TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2011, 09:41   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 5

Topfi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard EVGA GTX560Ti HDMI-Sound

Hallo,

Mein System ist ein Core i5 750, Gigabyte P55UD2, 4 GB RAM, EVGA GTX560 Ti unter Win7 32 Bit. Ich betreibe das Gerät im Wohnzimmer an einem 46" TV Samsung C7700 über HDMI.

Den 5.1-Ton habe ich bisher von der OnBoard Realtek abgegriffen und dem Verstärker als Einzelkanäle zugeführt. Nun möchte ich stattdessen die Audiofunktion der Nvidia-Karte und die HDMI-Verbindung nutzen, denn der TV hat auch einen optischen Audio-Ausgang. Dorthin kann man den 5.1-Ton von einem HDMI-Eingang durchschleifen. Beispielsweise von meinem SAT-Receiver funktioniert das tadellos.

So möchte ich das auch mit dem PC machen. Nun das simple Problem: Der Audiotreiber der GTX560 ist installiert und funktioniert auch, d.h. der TV gibt Ton aus. Aaaaaber: Die Grafikkarte sieht am HDMI-Port einen TV mit 2 Lautsprechern und bietet mir als einzige Auswahl 2 Lautsprecher Stereo an. Wie kriege ich es hin, dass in der Nvidia-Systemsteuerung unter dem Punkt Audio auch 5.1 angeboten wird?
Topfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2011, 10:14   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: EVGA GTX560Ti HDMI-Sound

Ich kann mir vorstellen, das der TV ein Signal an die Karte gibt und sagt "Ich kann nur 2.0 Sound ausgeben.".

Kannst du über deinen SAT-Reciever das Bild durchschleifen und das Problem so umgehen?
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2011, 10:27   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 5

Topfi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: EVGA GTX560Ti HDMI-Sound

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Ich kann mir vorstellen, das der TV ein Signal an die Karte gibt und sagt "Ich kann nur 2.0 Sound ausgeben.".
Ja, genauso wird es sein. Ich muss dem Grafiktreiber irgendwie sagen: Der Monitor kann 5.1. Aber wie geht das?

Zitat:
Kannst du über deinen SAT-Reciever das Bild durchschleifen und das Problem so umgehen?
Nein, das geht natürlich nicht. Auch der 5.1 Verstärker ist noch ein älteres Modell ohne HDMI, der kann nur Koax und optisch.
Topfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2011, 10:31   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: EVGA GTX560Ti HDMI-Sound

Kenn mich leider in diesem Gebiet nicht so wirklich aus um dir weiter zu helfen. Das waren nur meine ersten Vermutungen/Tipps.

Evtl. kann ich heute daheim was raussuchen, wenn sich bis dahin das Problem noch nicht erledigt hat.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2011, 10:55   #5 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.244

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: EVGA GTX560Ti HDMI-Sound

über was für eine anlage gibst du den ton aus und wie ist die an den tv angeschlossen?
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2011, 10:59   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: EVGA GTX560Ti HDMI-Sound

Er hat nen TV mit nem optischen Ausgang und schleift durch den TV das Audio-Signal druch und gibt es dann wohl optisch an seine Anlage weiter die kein HDMI hat um das Bild durchzuschleifen und nur das an den TV weiter zu geben.

Aber die genauen Typenbezeichnungen wären trotzdem auch für andere interessant.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2011, 11:36   #7 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.244

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: EVGA GTX560Ti HDMI-Sound

mit wie meine ich mit wieviel kanälen er das signal optisch weiter gibt. ich hab an meinem teufel concept f auch den pc nur mit einem stereo-stecker angeschlossen, weil ich alle anderen eingänge schon anderweitig belegt hab...
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2011, 11:54   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 5

Topfi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: EVGA GTX560Ti HDMI-Sound

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Er hat nen TV mit nem optischen Ausgang und schleift durch den TV das Audio-Signal druch und gibt es dann wohl optisch an seine Anlage weiter die kein HDMI hat um das Bild durchzuschleifen und nur das an den TV weiter zu geben.
Aber die genauen Typenbezeichnungen wären trotzdem auch für andere interessant.
Ganz genau so ist es. Dann will ich mal etwas weiter ausholen:
Es handelt sich um einen Yamaha RX-V795a Verstärker (Heimkino-Receiver). Der bekommt das Audio-Signal optisch vom TV (Samsung UE 46 C7700), der eben einen optischen Ausgang hat. Dieser optische Ausgang gibt tatsächlich (ich wollte das erst gar nicht glauben) das DD5.1 Signal, das er über HDMI bekommt, an den Verstärker weiter. Mit einem Topfield SAT-Receiver funktioniert das. So möchte ich gern den Ton vom
PC auch an die Anlage leiten.
Zwischen Videoanlage (TV, SAT, PC) und Audioannlage (Yamaha-Verstärker) sind nämlich wohnraumarchitektonisch bedingt ca. 5m Abstand, ich habe da einen kleinen Kabelkanal verlegt.
Bisher mache ich das so: Vom Realtek-onboard-Sound kommen die 6 Kanäle auf Klinkenbuchsen. An die habe ich ein Gerät angeschlossen, das es nirgends mehr gibt, nämlich einen Creative Echtzeit-DTS-Encoder. Das macht mir daraus eben DTS, das ich über ein weiteres optisches Kabel an den Verstärker leite. Dieses Gerät und Kabel wollte ich nun einsparen und den Ton direkt vom TV (optisch) nutzen, das Kabel liegt ja sowieso. Das funktioniert prinzipiell auch, bloß gibt mir der Nvidia-Audio-Treiber PC keine 5.1-Option. Er sieht nur den TV am HDMI-Ausgang und meint, dessen 2 Lautsprecher reichen.
Topfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2011, 13:38   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 5

Topfi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: EVGA GTX560Ti HDMI-Sound

Oh Gott, ist das kompliziert.

Ich bin wohl nicht der erste mit dem Problem, hier habe ich was gefunden.

Eee PC Forum | die Asus Eee PC Community | Hardware - EeePC's ab 12'' und andere EeePC Modelle | 1201N DTS 5.1 Audio über HDMI TV Verstärker [gelöst]

Allerdings verstehe ich nur Bahnhof. Irgendwie hat man dort die inf. Datei geändert, in die Widows die beim HDMI-Handshake ermittelten Daten bezüglich des Monitors schreibt.... Das muss ich mal gaaanz langsam lesen.
Topfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2011, 10:24   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 5

Topfi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: EVGA GTX560Ti HDMI-Sound

Noch ein kurzes Update:

Nach einiger Lektüre zu dem Thema habe ich festgestellt, dass über HDMI natürlich Multichannel PCM 5.1 herauskäme. Das kann man über TOSlink ja gar nicht übertragen, geschweige denn, dass mein alter Yamaha-Receiver das verstünde.

Also habe ich das Thema ad acta gelegt, bis ich im Sommer einen neuen Heimkino-Receiver anschaffen werde. Dann schleife ich das HDMI-Signal durch den durch und das Problem gibt es (hoffentlich) nicht mehr.

Bis dahin darf mein mein guter Creative-DTS-live Encoder weiter seinen Dienst tun.
Topfi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
evga, gtx560ti, hdmisound


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kein Sound über HDMI an Plasma ATI Slugger Audio und Video 5 18.08.2013 15:28
Kein Sound mit HDMI/Graka, kein Sound mit Mainboard/Audio volpone Audio und Video 3 04.03.2013 18:05
AMD Radeon HD 6950 - NUR Sound per HDMI Neurotoxin AMD/ATI Radeon Grafikkarten 3 08.03.2012 19:06
Nur Sound über HDMI ohne TV hacker9 NVIDIA GeForce Grafikkarten 0 03.03.2012 10:30
HDMI Sound schaltet sich mit Monitor ab Fakk-asrock Grafikkarten und Displays allgemein 6 15.01.2011 06:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:20 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved