TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Off Topic

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.02.2018, 00:05   #1 (permalink)
Strafbank!
 
Benutzerbild von Doriee
 

Registriert seit: 31.07.2017
Beiträge: 2

Doriee befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Welche Software für Grafik kann man kostenlos nutzen?

Ich suche derzeit nach einer Grafik-Software, die zwar auch kostenlos ist, aber mehr kann als Irfanview und "Konsorten". Damit habe ich nämlich beinahe meinen PC beerdigt. Wisst ihr ein vernünftiges Programm, womit man auch vernünftig arbeiten kann? Kann leider aus finanziellen Gründen derzeit keins kaufen.
Doriee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2018, 08:04   #2 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.643

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Welche Software für Grafik kann man kostenlos nutzen?

Als besserer Paint Ersatz wäre Paint.NET eine gute Alternative - aber das kann sicher weniger als IrfanView.

Ansonsten wäre noch Gimp zu nennen, was extrem mächtig ist, aber von der Bedienung doch einiges an Eingewöhnung kostet.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2018, 08:06   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welche Software für Grafik kann man kostenlos nutzen?

Zitat:
Zitat von Exit Beitrag anzeigen
Als besserer Paint Ersatz wäre Paint.NET eine gute Alternative - aber das kann sicher weniger als IrfanView.

Ansonsten wäre noch Gimp zu nennen, was extrem mächtig ist, aber von der Bedienung doch einiges an Eingewöhnung kostet.
Oder wir warten einfach die Empfehlung ab, die hier noch gepostet wird.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 07:54   #4 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.126

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Welche Software für Grafik kann man kostenlos nutzen?

Zitat:
Zitat von Exit Beitrag anzeigen
...Gimp...
problem gelöst
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 09:17   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welche Software für Grafik kann man kostenlos nutzen?

Zitat:
Zitat von Luebke Beitrag anzeigen
problem gelöst
Ne, Gimp ist ziemlich komplex bzw. schwierig im Einstieg. Für kleinere Dinge empfehle ich ganz klar Paint.NET. Der Einstieg ist relativ schnell und es hat auch einige nützliche Funktionen (Ebenen, automatisches freistellen, Ausschneidfunktionen... )

Und wer wirklich ordentlich Bilder bearbeiten möchte, kommt um kostenpflichtige Software vermutlich nicht drum herum.

Als Alternative könnte man evtl. noch Photoshop CS2 nennen, welches kostenlos angeboten wird. Aber ob das wirklich besser oder gar eine Alternative darstellt, ist aufgrund des Alters auch fraglich.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 11:45   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 5.487

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Welche Software für Grafik kann man kostenlos nutzen?

ja paint.net ist für vieles OK, ich kombiniere das mit XNview das sehr gut upgedatet wird.

Gimp finde ich zu unübersichtlich, besonders für Anfänger sit das nix sonst wie du sagst Profi Software

Wer nicht zuviel Geld ausgeben möchte soltle sich https://affinity.serif.com/de/ ansehen

https://www.xnview.com/de/
Wenn Wasser wirklich ein Gedächtnis hat, dann ist Homöopathie voll von ScheiBe!
"Am Anfang war das Nichts. Und das ist dann explodiert."
https://web.archive.org/web/20000530...anner468_4.gif
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 20:28   #7 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.643

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Welche Software für Grafik kann man kostenlos nutzen?

XNView muss ich mir mal anschauen. Ich hatte ewig lang an meiner alten ACDSee 7.x Version fest gehalten. Leider ab ca. Win8 nicht mehr zu gebrauchen. Alle Nachfolgeversionen, die ich mal getestet hatte, waren leider ein Schatten ihrer selbst. ACDSee hat wohl da das selbe Schicksal wie Winamp erfahren. Aus nem kleinen feinen Programm sollte die Eierlegene Wollmilchsau werden - und daran ist man erstickt.

Mit GIMP bin ich persönlich nie warm geworden. Man merkt die Linux Abstammung leider zu deutlich. Die Bedienung ist für nen Windows Nutzer kaum nachvollziehbar.
Aber das Programm ist wirklich super mächtig. Ich habe schon Ergebnisse gesehen, da muss es sich hinter einem Adobe Photoshop nicht verstecken. Also absoluter Respekt!

Paint.NET ist meine absolute Standard-Installation. Auf Arbeit und auch in der Familie im Einsatz, wenn man mal schnell nen Screenshot braucht - und nur ein paar kleinere Änderungen machen muss (zuschneiden, Pixel zählen, ...) völlig ausreichend.

Ansonsten bin ich bereits seit Version 5 ein Corel User. Vermutlich bin ich auch aus dem Grund nie so recht mit Adobe Photoshop warm geworden. Das dortige Layer Konzept mit dem ganzen Verschmelzen/Überlagern und was weiß ich was, hab ich nie so recht geblickt. Ich habs mal mit ein paar "Howto's" probiert - aber nachvollziehbar war das für mich nie. Von der Corel Suite hab ich aktuell die Version X7 im Einsatz.

Als ACDsee Ersatz hab ich aktuell Irfanview im Einsatz - das mach was es soll - aber verliebt hab ich micht irgendwie auch nicht.

Zur Fotobearbeitung nehm ich Adobe Lightroom. Nach ner kurzen Eingewöhnungszeit ein absolut geniales Tool. Einzig der Wechsel hin zum monatlichen Abo Payment, bereitet mir Bauchschmerzen. Ich glaube nicht, dass ich das in Zukunft will.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2018, 13:58   #8 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.320

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welche Software für Grafik kann man kostenlos nutzen?

Dann gibt es noch Software welche für einen bestimmten Einsatzzweck optimiert ist z.B. Künstler bzw. Comiczeichner.

Das wäre z.B. Krita

https://krita.org
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
grafik, kostenlos, nutzen, software


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Overwatch: Jetzt kostenlos testen und Jubiläums-Rabatt nutzen TweakPC Newsbot News 0 24.05.2017 12:50
[News] Bitdefender Total Security Download - 12 Monate kostenlos nutzen TweakPC Newsbot News 16 07.02.2014 14:29
Wie schützt ihr eueren PC? Welche Software soll ich nutzen? DerKleineFreak Windows & Programme 14 13.11.2009 14:23
Welche Grafikkarte kann ich bei meinem Epox 8K3A Board nutzen? Bigmax41 Grafikkarten 9 18.05.2006 19:58
Software im Netzwerk gemeinsam nutzen ? patster Netzwerk 2 05.07.2005 09:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:30 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved