TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.2014, 16:54   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 17

BasicallyIDoWrk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Intel E8400 übertakten (Hilfe)

Hallo

Möchte meinen PC, den ich nun schon seit ein paar Jahren habe zu mehr Leistung verhelfen.
(Bin aber auch neugierig was maximal rauszukitzeln ist)

Setup:
Intel E8400 (2x3GhZ)
Asus P5QL-E
4GB DDR2 RAM (800MhZ)

Habe den FSB im Bios schon auf 410MhZ geändert und den Multi auf 9 gestellt.
Komme nun auf etwa 3,7GhZ.

Habe nur eine Luftkühlung, deshalb läuft er auch extrem heiß! Mit Prime95 erreiche ich im Test bis zu 90 grad!
Das das nicht auf Dauer machbar ist, ist mir sowieso klar

Problem:
Sobald ich den FSB auf >410Mhz stelle, bekomme ich kein Signal mehr auf den Bildschirm!
Auch Vcore verändern bringt nichts.

Was muss ich also tun um auf einen höheren Takt zu kommen? Eventuell >4GhzZ?

Grüße David
BasicallyIDoWrk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2014, 19:36   #2 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel E8400 übertakten (Hilfe)

Ich würde dir empfehlen einen neuen Kühler zu besorgen. Wenn du den jetzt weiter hoch taktestwird er nur noch wärmer.

Ich würde ersteinmal alles, was neben der CPU an den FSB gekoppelt ist zu entkoppeln bzw. Runter zu takten.
Insbesondere geht es um den RAM.

Ansonsten ist die Frage ob mehr als 410MHz nicht zu viel für den Chipsatz von deinem Mainbosrd sind.
Es gab dafür wohl auch Spannungen, aber da muss dir nen Core2 Spezi weiter für helfen

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2014, 20:00   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 17

BasicallyIDoWrk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel E8400 übertakten (Hilfe)

So habe jz durch Zufall auf den RAM Frequenz Button im BIOS geklickt und ihn auf 1000MhZ gestellt statt der 820MhZ.

Und siehe da ich konnte nun den FSB auf 424MhZ erhöhen, was mich auf 3,83GhZ bringt.

Doch sobald ich über 424 gehe ist wieder kein Signal am Bildschirm.

Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen!

PS: Vcore auf Standard
RAM Spannung erhöht auf 2.0 V (1.8V)
BasicallyIDoWrk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2014, 21:51   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel E8400 übertakten (Hilfe)

Willkommen bei TPC!

424 ist für dein Mainboard nicht gerade wenig. Allgemein kein verkehrter Wert, wenn das mit annehmbarer Spannung und Temperatur hin haut, dann ist das doch top.

Knappe 4 GHz bei einem E8400 sind echt nicht verkehrt. Jetzt noch einen guten Kühler besorgen und das könnte ein 24/7 Setting werden, wenn es stabil läuft.

Gruß Legion
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2014, 23:00   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 17

BasicallyIDoWrk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel E8400 übertakten (Hilfe)

Danke Legion

Hab jetzt allerdings ein großes Problem, und zwar hab ich da noch paar Dinge verändert im BIOS . Nichts weltbewegendes jedoch bekomme ich jetzt überhaupt kein Signal mehr und komme auch nicht ins BIOS.

Er hat auch mal durchgehend gepiept.
RAM kaputt?

BIOS jumpen und Batterie entfernen erfolglos

Grüße
BasicallyIDoWrk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
e8400, hilfe, intel, übertakten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe beim übertakten !! CPU Intel Core 2 Quad Q9550 !! Exire CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 10 26.02.2014 13:36
Verkaufe: Intel E8400 me! Biete 10 10.04.2011 21:18
E8400 übertakten FREAQii_STAR CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 34 18.11.2010 08:44
OC-Hilfe für Intel E8400 Marci2929 CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 17 16.10.2008 00:45
E8400 und Asus P5KC bitte um Hilfe eL LoCo CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 5 15.08.2008 17:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:31 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved