TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > RAM Arbeitsspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 24.02.2014, 20:00   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 24.02.2014
Beiträge: 3

Moon512 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Komisches verhalten des RAM's

Hey hey Gemeinde,

also ich hab hier folgendes Problem. Hab hier ein PC zur Reperatur bekommen der 2 RAM Slots hat mit je einen 512mb Riegel drin. Als ich Memtest laufen hab lassen, hat sich rausgestellt, dass 1 defekt ist. Also ab in laden und ein neuen 1Gb Riegel gekauft.
Jetzt stellt sich raus, dass wenn ich den 1Gb Riegel reinbaue, dass nur der erkannt wird und der andere 512mb Riegel nicht mehr. Nehme ich den 1gb Riegel wieder raus, erkennt das System wieder den 512mb Riegel.
Egal wie auch ich die beiden Riegel vertausche, der Effekt tritt immer wieder auf.
BIOS Update hab ich schon gemacht. Allerdings steht bei mir im BIOS Memory Mode Single Channel und das kann ich auch nicht ändern.

Hoffe jemand von euch kann helfen
Moon512 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2014, 20:31   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.099

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Komisches verhalten des RAM's

Hast du mal andere RAM-Bänke versucht?
Wenn die RAMs in single-channel laufen, müssen sie evtl. in speziellen Slots stecken (also z.B. Slot 1 + 3 funktioniert, Slot 1 + 2 funktioniert nicht)
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2014, 20:32   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.256

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Komisches verhalten des RAM's

ne karl, bei 2 slots ist 1+3 keine gute idee.

also mainboard / dimm-slot kaputt.
bei den ram-größen ist das doch sicher über 5jahre alt. guck doch mal bei der ebay-resterampe nach ware zum kreuztesten für 10€ oder gönn dem patienten was zeitgemäßes in der preisklasse. ein intel-nuc nuckelt vielleicht ein zehntel der leistung und könnte den ganzen kasten ersetzen.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2014, 21:20   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.099

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Komisches verhalten des RAM's

Zitat:
Zitat von poloniumium Beitrag anzeigen
ne karl, bei 2 slots ist 1+3 keine gute idee.
Bei meinem Board stehts so in der Anleitung
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2014, 22:44   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.256

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Komisches verhalten des RAM's

da ist ja auch mehr als ein funken wahrheit drinnen, aber eben nicht wenn nur 2 dimm-slots angebracht wurden.

warum steht es im handbuch?
a) weil das board mehr als 2 slots hat
b) weil das handbuch generisch für die baureihe ist und es ausbauten mit mehr als 2 slots gibt die ansonsten gleich sind
c) weil deine manufactur sich keine mühe beim handbuch gegeben hat.

jetzt überrasch mich und nenn mir ein abweichendes d als antwort.


wenn man ganz esoterisch wird kann das nicht-erkennen auch auf ne inkompatibelität aufgrund verschiedener chips/vendoren beim ram hindeuten. wenn sich die latenzen vielleicht total unterscheiden oder die gewünschte spannung abweicht... andererseits wenn es schon nicht mehr sauber mit beiden riegeln läuft würde mir zu viel im argen liegen.
zumindest anhand der spärlichen indizien über produkt, chipsatz, sockel usw. die gegeben wurden.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2014, 15:04   #6 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 24.02.2014
Beiträge: 3

Moon512 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Komisches verhalten des RAM's

Also ich hab hier 2 slots und keiner von beiden ist kaputt. wenn ich den 512mb riegel in slot 1 stecke wird er erkannt, wenn er in slot 2 steckt wird er erkannt, dass gleiche funktioniert auch mit dem 1gb riegel. wenn ich beide 512 mb riegel reinstecke werden beide erkannt und hab insgesamt 1gb ram. und wenn ich ich 512 + 1gb reiinstecke wird nur der 1gb erkannt. total sinnfrei meiner meinung nach. keine ahnung wo da der sinn dahinter stecken soll.

hol mir jetzt den gleichen ram nochmal und dann probiere ich es erneut.
hätte nur nicht gedacht, dass latenzen etc so wichtig sind. dachte nur bauform und taktfrequenz sind ausschlaggebend...
Moon512 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2014, 15:53   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.670

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Komisches verhalten des RAM's

Zitat:
Zitat von poloniumium Beitrag anzeigen
zumindest anhand der spärlichen indizien über produkt, chipsatz, sockel usw. die gegeben wurden.
Was polo damit sagen wollte:
Ein ganz paar mehr Informationen über das verwendete Mainboard, den Prozessor, den Arbeitsspeicher und den restlichen PC wären bei der Fehlersuche sehr hilfreich.
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2014, 00:29   #8 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 24.02.2014
Beiträge: 3

Moon512 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Komisches verhalten des RAM's

Also hab jetzt zwei gleiche 1gb Ram Riegel reingesetzt und nun funktioniert der Spaß
Ich danke euch trotzdem für eure Hilfe
Moon512 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
komisches, ram, verhalten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Komisches USB-Stick verhalten kirsche Festplatten und Datenspeicher 5 07.03.2011 17:00
Komisches Problem thomazzz CPUs und Mainboards allgemein 9 03.01.2010 16:42
Komisches Problem!!! Thadog86 CPUs und Mainboards allgemein 5 05.04.2007 10:12
Komisches Mausruckeln tiImm Sonstige Hardware 8 04.03.2006 13:39
Komisches Problem Gast Sonstige Hardware 2 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:27 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved