TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Security & SPAM

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2008, 13:31   #1 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard avast erkennt user32.dll als Virus

Moin,

falls jemand im Forum avast als Anti-Virenprogramm benutzt, wird er wohl in Kürze mit der Meldung konfrontiert, dass die Datei ...WINDOWS\System32\user32.dll ein Trojaner ist.

Meine Freundin hat dieses Programm leider auf ihrem Laptop und hat die Datei in einen Container verschoben - was zur Folge hat, dass der Computer nicht mehr hochfährt (weil die Datei halt wichtig für Windows ist).

Also tut euch selbst einen Gefallen und ignoriert die Meldung. Das ist ein Fehler von Avast. Siehe auch: heise online - Falscher Alarm von avast und Gdata in user32.dll



Ich schätze, mit der Systemwiederherstellung sollte das wieder hinzukriegen sein, oder? Ich muss das nämlich heute abend machen
"‘Multiple exclamation marks‘", he went on, shaking his head, "‘are a sure sign of a diseased mind‘." Terry Pratchett

Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2008, 13:44   #2 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

Oder halt von Knoppix booten und die Datei von nem USB-Stick wieder an die richtige Stelle kopieren


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Kommune23 (14.01.2008)
Alt 14.01.2008, 14:14   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

Ach jo... hab ich gar nicht dran gedacht

Mir is schon so lange kein System mehr zusammengeklappt...


Dann muss ich im Prinzip nur noch den Container finden, wo avast das dann untergebracht hat.


Danke Uno
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2008, 14:43   #4 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 16.08.2006
Beiträge: 194

Robsondeluxe wird schon bald berühmt werden

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

Ich denke mal, du kannst auch von einem anderen Rechner aus die Datei dir nehmen und dort wieder einfügen, wo sie eigentlich sein sollte.
Das würde auch noch mit der Windows Rettungskonsole funzen
Robsondeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2008, 13:01   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

Ok. Jetzt is so gut wie alles schiefgegangen.

-mit Knoppix lässt sich die user32.dll nicht im entsprechenden Ordner der Win-Installation speichern
-Systemwiederherstellung geht nicht
-Rettungskonsole geht nicht
-2std anderer Versuche sind ebenfalls fehlgeschlagen

dann: XP Pro CD eigelegt, um einen Reparaturversuch zu starten (aber eine CD von einem OEM-System...)
Ergebnis: Systemdateien überschrieben --> super
User ebenfalls noch vorhanden --> super
Windows verlangt eine aktivierung IM LOGON SCREEN! --> MIST
Netzwerk noch nicht aktiviert; Aktivierung über Modem nicht erreichbar
Nix geht.

Schnauze voll.
Jetzt besorg ich mir einen Adapter 2,5" --> 3,5"HDD und rette alle persönlichen Daten und mach das System neu.

DANKE AVAST. Werd euch bestimmt weiterempfehlen
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2008, 19:25   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von 64-Bit Monster
 

Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 5.307

64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

Schonmal mit Chkdsk probiert? hilft bei 90% der Fälle.
64-Bit Monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2008, 21:12   #7 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von loop-root
 

Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 146

loop-root befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

Zitat:
Zitat von Kommune23 Beitrag anzeigen
Ok. Jetzt is so gut wie alles schiefgegangen.

-mit Knoppix lässt sich die user32.dll nicht im entsprechenden Ordner der Win-Installation speichern
-Systemwiederherstellung geht nicht
-Rettungskonsole geht nicht
-2std anderer Versuche sind ebenfalls fehlgeschlagen

dann: XP Pro CD eigelegt, um einen Reparaturversuch zu starten (aber eine CD von einem OEM-System...)
Ergebnis: Systemdateien überschrieben --> super
User ebenfalls noch vorhanden --> super
Windows verlangt eine aktivierung IM LOGON SCREEN! --> MIST
Netzwerk noch nicht aktiviert; Aktivierung über Modem nicht erreichbar
Nix geht.

Schnauze voll.
Jetzt besorg ich mir einen Adapter 2,5" --> 3,5"HDD und rette alle persönlichen Daten und mach das System neu.

DANKE AVAST. Werd euch bestimmt weiterempfehlen

Das klingt für mich nach sehr viel Arbeit... Kann zwar verstehen, dass man für eigene Freundin für einiges bereit ist, dennoch einen Adapter kaufen, 2,5'' HDD ausbauen halte ich nicht für schnell und elegant.
- Okay, user32.dll lässt sich mit Knoppix nicht da speichern, wo es hingehört... Aber hast du schon daran nachgedacht die persönlichen Dateien mit Knoppix zu retten? Das dürfte gehen!
- Hast du auch schon daran nachgedacht Widows XP von USB-Stick zu starten?
(So etwa wie es hier beschrieben wird oder ähnlich: Windows XP vom USB-Stick starten: Ein Theaterstück in drei Akten)
- Hast du danach nachgedacht Vista zu installieren? Es besteht dabei die Möglichkeit Vista auf der vorhandener Partition ohne Formatierung zu installieren, ohne CD-Key... und du wirst dabei noch gefragt ob du die Datein von deiner früheren Insattation beibehalten willst - bei ''ja'' wird alles in einen separaten Ordner verschoben!

Außerdem ist XP ja kein Neuland... Hoffe ich... Dass es bei der OEM-Version nicht klappen wird ud dass man unbedingt einen CD-Key benötigt dürfte doch von Anfang an klar sein. Was ist denn XP und CD-Key? Heutzutage....

MfG.
loop-root ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Kommune23 (16.01.2008)
Alt 16.01.2008, 10:55   #8 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 544

Caramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

Zitat:
Zitat von Kommune23 Beitrag anzeigen
Windows verlangt eine aktivierung IM LOGON SCREEN! --> MIST
Netzwerk noch nicht aktiviert; Aktivierung über Modem nicht erreichbar
Nix geht.
Dann mach das doch telefonisch. Die Nummer ist doch kostenlos.

Btw: Mir gefällt Avast. Und alle anderen Virenkiller haben ja auch schon mal Mist gebaut. Steht ja auch im Heise-Link.

Wenn du da auf Nummer Sicher gehen willst, dann installiere am besten gar keinen Virenkiller.

Ich frage mich sowieso, wozu ich den eigentlich brauche. Egal welchen ich nehme, hier hat noch keiner was gefunden. - Natürlich öffne ich nicht wahllos alles, was freundliche Menschen, die ich gar nicht kenne, mir schicken.

Aber besonders bei Spam bekommt man oft Viren, die noch kein Scanner erkennt. Nen Kumpel lässt die immer überprüfen und von dem kam min. 1x/Woche ne Mail, dass wieder keiner den erkennt (er läd die zu ner Seite hoch, die die mit allen gängigen Scannern prüft) - bis ich ihm gesagt habe, das nervt. Mir ist das egal, ich lösche sowas gleich unbesehen.

eMail-Scanner finde ich übrigens Quatsch. Wieso soll der was prüfen, was sowieso gleich in die Tonne fliegt? Die Meldungen nerven doch nur und falls ich doch mal was übersehe, wird es vom residenten Scanner geprüft, wenn es geöffnet werden soll. - Gleiches gilt für alle anderen Scanner-Plugins von Avast. Ich nutze nur den Standardschutz.
Phenom II X6 1055T, GeForce GT 720, Asus M3N78-EM, 2x4 GB DDR2-800.
Caramon2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 13:55   #9 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 16.08.2006
Beiträge: 194

Robsondeluxe wird schon bald berühmt werden

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

hmm ... ob es sinnvol ist diesen Thread weiter zu führen
Ich sehe es schon in der Diskussion ausarten, wie wichtig Virenscanner o.ä. sind ...
Robsondeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 14:00   #10 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

Richtig erkannt - also bitte nur noch zum Thema, sonst zu


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 15:24   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

Zitat:
Zitat von loop-root Beitrag anzeigen
- Hast du auch schon daran nachgedacht Widows XP von USB-Stick zu starten?
(So etwa wie es hier beschrieben wird oder ähnlich: Windows XP vom USB-Stick starten: Ein Theaterstück in drei Akten)
Das is in der Tat mal ne interessante Idee
Zitat:
Zitat von loop-root Beitrag anzeigen
- Hast du danach nachgedacht Vista zu installieren? Es besteht dabei die Möglichkeit Vista auf der vorhandener Partition ohne Formatierung zu installieren, ohne CD-Key... und du wirst dabei noch gefragt ob du die Datein von deiner früheren Insattation beibehalten willst - bei ''ja'' wird alles in einen separaten Ordner verschoben!
Hab kein Vista - aber wäre auch mal ne mögliche Notlösung.
Zitat:
Zitat von loop-root Beitrag anzeigen
Außerdem ist XP ja kein Neuland... Hoffe ich... Dass es bei der OEM-Version nicht klappen wird ud dass man unbedingt einen CD-Key benötigt dürfte doch von Anfang an klar sein.
Dass man Windows schon aktivieren muss, bevor man überhaupt zum Desktop kommt, hatte ich vorher noch nie gesehen.


Die Datenrettung per Adapter ist in meinen Augen eine gute Notlösung.
Habs jetzt auch so gemacht und das System neu aufgesetzt.

Danke für die Tipps.
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 16:09   #12 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von loop-root
 

Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 146

loop-root befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

Nach der WinXP-Installation lässt sich die Aktivierung bekanntlich umgehen. Um die Anzahl der Raubkopien bei den OEM-Versionen klein zu halten lässt Microsoft den Kunden die Aktivierung schon wärend der Installation durchführen... Egal...

Was ich noch nicht vergessen will. Bei Windows (bei Linux auch) ist es ratsam die sensiblen Daten immer auf einer separaten Partition zu halten. So kann man immer Betriebssystem bei dem Zusammenknicken des Systems wieder neu einspielen ohne Angst zu haben Daten zu verlieren.

MfG.
loop-root ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 16:55   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

Zitat:
Zitat von loop-root Beitrag anzeigen
Was ich noch nicht vergessen will. Bei Windows (bei Linux auch) ist es ratsam die sensiblen Daten immer auf einer separaten Partition zu halten. So kann man immer Betriebssystem bei dem Zusammenknicken des Systems wieder neu einspielen ohne Angst zu haben Daten zu verlieren.
Wenn sich das mal rumsprechen würde, hätte ich ne Menge mehr Freizeit.
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2008, 00:09   #14 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: avast erkennt user32.dll als Virus

Zitat:
Zitat von Kommune23 Beitrag anzeigen
Wenn sich das mal rumsprechen würde, hätte ich ne Menge mehr Freizeit.
Wenn dann sollte man schon ein richtiges Backup all seiner Daten auf einer echten zweiten Platte o.a. Medium haben. Denn wenn die Platte den Geist aufgeben sollte hilft einem da ne zweite Partition auch nicht viel.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
avast, erkennt, user32dll, virus


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit user32.dll p134340 Windows & Programme 12 04.09.2007 10:18
Antivir erkennt Fraps als Virus Killerpixel Windows & Programme 5 30.07.2007 20:00
[XP] illegales Verschieben einer System dll user32.dll (reloaded) borsti Windows & Programme 14 20.07.2007 11:54
Autorun.exe||user32.dll wurde verschoben Lite Windows & Programme 2 02.06.2007 16:02
Virus auf der Festplatte ,Virus geht nicht weg , Low Level Formatierung nicht möglich Kenke Festplatten und Datenspeicher 35 10.11.2005 19:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:08 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved