TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2007, 08:38   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 4

filou befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Pfeil GA965P-DS3 und CoreDuo2 E6300 -> Wie von 266 auf 300MHz FSB?

Hi!

Ich habe Probleme beim Übertkaten von meinem Board (Gigabyte 965P-DS3).
Mein CPU ist ein Core Duo2 E6300.
Ich kann den FSB nicht mal auf 300MHz erhöhen. Standartmäßig läuft er mit 266.
Dann startet der PC bereits nicht.

Dabei habe ich die teile extra deshalb gekauft weil man wie Laut Toms Hardware Guide prima übertakten kann. Das wurde da sehr zum Kauf empfohlen!

Aber bei mir kalppt einfach nix.
Habt Ihr eine Idee woran das liegen kann?

VLG, Filou
filou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2007, 09:02   #2 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Hilfe zu GA965P-DS3 und CoreDuo2 E6300 :(

Zitat:
Zitat von filou Beitrag anzeigen
Dabei habe ich die teile extra deshalb gekauft weil man wie Laut Toms Hardware Guide prima übertakten kann. Das wurde da sehr zum Kauf empfohlen!
...kann ja nur schief gehen

du beschreibst leider nicht sehr detailiert wie du beim oc vorgegangen bist.
Weisst du denn überhaupt wirklich was du da tust(ehrlich bitte )
hast du schon erfahrungen mit oc?

sollte dies nicht der fall sein, dann für dir bitte mal dieses oc wiki zu gemüte.

prinzipiel brennt mir da die frage unter den nägeln, ob du überhaupt die coreV erhöht hast und ob du auch entsprechenden ram hast.

LG borsti


borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2007, 09:10   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 4

filou befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Hilfe zu GA965P-DS3 und CoreDuo2 E6300 :(

Zitat:
Zitat von borsti Beitrag anzeigen
...kann ja nur schief gehen

du beschreibst leider nicht sehr detailiert wie du beim oc vorgegangen bist.
Weisst du denn überhaupt wirklich was du da tust(ehrlich bitte )
hast du schon erfahrungen mit oc?

sollte dies nicht der fall sein, dann für dir bitte mal dieses oc wiki zu gemüte.

prinzipiel brennt mir da die frage unter den nägeln, ob du überhaupt die coreV erhöht hast und ob du auch entsprechenden ram hast.

LG borsti

Sorry, hier ein bissel ausführlicher:

Ich habe 2GB DDR2 800. Habe darauf geachtet dass der Speicher nie über 800 läuft.
In dem Artikel steht dass man einfach nur den FSB erhöhen muss im den CPU zu übetakten. Also hab ich es mit 300 und 333 versucht. In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass man den VCore um 0,1 erhöhen sollte. Also habe ich auch das versucht und es auf 1,425 gestellt. Den PCI-E Bus habe ich auch von AUTO auf 100MHz gesetzt. Hat auch nix gebracht.

Der PC läuft von Geräusch her hoch, nur kommt kein Bild. Nahc ein paar sec. startet er dann neu wieder ohne bild bis ich ausschalte und die BIOS Batterie ebntferne.

Deshalb weiß ich nicht mehr weiter.
Noch eine Frage: Wenn ich nichts verstelle und nur den VCore bei normalem FSB um 0,1 erhöhe, müsste das was bringen? Diese einstellung wird bei mir überhaupt nicht gespeichert.
filou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2007, 09:19   #4 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Hilfe zu GA965P-DS3 und CoreDuo2 E6300 :(

Zitat:
Zitat von filou Beitrag anzeigen
Noch eine Frage: Wenn ich nichts verstelle und nur den VCore bei normalem FSB um 0,1 erhöhe, müsste das was bringen? Diese einstellung wird bei mir überhaupt nicht gespeichert.
meinst du jetzt das er die spannung garnicht ändert oder wie soll man das verstehen?

welche timmings hast du denn eingestellt? hast du die manuell oder auto eingestellt? es könnte bei manuellen timmings auch sein das die timmings für einen höheren fsb zu straf sind.

hast du schonmal probeweise den fsb auch nur um 1 oder 2mhz erhöht um irgendwelche bios blockadne auszuschließen?

prinzipiell solltest du so vorgehen:
erstmal höhere timmings und coreV einstellen. in kleinen schritten an den gewünschten fsb tasten. läuft er bei diesem fsb testest du die stabilität mit prime, achte dabei darauf das du beide cors auslastest. ist er stabil senkst du die coreV wieder ein stück und testest wieder auf stabilität um nicht mehr spannung als nötig zu geben.
dann straffst du die timmings des rams wieder, auch hier kleine schritte, die fehlerfreie funktion testest du hier mit memtest.

prime:
http://www.computerbase.de/downloads...chung/prime95/
memtest:
http://www.computerbase.de/downloads...ung/memtest86/
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2007, 09:31   #5 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 4

filou befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Hilfe zu GA965P-DS3 und CoreDuo2 E6300 :(

Ja ich meinte die Spannung.
Ich hatte zum test den FSB auf 266 gelassen und die "CPU Voltage Control" um 0,1 erhöht. Das diese Änderung wurde nicht gespeichert.

So sieht mein BIOS aus:
http://img145.imageshack.us/img145/7...ngen233ne0.gif

Was meinst Du mit Timings?
Ich kann das ganze leider erst heute Nachmittag testen.
Bin noch auf der Arbeit.
Aber danke schonmal für Deine Antworten...
filou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2007, 11:08   #6 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GA965P-DS3 und CoreDuo2 E6300 -> Wie von 266 auf 300MHz FSB?

timmings sind einstellungen für deine ram.
cl
ras to cas
ras precharge
tras

das ist die zahlengruppe die zum ram angegeben ist. zb cl 5 5-515


und du drückst aber schon auf settings speichern beim verlassen des BIOS ?
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2007, 11:58   #7 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 4

filou befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: GA965P-DS3 und CoreDuo2 E6300 -> Wie von 266 auf 300MHz FSB?

Zitat:
Zitat von borsti Beitrag anzeigen
timmings sind einstellungen für deine ram.
cl
ras to cas
ras precharge
tras

das ist die zahlengruppe die zum ram angegeben ist. zb cl 5 5-515


und du drückst aber schon auf settings speichern beim verlassen des BIOS ?
Ja habe ich... mehrmals sogar

Was und wo soll ich denn diese timings einstellen?
filou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2007, 12:04   #8 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GA965P-DS3 und CoreDuo2 E6300 -> Wie von 266 auf 300MHz FSB?

das hängt ja von deinem ram ab
poste mal die genaue bezeichnung, das findest du zb mit everest raus.

das findet sich meist unter advanced chipset features oder änlichem
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2007, 17:35   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.542

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: GA965P-DS3 und CoreDuo2 E6300 -> Wie von 266 auf 300MHz FSB?

Zitat:
In dem Artikel steht dass man einfach nur den FSB erhöhen muss im den CPU zu übetakten.
Hab ich mich schon ma zu ausgelassen, der Artikel den du meinst kann man in die Tonne treten, und ich hatte...ohh wunder... auch prophezeit (schreibt man das so :/ ) dass genau diese Frage ma kommt, bin ich nu Hellseher??? xD


Zu den Timings, du musst im Grundbios einmal STRG + F1 drücken, dann kannst du in dem OC-Menü die Timings alle einstellen
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
>, 266, 300mhz, coreduo2, e6300, fsb, ga965pds3


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit OC von E6300 Screader Overclocking - Übertakten 6 25.04.2007 09:40
Core 2 Duo E6300 dkastra Biete 10 22.03.2007 18:57
Core 2 Duo E6300 nur bis 2,0 GHz.... bLaZiN CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 6 30.01.2007 20:53
[V] 2x512MB Corsair XMS 3200C2 @300MHz 2,5-4-3-8 Crystallion Biete 10 15.05.2006 16:31
A64 3000+ 2610MHz / 1GB GSKILL LA 2.5-4-3 @ 300MHz 1T Phobos Biete 0 11.09.2005 19:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:15 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved