
Wie kann ich den Laptop auseinander nehmen? (viel kaputt kann ja nicht gehen).
Meistens einfach alle Schrauben rausdrehen, fertig.
Zitat:
Zitat von stick-figure Beitrag anzeigen
Könnte ich eine Festplatte kaufen und etwas RAM und einen besseren Prozessor + Mainboard (Graka ist mir nicht so wichtig, da ich damit nicht zocken will).
Mainboards für Laptops sind immer Spezialanfertigungen für das entsprechende Modell...da gibts nichts zu tauschen, ein anderes Board passt nicht ins Gehäuse.
Der schnellste Prozessor den es für das System gibt ist bereits drin.
Zitat:
Zitat von stick-figure Beitrag anzeigen
Tastatur etc. sind noch in einem super Zustand nur das Display ist etwas beschädigt. Was für Möglichkeiten bestehen hier?
Beim Hersteller fragen, die können vielleicht noch Ersatzteile liefern. Zu exorbitant hohen Preisen meistens.
Alternativ versuchen bei Ebay was abzustauben..
Zitat:
Zitat von stick-figure Beitrag anzeigen
Lohnt sich der Aufwand überhaupt?
Ganz eindeutig nein. Außer du bist so in das Gerät verliebt dass dus nicht hergeben willst
Zitat:
Zitat von stick-figure Beitrag anzeigen
Da mir dies jedoch jedes Mal Tränen in die Augen treibt, suche ich nach einer Lösung.
Was treibt dir Tränen in die Augen?
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 20:07   #4 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Mr_Eyeballz
 

Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 979

Mr_Eyeballz wird schon bald berühmt werden

Standard AW: DELL Laptop Latitude aufrüsten?

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
Meistens einfach alle Schrauben rausdrehen, fertig.
So einfach ists dann doch nicht, ist noch viel geklemmt etc. in dem Teil, hab es wie gesagt schon ein paar mal offen gehabt. Und wenn er nicht so bewandert ist wirds noch schwieriger.

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
Mainboards für Laptops sind immer Spezialanfertigungen für das entsprechende Modell...da gibts nichts zu tauschen, ein anderes Board passt nicht ins Gehäuse.
In dieses Gehäuse wurden noch P4 Systeme bis glaube ich 1,8Ghz verbaut, passen also rein... aber wie gesagt der Aufwand ists nicht Wert.

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
Der schnellste Prozessor den es für das System gibt ist bereits drin.
/signed! - Danke für die Bestätigung

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
Beim Hersteller fragen, die können vielleicht noch Ersatzteile liefern. Zu exorbitant hohen Preisen meistens.
Alternativ versuchen bei Ebay was abzustauben..
Habe wie gesagt noch 2 zum Ausschlachten zur Verfügung, einfach melden.
Mr_Eyeballz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2010, 12:44   #5 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 05.01.2010
Beiträge: 2

stick-figure befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: DELL Laptop Latitude aufrüsten?

@DaKarl:

Windows 2000 in Verbingung mit einem extrem schlechten/langsamen PC.
stick-figure ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aufrüsten, dell, laptop, latitude


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[W] Älterer Laptop, Dell Latitude C600 redfalcon Wertschätzungen 1 20.06.2009 17:33
Auktion[Ebay]: DELL INSPIRON 9400 Gaming Laptop DyoKo Biete 2 15.03.2009 01:03
DELL Laptop Akkus laden beide auf einmal nicht mehr JerryJayfall Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 2 19.07.2007 09:06
NEUER Dell E207WFP TFT,DELL Latitude D410, Amd64,Asus A8NSLI, 2GB Corsair robek Biete 0 07.02.2007 15:55
Dell Latitude CPI D266xt aufrüsten,aber wie ? mondodellefate Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 1 27.09.2005 13:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:01 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved