TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2014, 13:41   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 12.08.2014
Beiträge: 3

S4nTos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Monitor bekommt kein Signal mehr !

[FONT=Times New Roman]Hallo zusammen, [/FONT]
[FONT=Times New Roman] [/FONT]
[FONT=Times New Roman]habe mich in meiner Not mal in diesem Forum angemeldet und hoffe jemand kann mir helfen.[/FONT]
[FONT=Times New Roman]Mag sein, dass das Thema schon in anderer Form diskutiert wurde, aber ich glaube es ist hier etwas spezieller zumal ich auch schon das Ein oder Andere ausschließen kann.[/FONT]
[FONT=Times New Roman] [/FONT]
[FONT=Times New Roman]Anfangs startete der PC noch ganz normal. Ist hochgefahren bis in des Desktop usw.[/FONT]
[FONT=Times New Roman]Dann habe ich kurz telefoniert und als ich wieder an den PC ging dachte ich zunächst meine Maus wäre kaputt, da ich den Cursor nicht bewegen konnte.[/FONT]
[FONT=Times New Roman]Wollte dann über die Tastatur neu starten aber auch hier keine Reaktion. Der PC war also wie eingefroren (Habe ich bisher noch nie gehabt, das System lief immer sehr stabil)[/FONT]
[FONT=Times New Roman]Blieb also nur noch den PC unsachgemäß über längeres Drücken des An/Aus Knopfes zu „killen“.[/FONT]
[FONT=Times New Roman] [/FONT]
[FONT=Times New Roman]Als ich dann wieder einschalten wollte, bekam ich vom Monitor die Meldung „No Signal“.[/FONT]
[FONT=Times New Roman]Habe dann ein paar mal versucht aus und ein zu schalten, aber ohne Erfolg.[/FONT]
[FONT=Times New Roman][/FONT]
[FONT=Times New Roman]Was mir auffällt ist, dass es keinen Piepton gibt (womit der PC ja verschiedene Fehlermeldungen angeben kann) und dass die Lüfter irgendwie nicht richtig runterdrehen wie normalerweise. Die fahren erst ganz rauf in den ersten Sekunden, dann auf ca. „Halblast“ und da bleiben sie dann. Soweit ich mich erinnern kann fahren die eigentlich noch mal tiefer, so dass sie kaum noch zu hören sind (Keine Ahnung ob das relevant ist).[/FONT]
[FONT=Times New Roman] [/FONT]
[FONT=Times New Roman] [/FONT]
[FONT=Times New Roman]Die Frage ist nun: Was ist kaputt?[/FONT]
[FONT=Times New Roman] [/FONT]
[FONT=Times New Roman]Den Monitor und die Grafikkarte kann ich ausschließen, da ich diese bei dem PC eines Freundes prüfen konnte und beide mit seinem System funktionieren (hierbei habe ich auch meine Monitor Kabel verwendet). [/FONT]
[FONT=Times New Roman] [/FONT]
[FONT=Times New Roman]Habe auch schon versucht die Mainboard-Batterie kurz rauszunehmen und wieder rein weil ich irgendwo gelesen habe dass es helfen könnte. Auch nichts![/FONT]
[FONT=Times New Roman] [/FONT]
[FONT=Times New Roman]Möchte jetzt ungern mit jedem einzelnen meiner Komponente zu dem Freund und seinen PC auseinanderflücken um alles testen zu können, aber vielleicht hatte einer von euch ja mal das gleiche Problem, oder eine Idee was es sein könnte.[/FONT]
[FONT=Times New Roman] [/FONT]
[FONT=Times New Roman]Besten Dank im Voraus[/FONT]
[FONT=Times New Roman] [/FONT]
[FONT=Times New Roman]Matthias[/FONT]
S4nTos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2014, 14:21   #2 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 11.08.2014
Beiträge: 14

poldie-3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Monitor bekommt kein Signal mehr !

Hallo,

hast du mal die Festigkeit der Stromkabel auf dem Mainboard vom Netzteil überprüft?
Oder hat evtl. das Netzteil eine "Macke"?

Gruß
poldie-3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2014, 14:47   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 12.08.2014
Beiträge: 3

S4nTos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Monitor bekommt kein Signal mehr !

Nein hab ich noch nicht versucht.

Meinste du das die einfach so ohne Einwirkung von Außen abgehen können?
Ich werds trotzdem mal probieren wenn ich nachher zu Hause bin. Bin für jeden Rat dankbar.

Wie prüfe ich denn am besten ob das Netzteil einen weg hat?
Nicht so einfach oder?
Ist auch ein Gutes von Be quiet mit mehr Watt als ich eigentlich brauche.
Würde mich wundern wenn das im Eimer ist, aber gut muss ich irgendwie prüfen.

Danke schonmal
S4nTos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2014, 17:57   #4 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.558

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Monitor bekommt kein Signal mehr !

Das Netzteil ist schonmal ein guter Ansatz

Sitz der Kabel prüfen ist auch nicht verkehrt.

Kannst du bei deinem Kumpel einfach mal ihm sein Netzteil ausprobieren? Dann kann man das hier auch ausschließen.

Ein BIOS Resett wäre auch nicht verkehrt. Auch wenn nichts geändert wurde.

Allerdings scheint das System grundsätzlich zu leben. Die Lüfter werden gesteuert.

Wurde dein Bildschirm bei deinem Kumpel mit dem gleichen Kabel angeschlossen?

Bekommst du den Windows Ton wenn dein PC hochgefahren ist?

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2014, 09:08   #5 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 12.08.2014
Beiträge: 3

S4nTos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Monitor bekommt kein Signal mehr !

[FONT=Arial]So ihr Lieben, ich habs hinbekommen![/FONT]
[FONT=Arial]Das ganze ergibt zwar keinen Sinn für mich, aber vielleicht habt ihr eine Erklärung.[/FONT]
[FONT=Arial][/FONT]
[FONT=Arial]Was ich gemacht habe war folgendes:[/FONT]
[FONT=Arial][/FONT]
[FONT=Arial]Habe gelesen, dass es an einem der RAM-Riegel liegen könnte und da man die ja recht einfach überprüfen kann, hab ich 3 von den 4 Riegeln ausgebaut und einen stecken lassen, angemacht und siehe da, funktioniert! [FONT=Arial]Es musste also tatsächlich einer der Riegel sein.[/FONT][/FONT]
[FONT=Arial]Hab mich natürlich gefreut, denn das ist ja noch das geringste Übel.[/FONT]
[FONT=Arial]Also den Zweiten hinzugesteckt, angemacht, läuft! Mit dem dritten lief es auch. Der vierte Riegel den ich also noch draußen hatte musste logischerweise der kaputte sein.[/FONT]
[FONT=Arial]Habe aber trotzdem nochmal runtergefahren und auch diesen wieder hinzugesteckt. Läuft !!!![/FONT]
[FONT=Arial]Es war also am Ende alles wie gehabt und hat wieder funktioniert.[/FONT]
[FONT=Arial]Besser hätte es für mich nicht laufen können, aber es interessiert mich natürlich trotzdem was da jetzt los war![/FONT]
[FONT=Arial][/FONT]
[FONT=Arial]Danke auf jeden Fall für eure Mithilfe und vielleicht kann ich hiermit ja dem Ein oder Anderen ersparen seinen kompletten Rechner auseinanderzurupfen, so wie ich![/FONT]
[FONT=Arial][/FONT]
[FONT=Arial]Gruß[/FONT]
[FONT=Arial]Matthias[/FONT]
S4nTos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2014, 13:29   #6 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.927

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Monitor bekommt kein Signal mehr !

Entweder Staub oder einer der Riegel war minimal verrutscht.

Frag mich nicht wieso aber den festen Sitz von einer Erweiterungskarte oder auch dem RAM Riegel zu überprüfen hat mir schon viel Kopfschmerzen erspart

Manche Riegel funktionieren auch nicht in allen Slots klingt verrückt aber alles schon selbst erlebt...

Generell sind 2x Module eher zu empfehlen bei 4x oder mehr kommt es auch gerne mal zu Kompatiblitätsproblemen oder zu einem instabilen System.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2014, 10:22   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 11.08.2014
Beiträge: 14

poldie-3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Monitor bekommt kein Signal mehr !

Hallo,

Glückwunsch

Gruß
poldie-3 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
monitor, signal


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Monitor zeigt kein Signal mehr ! daen Sonstige Hardware 3 22.05.2015 12:08
Bildschirm bekommt kein Signal mehr. Bitte um Hilfe MüderJoe Grafikkarten und Displays allgemein 0 14.08.2010 13:10
externer Monitor bekommt von MacBook kein Signal mehr eltono91 Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 2 22.12.2009 15:30
TFT bekommt kein Signal mehr TopperHarley TFT, LCD Displays 6 21.09.2008 00:09
Bildschirm wird plötzlich schwarz und bekommt kein Signal mehr TeeKayOne Grafikkarten und Displays allgemein 5 21.02.2007 10:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:59 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved