TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2008, 12:07   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von FallenAngelNRW
 

Registriert seit: 24.08.2005
Beiträge: 208

FallenAngelNRW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage E2200 OCen wegen FSB1066?

Hey Leute ich wollte nen E2200 übertakten und damit den 1066er RAM besser ausnutzen.

CPU: intel Pentium Dual Core E2200 (M0-Stepping, 2x 2.2 GHz + Freezer 7 Pro PWM)
Board: ASUS P5Q (intel P45, viel Kupfer, DDR2-1066)
RAM: OCZ 2GB XTC Platinum Kit (DDR2-1066, 2x 1024MB, CL 5-5-5-15)


Default:
Clock: 2.200 MHz
Multi: 11x
FSB: 200 MHz
Quadp. 800 MHz

OC + 1066:
Clock: 2.660 MHz
Multi: 10x
FSB: 266 MHz
Quadp. 1064 MHz


VCore würde ich nur anheben wenn nötig, genau wie die Spannung des RAM's.
Von der FSB-Wall und grenzwärtigen CPU-Temperaturen müsste ich ja auch noch weit entfernt sein.

Das müsste doch so laufen, oder?
FallenAngelNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 12:25   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Du hast nen Denkfehler...bei nem FSB von 266MHz nutzt du nur die effektive Bandbreite von DDR533, Quadpumped ist Marketinggewäsch und zählt nur für den Prozessor....für den RAM gilt nach wie vor Dual Data Rate, das heiß um den 1066er-RAM auszufahren bräuchtest du einen FSB von 533Mhz.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 12:33   #3 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von FallenAngelNRW
 

Registriert seit: 24.08.2005
Beiträge: 208

FallenAngelNRW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Echt?

Die idee hab' ich von HIER. Nur möchte ich halt auch echten 1066er RAM auf nem 1066er Board nutzen.

Aber der nutzt doch nativ DDR2-800 mit nem FSB von 200.
So gesehen nen Ram-div von 4/1 aka 'Quadpumped', oder nicht?
FallenAngelNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 12:37   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Nene...der FSB wird nur bei der CPU mit 4 multipliziert (Quadpumped), beim RAM wird mal 2 gerechnet (DualDataRate)...sonst wäre das ja QDR-RAM (QuadDataRate-RAM )

Effektiv was bringen tut Quadpumped eh nich, das is nur Marketinggeblubber..son Prozessor verkauft sich besser wenn da beim FSB statt 400MHz 1600Mhz stehen.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
FallenAngelNRW (20.07.2008)
Alt 20.07.2008, 12:42   #5 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von FallenAngelNRW
 

Registriert seit: 24.08.2005
Beiträge: 208

FallenAngelNRW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Also läuft der nativ in wirklichkeit der RAM mit nur 400MHz? *KopfKratz*

Wofür dann 1066er RAM & 1066er Board?
FallenAngelNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 12:43   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Zitat:
Zitat von FallenAngelNRW Beitrag anzeigen
Also läuft der nativ in wirklichkeit der RAM mit nur 400MHz? *KopfKratz*
So siehts aus.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 12:48   #7 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von FallenAngelNRW
 

Registriert seit: 24.08.2005
Beiträge: 208

FallenAngelNRW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Und wie müsste ich den kleinen E2200 dann takten um den RAM bestmöglich auszunutzen? Arbeite mich jetzt erstmal leicht verwirrt duchs OC Wiki.

PS: Der E7200 (nativ 1066) arbeitet auch mit FSB 266, also war ich auf der richtigen Spur, oder?
FallenAngelNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 12:51   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Zitat:
Zitat von FallenAngelNRW Beitrag anzeigen
Und wie müsste ich den kleinen E2200 dann takten um den RAM bestmöglich auszunutzen?
Naja ich würd einfach mal probieren den Multi der CPU runterzusetzen und schauen wieviel FSB das Board stabil und mit angenehmen Temps mitmacht. Dann würd ich schauen auf wieviel die CPU dann taktet und den Multi entsprechend korrigieren. Weil wenn du den 12er Multi drinlässt und den FSB auf 533 prügelst haste über 6 GHz Takt.

Wobei ich allerdings bezweifel dass dein Board so viel FSB problemlos frisst, denn das is ein ganz schöner Sprung. Und auf jeden Fall auf die Temperaturen achten!

Ja der E7200 hat ne höheren FSB, ist aber auch (wie alle aktuellen Intel-CPUs) nicht in der Lage 1066er-RAM voll auszufahren. Das maximal mögliche auf Standardtaktraten ist DDR2-800, der is für die CPUs mit 400 respektive 1600MHz perfekt passend.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 12:56   #9 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von FallenAngelNRW
 

Registriert seit: 24.08.2005
Beiträge: 208

FallenAngelNRW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Ja nee, is klar. Aber nen FSB von > 400 ist ja eher mehr als Glück, und bei 6 GHz gibts ne garaniterte Kern-schmelze bei dem kleinen Ding.

Also hab ich praktisch keine andere wahl ausser mir nen E7200 mit QDR da rein zu setzen, richtig?

Oder ist das ganricht so relevant, wenn ich RAM (1066er) + Board (1066er) laufen hab und den FSB auf 266 Quadpumped 1066 setze.
FallenAngelNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 12:59   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Zitat:
Zitat von FallenAngelNRW Beitrag anzeigen
Ja nee, is klar. Aber nen FSB von > 400 ist ja eher mehr als Glück, und bei 6 GHz gibts ne garaniterte Kern-schmelze bei dem kleinen Ding.
Hmm nö..wieso? Is doch n P45, da haste die 400 schonmal garantiert, die machen meistens auch mindestens 450, das wär ja schonmal etwas.

Zitat:
Also hab ich praktisch keine andere wahl ausser mir nen E7200 mit QDR da rein zu setzen, richtig?
LOL, das mit dem QDR war als Spaß gemeint, das gibts nich.

Und warum den E7200? Selbst der E8400 hat schon mehr FSB, der 7200 würde dich nicht wirklich groß weiterbringen. Gut, von der Performance her wärs schon n größerer Unterschied, aber zum RAM ausreizen taugt der auch net.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 13:11   #11 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von FallenAngelNRW
 

Registriert seit: 24.08.2005
Beiträge: 208

FallenAngelNRW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Äh, QDR gibts nicht? FSB-Wiki EN-Wiki

"Bei intels QDR können 4 Datenpakete je Takt übertragen werden."
FallenAngelNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 13:12   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Zitat:
Zitat von FallenAngelNRW Beitrag anzeigen
"Bei intels QDR können 4 Datenpakete je Takt übertragen werden."
Aso lol..ja QDR.....meint das selbe wie Quadpumped, ist also genau das selbe wie ich weiter oben angesprochen hab.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 13:39   #13 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von FallenAngelNRW
 

Registriert seit: 24.08.2005
Beiträge: 208

FallenAngelNRW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Ok, da die neueren intel-CPUs (>E7200) auch nichts anderes machen als FSB 266 MHz Quadpumped als FSB 1066 auszugeben, und der E2200 in PassMark schon @Default so schnell ist wie ein Athlon64 6400+ oder ein Athlon64 FX-74, bzw. schneller als ein E4500 oder E6420, werde ich ihn wie im ersten Post beschrieben takten und gut is'.

Für den Preis gibts nirgendwo mehr.
FallenAngelNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 13:56   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Ehm... wofür genau gibts wohl einen RAM-Teiler...? *grübelt*

Richtig: Unter anderem, damit der RAM nicht vom FSB ausgebremst wird.

Über Sinn & Leistung lässt sich ja streiten (besonders, ob die Mehr-Performance bemerkbar ist ) aber genau das, was Du erreichen möchtest (RAM auf seinen eigentlichen Werten fahren) ist ein Ziel des RAM-Mulitplikators. Ergo musst Du die CPU nicht bis sonstwohin schießen...

Oder habe ich das Anliegen einfach nicht verstanden...?

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 13:58   #15 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Es ging darum den RAM auszureizen, dafür ist der RAM-Teiler sicher ne Möglichkeit, allerdings wird er von der Mehrleistung wenig bis gar nix merken, von daher brauch mans auch nich machen.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 14:01   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

öhm... ja, erwähnte ich wohl auch
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 14:02   #17 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Zitat:
Zitat von swatcher1 Beitrag anzeigen
öhm... ja, erwähnte ich wohl auch
Ja eben.

Deswegen hab ich die Möglichkeit von Anfang an nicht mit aufgezählt.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 14:34   #18 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von FallenAngelNRW
 

Registriert seit: 24.08.2005
Beiträge: 208

FallenAngelNRW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Das heißt also...

FSB auf 266 MHz = DDR-RAM auf 533 MHz
RAM-Teiler dann auf 2/1 und ich hab 1066 MHz?

Richtig?
FallenAngelNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 16:05   #19 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Richtig, bringt nur herzlich wenig wenn der Ram mehr Bandbreite zur Verfügung stellt als die CPU überhaupt auslasten kann....
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Killerpixel (20.07.2008)
Alt 20.07.2008, 16:16   #20 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Also noch mal einfach.
Über den FSB von "1066" AGTL+ MHz bekommst du ~8,6 GB/s an Daten über den Bus. Wenn du deinen RAM jetzt mit 533 MHz DDR betreibst, ergibt das 4,3 GB/s. Wird der RAM im Dual-Channel betrieben, sind es 8,6 GB/s.
Et voila: 8,6 und 8,6 passt.

Mal angenommen, du betreibst deinen RAM über einen Teiler von FSB: RAM = 1:2 (in diesem Fall dann eher ein Multi von der Funktion her), ergibt das im Dual-Channel schöne 17 GB/s. Klingt schön, bringt aber nichts, weil der FSB mit seinen 1066 AGTL+ MHz nur 8,6 GB/s macht.
Und da in einem Intel System die CPU mit dem RAM über den Chipsatz und damit über den Bus kommuniziert, bleibt es bei maximalen 8,6 GB/s fürs gesamte System.

Der Rest ist Augenwischerei

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
FallenAngelNRW (21.07.2008), Killerpixel (20.07.2008)
Alt 21.07.2008, 13:17   #21 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von FallenAngelNRW
 

Registriert seit: 24.08.2005
Beiträge: 208

FallenAngelNRW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: E2200 OCen wegen FSB1066?

Ok, dann lass ich den RAM-Teiler in ruhe und stell' nur den FSB auf 266 MHz.
FallenAngelNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
e2200, fsb1066, fsb1066?, ocen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auktion[Ebay]: [V] alten Desktop PC mit DualCore Intel Pentium E2200 TheStoneBreaker Biete 2 17.02.2015 07:10
[News] ASRock Fatal1ty Z87 Killer - Z87-Mainboard mit Killer E2200 LAN-Chip TweakPC Newsbot News 0 18.09.2013 16:05
[News] Neuigkeiten beim Pentium 4 von FSB1066 bis 64 Bit TweakPC Newsbot News Archiv 0 27.12.2008 00:48
Duron OCen? Qndre Overclocking - Übertakten 7 24.07.2004 17:16
Was brauch ich zum OCen? hotornot Overclocking - Übertakten 23 01.05.2004 10:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:38 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved