TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2006, 06:38   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 18.08.2003
Beiträge: 349

nonoe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Epson Laserdrucker " Ram / HDD und Anschluss Fragen" C1900

Hallo , hab mir bei ebay nen Farblaser Drucker von Epson gekauft den C1900
im beiliegendem Datenblatt Steht das mal eine HDD und Ram einbauen könnte nun zu meinen Fragen :

Ram und HDD
:
Im Drucker sind bereits 96 MB Ram und nun wolte ich mal wissen ob das ausreichend ist oder ob ich mehr einbauen sollte und wozu man eigendlich da Ram braucht .
Desweiteren Kann ich da eine HDD einbauen wozu soll das gut sein ist das gleich wie RAm nur halt langsamer ? Ich hätte noch eine 8 GB HDD rumliegen falls ich damit was anfangen Kann und sich der aufwand überhaut lohn .

Wie sollte man so eine Drucker am Besten anschliessen :

Bishar habe ich ihn über den Serielen Port angeschlosssen aber das ist auch ein Netzwerkanschluss , geht es damit scheller mit dem Drucken und was für ein Kabel braucht man dafür ?

ps . Beim Drucker waren noch zusätzlich 4 Farbtoner und Schwarz Toner dabei wie viel sind diese Wert wenn sie noch halb voll sind oder wäre es vernünftiger diese aufzubewaren ? Können solche Patronen auch alt werden / kaputt gehen ?

Bin um jede Antwort dankbar ... und noch ein schönes neues Jahr euch allen
http://www.sysprofile.de/id156477 Mein PC SYSTEM Stand September 2011 - X6 comming Soon
Meine DVD Sammlung
nonoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2006, 23:06   #2 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Der Earl
 

Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 161

Der Earl wird schon bald berühmt werdenDer Earl wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Epson Laserdrucker " Ram / HDD und Anschluss Fragen" C1900

Hi ho aus dem zug nach niergendwo...

Ich bin kein Druckerpapst, desshalb antworte ich einfach mal aus logischen Folgerungen heraus......d.h..sollte etwas falsch sein, berichtigt mich bitte.

Den Drucker kann man schon zum "seriöseren" Equipment zählen oder?

Was hast du denn vor damit zu machen? Heimgebrauch, oder im Büro arbeiten? Ich kann mir vorstellen, das ein Drucker im professionellen Betrieb einen ordendlichen Speicher zur Selbstverwaltung benötigt. Doch zuhause wirst du nicht 250 Druckaufträge von verschiedenen Desktops aus bearbeiten...oder? Der interne Speicher sollte also ausreichen.

2te Antwort auf 2te Frage:

Um einen Drucker zu betreiben, muss dieser mit einer Workstation verbunden werden..sprich.....einen Pc.
Das kannst du über den Seriellen Port tun ( wieso auch nicht?)..oder..einige neuere Drucker haben die Möglichkeit per USB zum Pc conected zu werden. Solltest du keine USB Möglichkeit an deinem Drucker finden, bleibt dir nichts anderes übrig als die serielle Schnittstelle zu verwenden.

Der von dir erwähnte Netzwerkanschluss dient lediglich dazu, den Drucker z.b. an einen HUB ( verteilerdose, in der sich andere Computer einstecken können um im Netzwerk verbunden zu sein) anschliessen, und damit den Drucker mit allen restlichen im Netzwerk befindlichen Pcs verbinden. Dadurch kann dann von jedem Desktop aus auf den Drucker zugeriffen werden.


Wieso hast du dir eigendlich einen Epson gekauft? Die Unterhaltungskosten sind bei dieser Marke wirklich extrem hoch. bei manchen Modellen, sind die Patronen bzw. der Toner teurer als das Gerät selbst.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen...wenn nicht....dann fragen...!

Grüße..
Der _-= Earl =-_
Der Earl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anschluss, c1900, epson, fragenquot, hdd, laserdrucker, ram


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"keyboard error", seit Anschluss von Scanner (über USB) nela78ms CPUs und Mainboards allgemein 12 22.10.2008 22:14
Maxtor Diamondmax9 Plus:im Bios als Oaztor"6[160R0"""""""""" +16GB nicht formatierbar SpyThago Festplatten und Datenspeicher 10 02.10.2006 10:37
"BARTON"Fragen über Fragen C-Man AMD: CPUs und Mainboards 1 28.04.2003 23:25
Fragen zum "Umbau" einer Radeon 9500 zur 9700 Pro Checker007 AMD/ATI Radeon Grafikkarten 15 26.03.2003 16:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:57 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved