TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > RAM Arbeitsspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2011, 23:01   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dirk76
 

Registriert seit: 22.04.2011
Beiträge: 223

Dirk76 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Welchen Arbeitsspeicher für Asus M4A88TD-V Evo?

Hallo, welchen Arbeitsspeicher wird auf ein Asus M4A88TD-V Evo unterstützt? Ich wollte mir ein DDR3 1600 zulegen aber welche Marke? Habe schon auf der HP von Asus geguckt aber ich blicke da nicht durch mit den ganzen Zahlen z.b.
KINGSTON
KHX1600C9D3K2/4G
4096MB(kit of 2)
DS

woher weiß ich jetzt welcher damit gemeint ist? Könnt ihr mir ein Speicher empfehlen der auch 100%ig auf dem Board läuft.
Es sollte 2x 2048MB Module sein, könt ihr mir von der Seite ein empfehlen? Bis höchstens 40€.
http://www.mindfactory.de/Hardware/A...12800U%29.html
Dirk76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 02:26   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.641

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welchen Arbeitsspeicher für Asus M4A88TD-V Evo?

Die von dir genannten wären dann wohl genau diese hier: kingston hyperx dimm kit 4gb pc3-12800u cl9-9-9-27 ab 42,97 Euro | Preisvergleich - TweakPC.de

Wobei man aber bei den heutigen Mainboards kaum noch Probleme mit Speicherinkompatibilitäten bekommt. Kingston gelten aber als sehr kompatibel, solange man aber nichts spezielles (ECC, Registred, OC... ) mit denen vorhat kann man wohl zu fast allen greifen.

Mir wären die genannten Kingston aber eindeutig zu Spannungshungrig. Ich würde mich da nach günstigen Speichern umschauen mit 2 Modulen die jeweils mit 2 GB bestückt sind und auf 1,5 V laufen.

Notfalls gehen die mit dem Fernabsatzgesetz wieder zurück an Mindfactory und es werden die nächsten probiert, da lassen die bestimmt auch mit sich reden wenn man das vorab mal anspricht in einer Mail. So geht man allen möglichen Komplikationen wohl am besten aus dem Weg.

Gruß Legion
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 10:09   #3 (permalink)
dijital1000ali
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Welchen Arbeitsspeicher für Asus M4A88TD-V Evo?

hey dirk, nimm diese

4GB Corsair XMS3 DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit - Computer Shop - Hardware, Notebook

funtioniert mit M4A87TD evo wunderbar . und ist im rahmen deiner budge.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 17:21   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.641

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welchen Arbeitsspeicher für Asus M4A88TD-V Evo?

Zitat:
Zitat von dijital1000ali Beitrag anzeigen
hey dirk, nimm diese

4GB Corsair XMS3 DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit - Computer Shop - Hardware, Notebook

funtioniert mit M4A87TD evo wunderbar . und ist im rahmen deiner budge.
Wenn das stimmt würde ich dir auch zu diesen raten. 1600er für den Preis sind voll in Ordnung.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 20:23   #5 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dirk76
 

Registriert seit: 22.04.2011
Beiträge: 223

Dirk76 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welchen Arbeitsspeicher für Asus M4A88TD-V Evo?

Ich glaube ich werde diese nehmen 4GB Corsair XMS3 DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit
die sind auch bei Asus in der Liste und somit auch mit dem BoardAsus M4A88TD-V Evo kompatibel.
Danke für eure hilfe.

Gruß
Dirk
Dirk76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 20:41   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.641

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welchen Arbeitsspeicher für Asus M4A88TD-V Evo?

Na dann viel Spaß damit.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2011, 12:26   #7 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dirk76
 

Registriert seit: 22.04.2011
Beiträge: 223

Dirk76 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welchen Arbeitsspeicher für Asus M4A88TD-V Evo?

Ich habe gesehen das die Hersteller Nummer zwar gleich ist aber dahinter steht zum schluss immer noch ein (XMP) was bedeutet das?
Dirk76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2011, 14:33   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welchen Arbeitsspeicher für Asus M4A88TD-V Evo?

speicherprofile. da teilt der ram dem bord mit auf was er gerne laufen würde.
ansonsten stellt das board nach gutdünken was ein, was ggf. etwas langsamer sein kann. sofern du aber einmal ins bios gehst und die entsprechenden 5 werte kontrollierst bzw. von der packung eintippst ist es ein überflüßiges gimmick.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2011, 15:54   #9 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dirk76
 

Registriert seit: 22.04.2011
Beiträge: 223

Dirk76 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welchen Arbeitsspeicher für Asus M4A88TD-V Evo?

Das hat aber nichts mit der Kompatiblität zu tun,oder? Das (XMP) steht immer bei der QVL Liste vom Board aber beim Hersteller vom RAM steht dieses nicht.
Dirk76 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
arbeitsspeicher, asus, evo, m4a88tdv


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Asus M4A88TD-V Evo - Spiele Ruckeln - Speicher erweitern? 668453 CPUs und Mainboards allgemein 2 26.12.2012 20:34
Frage zu Asus M4A88TD-V Evo/USB3 880G AM3 ATX Dirk76 CPUs und Mainboards allgemein 2 02.07.2011 23:55
Arbeitsspeicher kompatibel mit Asus M4A88TD-V Evo? Dirk76 RAM Arbeitsspeicher 3 18.06.2011 16:10
Welchen Arbeitsspeicher zu Intel i7-920? TenTo RAM 2 26.09.2009 19:49
Welchen Arbeitsspeicher brauch ich? Kidman RAM Arbeitsspeicher 6 22.05.2007 22:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:38 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved