TweakPC



Erste externe USB 3.0-Festplatte von Buffalo

Donnerstag, 17. Dez. 2009 15:54 - [jp] - Quelle:Pressemitteilung

USB 3.0 nimmt langsam Fahrt auf. Nun präsentiert auch Buffalo eine erste externe Festplatte für den neuen Standard.

Pressemitteilung von Buffalo Technology

Erste externe USB 3.0-Festplatte von Buffalo Technology ab sofort erhältlich
Elegantes Design und mehr als dreimal schnellere Durchsatzraten im Vergleich zu USB 2.0

München, 17. Dezember 2009 Mit bis zu 125 MB/s Bilder, Filme und Musik auf der externen Festplatte speichern. Dank der externen USB 3.0-Festplatte HD-HXU3 und dem USB 3.0-Controller IFC-PCIE2U3 macht Buffalo Technology, führender Anbieter von Netzwerk- und Speicherlösungen für Heim- und Office-Anwender, das Überspielen von Daten bis zu dreimal schneller im Vergleich zu USB 2.0. Die abwärtskompatible externe PlugnPlay-Festplatte im eleganten, schwarzen Klavierlack-Gehäuse ist ab sofort mit den Speicherkapazitäten von 1,0, 1,5 und 2,0 Terabyte ab einem UVP von 189,90 Euro im Fachhandel und Retail erhältlich. Damit die höheren Datentransferraten möglich sind, sollte der eigene Rechner mit USB 3.0-Anschlüssen wie dem PCI Express-USB-3.0-Controller IFC-PCIE2U3 aufgerüstet werden. Der Controller von Buffalo Technology ist ebenfalls ab sofort für einen UVP von 64,95 Euro im Handel erhältlich.

Übersicht:
DriveStation 1.0TB USB 3.0             HD-HX1.0TU2-EU    189,90 Euro
DriveStation 1.5TB USB 3.0             HD-HX1.5TU2-EU    269,90 Euro
DriveStation 2.0TB USB 3.0             HD-HX2.0TU2-EU    369,90 Euro
PCI USB 3.0                                    IFC-PCIE2U3-EU      64,95 Euro

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.